Steinhoff International Holdings N.V.

Seite 1 von 8324
neuester Beitrag: 20.09.19 21:00
eröffnet am: 09.01.18 15:22 von: wetterfrosch. Anzahl Beiträge: 208081
neuester Beitrag: 20.09.19 21:00 von: Ruhig Blut Leser gesamt: 23808221
davon Heute: 25526
bewertet mit 223 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
8322 | 8323 | 8324 | 8324   

02.12.15 10:11
223

Clubmitglied, 26772 Postings, 5314 Tage BackhandSmashSteinhoff International Holdings N.V.

Rechtsform Naamloze vennootschap
ISIN NL0011375019
Gründung 1. Juli 1964[1]
Sitz Amsterdam, Niederlande
Leitung Markus Jooste[2]
Mitarbeiter 91.000 (2014/15)[3]
Umsatz 134,868 Mrd. Rand (2014/15)[3]
Branche Einzelhandel/Möbelindustrie
Website steinhoffinternational.com

Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Steinhoff_International_Holdings

Möbelhersteller und Möbelhändler bei uns gelistet,...

hm mal sehen was das wieder ist, kennt das jemand ?  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
8322 | 8323 | 8324 | 8324   
208055 Postings ausgeblendet.

20.09.19 18:07
1

2023 Postings, 562 Tage prayforsteiniBitte realistisch bleiben

auch wenn die Motivation von Sonn sicherlich nicht hauptsächlich das Geld ist, wären potentielle Aktiengewinne sehr attraktiv.
selbst die reichsten Frauen Südafrikas, sind nicht wirklich superreich https://m.news24.com/MoveMag/Archive/...omen-in-south-africa-20170728
Wenn Sonnfür 7 Millionen Euro Aktien kauft und die sich verzehnfachen, hat sie wahrscheinlich ihr Gesamtvermögen verdoppelt  

20.09.19 18:08

4568 Postings, 549 Tage SuissereFrau Sonn

Eine Altruistin? Hier halte ich es mit dem Foristen Berliner. Selten so gelacht sie ist gelernte Investmentbankerin.das ist einer der sozialisten Berufe überhaupt, wahrscheinlich noch vor  dem inklusionsbeauftragten. Und wenn das nicht sticht, dann aber der familiäre Hintergrund eines anti Apartheid Aktivisten. https://www.wits.ac.za/news/latest-news/opinion/...-south-africa.html  

20.09.19 18:15

64 Postings, 172 Tage SteinschnuppeHey Jack-

Das Thema hatten wir vor ein paar Tagen schon mal und ich habe weder in der Forbes Liste oder sonst wo diese Aussage bestätigt bekommen. Schön dass du diese Parolen nicht ungeprüft hinnimmst.  

20.09.19 18:25

1631 Postings, 610 Tage Der Paretoalso ich wollte keinen im Management haben

der es nicht für Kohle macht! Wenn die Motivation  Altruismus ist - nein Danke!

Greta benötigt noch satt Leutchen um die Welt zu retten - und ich bin da auch gerne
(eingeschränkt) dabei - trotzdem bin ich noch so altmodisch und arbeite ausschließlich
für die Menschen die mich bezahlen.

 

20.09.19 18:53

545 Postings, 304 Tage tuesNaja,

fürs Arbeiten bezahlt zu werden iss wohl eher neumodisch.
Die Heather ist sicher nicht wegen der schnellen Kohle eingesprungen.
Hier im Börsenforum gibts da sicher den ein oder anderen blinden Fleck.
Ob Frau Sonn diesesmal Erfolg hat oder nicht iss wurscht.-Sie hatt Eier gezeigt und wird profitieren.  

20.09.19 18:59
1

1751 Postings, 466 Tage NoCapitalZeichen.....

...wäre bestimmt sehr schlau, dass das Board im Zuge der Klagen aktuell Aktien kauft...liebe Kläger, warum kauft ihr bei 4,- Euro, wir kaufen bei 7 Cent?

