Die verrücktesten Kundenrezensionen

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 04.10.12 09:39
eröffnet am: 04.10.12 09:39 von: permanent Anzahl Beiträge: 1
neuester Beitrag: 04.10.12 09:39 von: permanent Leser gesamt: 201
davon Heute: 1
bewertet mit 4 Sternen

04.10.12 09:39
4

20752 Postings, 6221 Tage permanentDie verrücktesten Kundenrezensionen

Schweizer Offiziersmesser

Der Klassiker unter den Amazon-Produkten mit den witzigsten Rezensionen. Bereits seit Jahren dichten kreative User dem Allrounder die wildesten Zusatzfunktionen an. Eine der am besten bewerteten Rezensionen stammt von „Günther Hetzer“:

„Ich besitze dieses Stück seit etwa einem Jahr und habe es seitdem täglich bei mir. [...] Vom Handling her ist es echt gut. Allerdings muss man auch einige Kompromisse eingehen, aufgrund der Kompaktheit - So ist bei mir der U-bahntunnelbohrer bei auftretendem Starkgeröll gerne mal aus der Verankerung gesprungen. Außerdem hätte ich mir gerne auch einen variablen Bohrkopf gewünscht. 6,35 Meter Durchmesser ist für das Loch nunmal sehr knapp bemessen. Mit dem Spiegelteleskop bin ich auch nicht zufrieden. Statt einer in dem Handbuch versprochenen Sichtweite von 8 Milliarden Lichtjahren sind aufgrund der kompakten Bauweise des Spiegels (5 Meter Durchmesser) grade mal 5,5 Milliarden Lichtjahre möglich. Ein Anruf beim Service brachte keine Klarheit - Stattdessen wurden mir Bedienfehler unterstellt. [...] Sehr gut finde ich die mobile Bushaltestelle. Das Aufstellen vor der Haustür erspart mir viel Laufarbeit und der Bus fährt nie wieder einfach nur vorbei. [...] Der begehbare Bierkühlschrank ist natürlich ein Zugeständnis an die Männerwelt. Und ja, er ist großartig!!! Einzig die zu kleine LKW-Zufahrtsrampe stört den Genuss, wenn dieser mal leer ist. [...] Ansonsten fehlt mir noch eine eingebaute Atomuhr. Das hat die Konkurrenz schon längst. Wer mit den genannten Schwächen leben kann, den kann ich ansonsten dieses gute Stück wärmstens ans Herz legen!“

 

   Antwort einfügen - nach oben