Die neuen Börsen-Lieblinge für das Jahr 2000

Seite 1 von 4
neuester Beitrag: 02.01.00 22:08
eröffnet am: 28.12.99 09:36 von: Sailorman Anzahl Beiträge: 83
neuester Beitrag: 02.01.00 22:08 von: Brad Pitt Leser gesamt: 6054
davon Heute: 2
bewertet mit 0 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 4   

28.12.99 09:36

168 Postings, 7328 Tage SailormanDie neuen Börsen-Lieblinge für das Jahr 2000

Gestern hat sich zum ersten Mal angedeutet, daß es vorteilhaft war, in den von uns so benannten Buying Climax, der am 17. Dezember 1999 begann und augenblicklich seinen Höhepunkt findet, hinein anfangen zu verkaufen. Viele repräsentative Internet Werte wie YAHOO und AMAZAON.COM mussten gestern schon intra-day Schwächen von ?24¾ auf US$ 377 7/8 bzw. ?10 auf US$ 80 hinnehmen. Trotz der intra-day Schwäche im NASDAQ Index von ?67,09 auf 3.902,35 gestern dürfte ? auch aufgrund des Zuflusses von US$ 6,7 Mrd in die Investment-Fonds in der Woche bis zum 22. Dezember 1999 - die von uns zuvor hier schon benannte Rallye in das neue Jahrtausend stattfinden, die nochmals dazu benutzt werden sollte, um die restlichen Positionen abzustoßen. Angesichts der notwendigen Abschöpfung der mit +13% zu stark gestiegenen M3-Geldmengen-Agregaten sollte diese Jahrtausendrallye sogar dazu benutzt werden, um einige straight Shorts oder abgesicherte synthetische Short Positionen aufzubauen. Ich habe am 21.12. an dieser Stelle schon eine Liste von Short-Sale Kandidaten angeboten, die ich allen Interessenten nach wie vor gerne zukommen lasse ( info@ebtrade.com ?Short-Sale Kandidaten? ).

Diese Short-Sale Liste beinhaltet nur solche Werte, die von dem sogenannten Momentum Investing profitiert haben, das die vorherrschende Anlage- bzw. Handelsstrategie im Jahre 1999 war. Derjenige, der in diesen Tagen ? und sehr oft werden zwischen Weihnachten und dem Jahresende schon die Anlage- Bzw. Handelsstrategien für das kommende Jahr ausgeklüngelt ? genaustens jede einzelne Kursbewegung analysiert, wird feststellen, daß das Momentum Investing im Jahre 2000 nicht mehr das vorherrschende Thema sein dürfte, sondern mal wieder durch die qualitative und fundamentelle Analyse ersetzt werden dürfte. Meine gestrige Empfehlung (OWENS CORNING, OWC), war schon ein erfolgreiches Beispiel und Bestätigung dafür. Ich sende gerne allen Interessenten eine Liste dieser neuen Favoriten für das Jahr 2000 zu( info@ebtrade.com ?Favoriten 2000? ). Man muß wahrscheinlich sofort diesen Trend umarmen und massiv in diese neuen Lieblinge investieren, um nicht den Zug ohne sich abfahren zu lassen.

Die deutschen Börsen bleiben ? wie schon zuvor hier erwähnt ? von dem Phänomen gekennzeichnet, daß die Bilanzbuchhalter keine Short Positionen den professionellen Marktteilnehmern erlauben wegen der Kompliziertheit der Verbuchung und der notwendigen Risiko- und Liquiditätsvorsorge gerade zu diesem Jahrtausendultimo. Jeder Kaufauftrag seitens der privaten und institutionellen Kundschaft oder eines anderen professionellen Händlers hat daher ? wie gestern so auch heute und in den letzten 3 Börsensessionen des alten Jahres hohe Kursausschläge nach oben zur Folge. Im Neuen Jahr dürften diese Überbewertungen wieder rasch abgebaut werden. Außerdem muß auch die hohe Liquidität, die die EUROPÄISCHE ZENTRALBANK genauso wie die FEDERAL RESERVE BANK zur Liquiditätsvorsorge für den Jahresultimo in den Markt hinein gepumpt hat, wieder abgeschöpft werden. Aktienkäufe oder Etablierung von Long Positionen auf diesen hohen Niveaus sollten vermieden werden.
Grüße
Sailorman
www.ebtrade.com  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 4   
57 Postings ausgeblendet.

29.12.99 15:52

9 Postings, 7235 Tage jensenRe: Die neuen Börsen-Lieblinge für das Jahr 2000

ich hätte auch gerne die liste
jens.diebold@web.de  

31.12.99 01:53

71 Postings, 7199 Tage longmanRe: Die neuen Börsen-Lieblinge für das Jahr 2000

uch ger die Börsenlieblinge!  

31.12.99 12:35

13 Postings, 7258 Tage gerhard123Re: Die neuen Börsen-Lieblinge für das Jahr 2000

schick mir bitte auch die liste
charly12@gmx.de  

31.12.99 12:35

13 Postings, 7258 Tage gerhard123Re: Die neuen Börsen-Lieblinge für das Jahr 2000

schick mir bitte auch die liste
charly12@gmx.de
danke  

31.12.99 13:01

1 Posting, 7233 Tage kholRe: Die neuen Börsen-Lieblinge für das Jahr 2000

Hallo, mir bitte auch die Liste:
k@mailto.de
Danke und guten Rutsch ins 00!  