Es ist zur Zeit nicht geboten, dass das Management eigene Aktien kauft UND aufgrund der Unklarheiten bzgl. der Klagen macht es auch Null Sinn!

Punkt 1 Klagen abwenden oder Vergleich
Punkt 2 Schulden Umstrukturierung

Sind die Dinge geklärt- können Sie gern mit solchen Spielchen anfangen!


Es wird bald eine Annäherung betreffend der Klagen geben ....und da dann viele schon vorher mehr wissen als der Markt...werden wir es auch ohne die finale Vergleichsnachricht am Kurs ablesen können.

Habt noch ein wenig Geduld ...  

20.09.19 19:10
1

1631 Postings, 610 Tage Der Pareto@NoCapital; "Habt noch ein wenig Geduld ..."

Geduld ist eine Tugend die leider nicht mehr sehr verbreitet ist.

Sollte sich trotzdem manch einer drin üben! Gepaart mit einer gewissen finanziellen
Freiheit (die reingebutterte Kohle benötige ich nicht ad hoc retour) hat es mir schon
so manch einen Knaller beschert.

Der Fairness halber will ich aber auch nicht verhehlen: SH ist mein schlechtestes
Invest ever !


   

 

20.09.19 19:20
1

877 Postings, 854 Tage gewinnnichtverlustPareto

Geht mir gleich, Steinhoff ist bisher mein schlechtester Kauf bei Aktien, aber es ist Potential da um der weitaus beste Kauf meines Lebens zu werden. Geduld, Aktien liegen lassen und nach einer bestimmten Zeitspanne (wohl mindestens Monate, eher Jahre) können wir nochmals ein Fazit zu Steinhoff ziehen.  

20.09.19 19:24

1631 Postings, 610 Tage Der Pareto@Gewinn ...das ist der Punkt warum

ich noch dabei bin!

 

20.09.19 19:26
2

49 Postings, 542 Tage MazzeeWitzig

Dieser Thread mit vielen Beiträgen ist einfach nur noch ein Witz.
Ich erinnere mal dran, dass viele vor einigen Wochen noch lautstark gemeint haben, dass das Management nach der HV endlich kaufen darf und es dann wieder rauf mit SH gehen wird.
Was ist aus dieser scheißhausparole geworden? Nichts!
Jetzt wird mal wieder irgendeine billige Ausrede gesucht, warum die denn nicht kaufen / kaufen dürfen.
 

20.09.19 19:29

877 Postings, 854 Tage gewinnnichtverlust@Pareto

Dann haben wir ja noch eine lange gemeinsame Leidenszeit vor uns. Ich habe alle Steinhoffaktien intern schon wertlos ausgebucht und kann nur noch positiv überrascht werden. Meine Nerven sind mir für Steinhoff zu schade, weil bisher war ich mitten drin im Sturm, aber so langsam muss ich nicht mehr stündlich nach dem Kurs schauen. Ein gewisser Abstand sollte nicht schaden, gibt ja noch viele andere schöne Dinge im Leben.  

20.09.19 19:30

7722 Postings, 900 Tage SzeneAlternativZweckoptimismus

Verliebe dich nie in eine Aktie. Manche können nich loslassen.
 

20.09.19 19:52

665 Postings, 140 Tage JosemirSchönes Wochenende

Denkt auch mal an etwas Anderes!!
Es gibt keine Neuigkeiten da kann man Reden wie man möchte.
Die eine Nachricht mit der Einigung der Klagen und danach die Umschuldung, sonst interessiert mich nichts mehr..
Der Rest ist schon so gut wie durch..
Long..
 

20.09.19 20:08
2

1842 Postings, 472 Tage DrohnröschenHach...

Wenn die Vergleichsverhandlungen grad laufen und in der Zielgeraden sind dann darf niemand vom Board kaufen.  WAS ist da so schwer zu verstehen?  Sie sind Insider!    

