CropEnergies

Seite 1 von 16
neuester Beitrag: 06.12.19 11:26
eröffnet am: 29.09.06 10:14 von: BackhandSm. Anzahl Beiträge: 379
neuester Beitrag: 06.12.19 11:26 von: jensos Leser gesamt: 104807
davon Heute: 7
bewertet mit 13 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
14 | 15 | 16 | 16   

29.09.06 10:14
13

Clubmitglied, 27076 Postings, 5393 Tage BackhandSmashCropEnergies

CropEnergies
------------------
nach dem bisher schlechten Börsenstart, ist die Aktie bei 7,50 sehr interesant - leider hatte ich zu 7,50 keine Order im Markt,..........
Ich denke als "Hot-Stocks" Aktie kann man jetzt CropEnergies nicht mehr bezeichnen. Unterhalb von 7,50 sind es nach meiner Meinung gute Kaufkurse, denn "Energie aus solchen Bereichen" bleibt interesant - zwar nicht bei einem Ölpreis von 20 bis 60 $ aber wohl bei 100 $ ............ aber wir werden ja die 100 $ nie sehen... gottsei DANK !  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
14 | 15 | 16 | 16   
353 Postings ausgeblendet.

27.03.19 23:13

1349 Postings, 3266 Tage krahwirtDivi auf 15 Cent

reduziert, Ziel jetzt noch 6,00 Euro im April? Fraglich, auch wenn Wilton den Betrieb wieder aufgenommen hat.  

31.03.19 09:03

1053 Postings, 1276 Tage KorrektorAufgrund der

Nachrichtenlage halte ich deutlich mehr als 6 ? im April für möglich.

Laut jüngsten Berichten soll in Deutschland der Einsatz von Biokraftstoffen deutlich ausgeweitet werden, damit die CO2-Ziele erreicht werden. Könnte vllt. auch in anderen Ländern kommen.

Ob es tatsächlich so kommt? Vllt. nicht. Börse lebt aber auch von Spekulationen.  

03.04.19 18:24

723 Postings, 711 Tage HE1050HSNaja, etwas unsicher werde ich schon

eine Dividendenkürzung ist nicht gerade ein Kurstreiber.

Da werde ich wohl ziemlich kurzfristig eine Entscheidung treffen, ob ich mich von der Hälfte des Bestandes vorläufig trennen werde.  

08.04.19 18:58

723 Postings, 711 Tage HE1050HSDen besten Zeitpunkt erwischt man nie...

.. bin dann vorerst mal raus und schau mir Crop die nächste Zeit in der Watchlist an.

Die 5 war eh mein Ziel und ich will mal nicht nach den Sternen greifen.

Wünsche allen Investierten noch viel Erfolg.  

26.04.19 11:41

1 Posting, 1036 Tage MisterBurnsKursanstieg

gibt es denn eine gute Begründung für den Kursanstieg? Schlechte Prognosen aus anderen Ländern, neue Vorgaben der EU oder anderes?

Ich will mich zwar nicht beschweren, aber der Anstieg ist "grundlos" doch etwas stark.

Meinungen/Wissen erwünscht ;)  

01.05.19 19:07
2

50 Postings, 241 Tage Teddy97Die steigenden Aktienkurse

liegen zum Großteil bei den hohen Ethanolpreisen seit Anfang Dezember. Momentan kommt auch noch hinzu, dass die Rohstoffpreise (in diesem Fall Weizen) zurückgekommen sind, was für verbesserte Margen sorgt.  

30.05.19 23:34

50 Postings, 241 Tage Teddy97Von einem sehr guten Q1

zu sprechen, halte ich nicht für übertrieben. Junikontrakt für Ethanol steht aktuell bei 611?.
In ca. 2 Wochen werden voraussichtlich das vorläufige Ergebnis für dieses Quartal bekanntgegeben und evtl. sogar die Prognose angepasst.  

31.05.19 06:38

465 Postings, 1954 Tage MADSEBderzeit

das einzigste was mich etwas vorsichtig stimmt, ist
wenn etwas sehr offensichtlich ist und es dennoch nicht in diese Richtung läuft....
Selbst Dezember Kontrakte bei 535...
Planungssicherheit sollte doch vorhanden sein....  

05.06.19 09:28

465 Postings, 1954 Tage MADSEBScheinbar

erachtet der Markt die Ethanolpreise für nicht wirklich nachhaltig...?
Ich bin gespannt wie lange der Markt diese Einschätzung insbesondere bei Cropenergies aufrecht erhält....
 

13.06.19 12:35

465 Postings, 1954 Tage MADSEBDer

heutige Tag ist ein Freudentag für Investoren!
Wegschmeissaktion zu 5,90€....
😀  

14.06.19 12:51

284 Postings, 7200 Tage rocketZahlen Q1

sehen doch vernünftig aus.  

14.06.19 13:11

465 Postings, 1954 Tage MADSEBQ1

weit entfernt von meiner Erwartung.
Q1 gut aber für einen Impuls Richtung 7€, 8€ viel zu schwach.
Kann nun die Kursentwicklung verstehen, der Markt halt halt doch zu 99% meistens Recht.
Verkauft und tschüss....
 

