Dinslaken 2007

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 03.07.06 09:31
eröffnet am: 03.07.06 00:38 von: KTM 950 Anzahl Beiträge: 8
neuester Beitrag: 03.07.06 09:31 von: luthien Leser gesamt: 595
davon Heute: 0
bewertet mit 10 Sternen

03.07.06 00:38
10

8001 Postings, 5522 Tage KTM 950Dinslaken 2007

Zombiline war sehr angetan von dem Fest und den Leuten!!!
Sie hatte damit aber auch sehr viel Arbeit bzw. an ihr ist sehr viel hängen geblieben, wofür sie nochmal ein dickes Lob verdient. Deshalb ist sie nicht so begeistert für ein Indianertreffen in 2007.
Der dröge Chefe vom Anglerverein mit seiner geilen Location würde einem erneuten Fest in 2007 zusagen, wir haben ja auch nur 2 Verbote missachtet :-)

Nun mein Vorschlag, Zombi macht wieder den Termin mit dem Chefe vom Anglerverein klar, diesmal bis 12 Uhr und der Rest wird von uns organisiert!!! Soviel wäre das ja nicht!

- Bier (KöPi!) gibt es vom Anglern zu einem humanen Preis von 0,90 Euro

- Harte Sachen sind selber mitzubringen, hat ja auch diesmal funktioniert
- Holzkohle und Eierkohlen 5 Säcke
- Grillanzünder und Verlängerungskabel von Zombi
- Grillfleisch für 30 Leutchen
- Grillsaucen
- Salate, nach Absprache
- Bugetts, Brötchen, dass es auch für den nächsten Morgen reicht
- bischen was zu knappern für die Nachtstunden, brauchte man diesmal nicht, weil
 eh alle so vollgefressen waren, das nicht mal die leckeren Obstsalate von Astrid
 wegkamen
- Pappteller und Besteck, Grillbesteck, einige große Löffel für die Salate
- Einer bringt ne Kaffeemaschine, Kaffeepulver, Zucker, Kaffeemilch und zwei
 Thermoskannen, 30 Pappbecher mit
- etwas Schinken, Wurst, Marmelade für das Frühstück

- die Ankunfttermine, Abfahrtstermine der Bahnreisenden so legen, dass nur jeweils
 2 Fahrten zum Bahnhof notwendig sind (diesesmal waren es insgesamt 9 Farten)

Wenn wir das hinbekommen sollte auch einem Indianertreffen in 2007 nichts im Wege stehen. Zombiline hat wirklich noch einiges anderes um die Ohren und sollte deshalb auch entlastet werden, dass es für die sie auch ein Fest wird und nicht nur Arbeit.

Grüsse KTM 950

PS: Bin jetzt erstmal für 6 Wochen im Urlaub

 

03.07.06 01:05

8001 Postings, 5522 Tage KTM 950Nachdem die WM nächstes Jahr ausfällt,

ist auch kein Beamer, Leinwand und Zubehör für die Fussballübertragung notwendig. Madchart wird es freuen *g*  

03.07.06 07:37

45453 Postings, 6300 Tage joker67Ich denke das lässt sich bestimmt organisieren.

Dir wünsche ich einen schönen Urlaub KTM;-)

Tue nichts was ich nicht auch tun würde.

greetz joker  

03.07.06 08:05

22640 Postings, 5573 Tage luthienDas sollte ja kein Problem sein...

Obwohl wir auch die Möglichkeit eines Grillfestes bei uns hätten. Den armen scholle würds freuen...

Aber ein besserer Ort ist schwer zu finden... ;)

!!! WIR WERDEN WELTMEISTER !!! ariva.de

Gruß

Einer der 3 von der Tankstelle, entweder Tick, Trick und Track oder ein Teil der gespaltenen Persönlichkeit mit dem Namen "scholluthmin" oder mittlerweile auch Mitglied der Marx-Brothers.

 

03.07.06 09:15

61594 Postings, 6189 Tage lassmichreinA propos "harte Sachen"

Warum hat SAKU diesesmal nicht seinen serbischen Blindmacher mitgebracht ???

Oder war es das in der Jackyflasche ??? Hatte das Zeuch schärfer in Erinnerung... Ist wohl ein gewisser Gewohnheits-Effekt *gg* Nächstes Jahr kannste dann ca. 3Liter von dem Zeuch mitbringen, SAKU *ggg*
 

...be happy and smile

 

03.07.06 09:21

58960 Postings, 6432 Tage Kalli2003serbisches WASSER halt

das Kölsch war stärker, oder?!?

aber ich glaube, das habe ich schon mal erwähnt ;-)


So long (oder doch besser short?)  

Kalli  

 

03.07.06 09:26

21880 Postings, 6781 Tage utscheckLMR, dafür das du erst beim Dritten ansetzen...

2 Tröpfchen an deine Kehle gelassen hast, lehnst du dich aber sehr weit aus dem Fenster :-)

utscheck  

03.07.06 09:31

22640 Postings, 5573 Tage luthienDer Geruch hatte mir bereits die

Nasenflügel verätzt. Sauzeug.

Aber dieses Gebräu von Utsche war ganz ok. Bis auf die Cola in der er das Gesöff immer ertränkt hat...

!!! WIR WERDEN WELTMEISTER !!! ariva.de

Gruß

Einer der 3 von der Tankstelle, entweder Tick, Trick und Track oder ein Teil der gespaltenen Persönlichkeit mit dem Namen "scholluthmin" oder mittlerweile auch Mitglied der Marx-Brothers.

 

   Antwort einfügen - nach oben