20.09.19 20:16

665 Postings, 140 Tage Josemir@ dron

Und wenn sie so wie Jooste wären , dann dürften sie kaufen, da sie dann von nichts wüssten.Ach ja Wiese wusste ja auch von nichts der darf dann auch kaufen.
Long.  

20.09.19 20:24
4

2605 Postings, 310 Tage Dirty JackPuhhh

Was war heute in ZA an der JSE los???
Riesen Umsatz!
Computershare - Shareholder Services - Price History
https://www-uk.computershare.com/investor/company/...RDZAF&numDays=20
 
Angehängte Grafik:
bildschirmfoto_2019-09-20_um_20.jpg (verkleinert auf 65%) vergrößern
bildschirmfoto_2019-09-20_um_20.jpg

20.09.19 20:30

2605 Postings, 310 Tage Dirty JackUmsatz in Deutschland

von heute bisher:  
Angehängte Grafik:
bildschirmfoto_2019-09-20_um_20.jpg (verkleinert auf 54%) vergrößern
bildschirmfoto_2019-09-20_um_20.jpg

20.09.19 20:37

4116 Postings, 1645 Tage Taylor1schauen wa mal

vielleicht kommt Insider Kauf.  

20.09.19 20:37

1751 Postings, 466 Tage NoCapitalZA...

...weiß schon mehr oder Wiese hat nachgekauft  

20.09.19 20:38

2605 Postings, 310 Tage Dirty JackUmsatz

20.09.19 20:38

4116 Postings, 1645 Tage Taylor1Wiese könnte

sein fehlende 17% zurück kaufen.
hatte ja damals 50cent pro Share bekommen.  

20.09.19 20:45

1176 Postings, 633 Tage Ruhig BlutInsiderkäufe

Hier meine Gedanken:  Die wollen die Bude mit einer sauberen Weste ausstatten.  Wenn die jetzt anfangen würden wie die wahnsinnigen Aktien zu kaufen wäre das genau das Gegenteil was Sie vor haben. Die wollen vertrauen aufbauen um langfristig erfolgreich zu sein.

Aktien Käufe des Management kommen noch, keine Sorge aber nicht bevor die großen Klagen vom Tisch sind.

 

Ich muss ehrlich sagen ich habe jetzt ein besseres Gefühl, daß das Ding geschaukelt wird, wie wo wir bei 0,24 standen.

 

Bleibe weiter bei meine Kruppstahleier Strategie.

 

GIGA LONG 

 

20.09.19 20:54

195 Postings, 121 Tage MühlsteinEs ist bestimmt nicht so gemeint von euch,

mir drückt dieser ständige Kruppstahl hier manchmal aber mehr auf den Sack als der Kurs selbst, daher nochmal der vielleicht nicht jedem bekannte Ursprung der Redewendung:

... Adolf Hitler spricht von der Verweichlichung der Jugend in der Weimarer Republik und formuliert das "neue" Ideal der Nazis: "flink wie Windhunde, zäh wie Leder und hart wie Kruppstahl" so soll die Jugend ab sofort sein.

Peace :-) und danke auch an alle die heute für eine ganz andere Zukunft auf den Straßen waren!  

20.09.19 20:58

4116 Postings, 1645 Tage Taylor1ich könnte mir hier

höhere Kurse vorstellen,wenn ein Fond oder Bigplayer sich einkauft!.
Mitdem kleinaktionären und fliegen Trader im milicent bereich,dauert es ewig damit mal music hier rein kommt.
Es fehlt eben auch weitere News klagen,entwicklung des Unternehmens usw...
Strong Mega Long
 

20.09.19 21:00

1176 Postings, 633 Tage Ruhig BlutMühlstein

Danke für die Info.  War mir so nicht bewusst.  Werde jetzt von WiDia Eier sprechen. Zumal die noch härter sind.  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
8322 | 8323 | 8324 | 8324   
   Antwort einfügen - nach oben

  5 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: MarketTrader, rallezockt, Talismann, uljanow, WatcherSG