02.07.19 20:01

223 Postings, 739 Tage plus-minusDauerhaft über die 6 zu kommen

ist hier wohl auch ne Hausnummer. Selbe Problem wie Verbio mit der 8?.  

07.07.19 12:11

117 Postings, 3243 Tage Goldzack1CO2

Es müsste doch bei der Diskussion um die CO2 Abgabe zu erwarten sein, dass Cropenergie hier gut aufgestellt ist und die Kurse auch bis September anziehen werden.  Bis dahin will die Bundesregierung für Klarheit sorgen wie die Abgabe berechnet wird. Da Ethanol als Klimaneutral eingestuft wird wäre das besonders positiv.Sehe ich das richtig?
Wie seht ihr das hier im Forum?
 

19.07.19 16:12
1

465 Postings, 1954 Tage MADSEBVersager

22.07.19 10:00

50 Postings, 241 Tage Teddy97Laut eigener Aussage

hast du deine Aktien eh bereits verkauft, insofern kann es dir doch sowieso egal sein, wo der Aktienkurs steht. Deine Aussage macht aber auch deshalb keinen Sinn, weil der Kurs bei 6 Euro steht und letzte Woche die Dividende gezahlt wurde. Ich möchte daran erinnern, dass wir vor 8 Monaten noch bei unter 4 Euro standen, d.h. eine Kursentwicklung von über 50%.  

14.11.19 22:21

7714 Postings, 3749 Tage Raymond_JamesETHANOL (PLATTS) T2 FOB RDAM Dec 2019 Future ...

...  auf Jahreshöchststand: https://quotes.ino.com/charting/?s=CLRP_QZ1.Z19

 

18.11.19 19:23

1533 Postings, 2866 Tage jensosTop

...schaut wirklich alles sehr gut aus hier...würde mich nicht wundern, wenn es so bis 10? weitergeht...stetig langsam rauf...  

19.11.19 11:12

7714 Postings, 3749 Tage Raymond_JamesEthanol T2 FOB Rotterdam

Entscheidend für die europäischen Hersteller sind die Preise an der CME in Rotterdam, also Ethanol T2. Dort lassen sich auch die Charts einsehen für die entsprechenden Monatskontrakte. Der Ethanol T2 FOB Rotterdam Including Duty Swap Platts Future bis 29.11.2019 spurtet auf 633

https://www.cmegroup.com/apps/cmegroup/widgets/...p;exchangeCode=XNYM

 

19.11.19 11:12

1533 Postings, 2866 Tage jensosWow...

Nun zündet die Aktie nochmal richtig....genial!  

20.11.19 11:17

1533 Postings, 2866 Tage jensosHeute die 8? ?

...wäre der Hammer...  

28.11.19 16:07

1533 Postings, 2866 Tage jensosKursverlauf

...wie weit gehts hier noch, was denkt ihr?

Freie Bahn bis? 10?  

29.11.19 08:37

151 Postings, 1787 Tage OleMich

gehe davon aus, dass bis Mitte Dezember eine erneute Prognoseanhebung fällig wird, wenn die Ethanolpreise weiterhin bei weit über 600 stehen sollten. Der Preis hat sich ggü. dem Vorjahr mehr als verdoppelt und ggü. von vor drei Jahren fast verdreifacht. Die ständige Diskussion um Klimawandel bis hin zur Ausrufung des Klimanotstands jetzt auch noch EU-weit (völlig bekloppt und falsches Signal) dürfte für anhaltende Nachfrage nach schonenderen Alternativen im Energiesektor sorgen. Wer glaubt, dass morgen nur noch E-Autos, E-Flieger und sonstige strombetriebene Gefährte unterwegs sind, ist definitiv falsch davor. Biokraftstoffe sind eine unverzichtbare Alternative und müssen konsequent gefördert und ausgebaut werden. Aber offensichtlich ist hier die Lobbyarbeit der Mineralölgesellschaften noch zu stark. Fakt ist aber auch, dass Biokraftstoffe eine Brückentechnologie sind, solange dafür lebensmitteltaugliche Grundstoffe verwendet werden.  Was spricht aber dagegen, den öffentlichen Nahverkehr mit derartigen Kraftstoffen flächendeckend zu versorgen.  
Ich gehe davon auss, dass in diesem Jahr zumindest noch die 9 ? erreichbar sind. Keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung.    

02.12.19 15:04

223 Postings, 739 Tage plus-minusWas dagegen spricht?

Die Bundesregierung setzt auf CO2 frei und nicht auf CO2 neutral. Man macht lieber zwei Schritte aufeinmal, als Schritt für Schritt. Von der Lobby ganz zu schweigen.  

06.12.19 11:26

1533 Postings, 2866 Tage jensosTraumaktie

Die Aktie gefällt mir immer besser...denke nun könnten wir die 10? noch in 19 sehen...  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
14 | 15 | 16 | 16   
   Antwort einfügen - nach oben

  8 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Bezahlter Schreiberl, MarketTrader, rallezockt, Suissere, Talismann, uljanow, Visiomaxima, WatcherSG