31.12.99 13:13

13781 Postings, 7318 Tage Parocorphi sailor. ! bitte auch einmal na mich! danke im voraus!

parocorp@01019freenet.de  

31.12.99 14:53

5074 Postings, 7535 Tage ElanIch interessiere mich ebenfalls für die Liste...myway@earthling.net o.T.

31.12.99 15:03

69 Postings, 7270 Tage NEMEXRe: Die neuen Börsen-Lieblinge für das Jahr 2000

auch ich haette gern Deine Liste per mail:
NEMEX@mgx.de

Danke und einen guten Rutsch in das neue Jahrtausend  

31.12.99 15:03

69 Postings, 7270 Tage NEMEXRe: Die neuen Börsen-Lieblinge für das Jahr 2000

auch ich haette gern Deine Liste per mail:
NEMEX@gmx.de

Danke und einen guten Rutsch in das neue Jahrtausend  

01.01.00 11:48

2 Postings, 7232 Tage rukibaRe: Die neuen Börsen-Lieblinge für das Jahr 2000

Bitte schick die Tabelle auch an mich

rukiba@t-online.de


Vielen Dank und ein Gutes Neues 00  

01.01.00 12:52

114 Postings, 7251 Tage CalimeroRe: Die neuen Börsen-Lieblinge für das Jahr 2000

Kannst du mir die Liste bitte auch schicken!?!
J.Stefan@t-online.de
Vielen Dank und alles Gute für`s neue Jahrtausend!  

01.01.00 16:37

76 Postings, 7234 Tage pbr1Re: Die neuen Börsen-Lieblinge für das Jahr 2000

Peter_Brockmann@01019freenet.de Vielen Dank und alles Gute im neuen Jahr !  

01.01.00 18:31

13 Postings, 7264 Tage WrigleRe: Die neuen Börsen-Lieblinge für das Jahr 2000

Bitte auch an mich !!

RUMM@gmx.de

Vielen Dank !!!  

01.01.00 19:57

828 Postings, 7398 Tage NewsRe: Die neuen Börsen-Lieblinge für das Jahr 2000

Kannst du sie bitte auch am mich mailen ?

e.mail:

info1@web.de

Danke !  

01.01.00 20:02

7 Postings, 7439 Tage Graf DraculaRe: Die neuen Börsen-Lieblinge für das Jahr 2000

ach an mich bitte:

chalido@gmx.de  

01.01.00 20:11

1 Posting, 7291 Tage miroRe: Die neuen Börsen-Lieblinge für das Jahr 2000

Bitte Infos an  - clarasophie@hotmail.com - Danke !  

02.01.00 00:26

1348 Postings, 7332 Tage DGrommRe: Die neuen Börsen-Lieblinge für das Jahr 2000

Schick mir ruhig auch ml ne Mail !!  

02.01.00 13:39

29 Postings, 7262 Tage Volaro1Re: Die neuen Börsen-Lieblinge für das Jahr 2000

Schicke mir bitte auch eine Liste an: Volaro1@aol.com  

02.01.00 13:57

57 Postings, 7286 Tage mmarmeladeRe: Die neuen Börsen-Lieblinge für das Jahr 2000

hi,

kannst Du mir die Liste auch mailen ?

0815kalle@gmx.net

danke danke  

02.01.00 15:35

1 Posting, 7231 Tage bassguitarRe: Die neuen Börsen-Lieblinge für das Jahr 2000

ich würde mich auch freuen!!!

bassmann@debitel.net

g 'n' d  

02.01.00 20:55

356 Postings, 7242 Tage Brad PittFür Sailorman: Re: Die neuen Börsen-Lieblinge für das Jahr 2000

Hallo Sailorman!

Ich bin zwar schon spät dran aber bitte maile Deine Liste an:

rms.titanic2@gmx.de

Wie gefallen Dir diese Überlegungen?

PORTFOLIO 2000:

Genzyme, Excite@Home, Nastech.... - Brad Pitt 19:25 02.01.00  
Pacific Rim, CyBio, Ixos, Baan, LHS, Advanced Medien, Volkswagen Vz, Eybl, Western Reefs und der Mercury Gold&Mining Fund - So sieht mein Portfoliovorschlag für 2000 aus.

Trends 2000:

- Der Biotechnologieboom findet seine Fortsetzung und wird sich zusehends beschleunigen, da die vollständige Kartographie der menschlichen DNA unmittelbar bevorsteht (spätestens 2002). Danach sind sämtliche Krankheiten auf gentechnischer Basis heilbar und ein regelrechter Forschungsboom wird den Laborausstattern wie CyBio und Evotec klingende Kassen besorgen.

- Internet via Kabel wird das herkömmliche Netz langsam ablösen: Excite@Home wird daran profitieren.

- Das Comeback der ERP-Softwarebranche nach der Flaute aufgrund der Y2K-Ängste wird die Kurse von Baan und Ixos (beide Titel bieten Turn-Around Phantasie) beflügeln

- Goldtitel dienen als Absicherung. Außerdem zeichnet sich eine Erholung des Goldpreises ab.

- Zu Jahresbeginn werden im Gegensatz zum Window Dressing im Dezember verstärkt Nachzügler und unterbewertete Titel ins Depot aufgenomen während bei den Highflyern langsam die Gewinne realisiert werden. Diese Portfolioumschichtungen könnten diesmal auch die Indizes unter Druck setzen, da es sich bei den Topperformern bereits um Indexschwergewichte handelt. Empfehlung: Nasdaq 100 Put (WKN 844233).

- Pfizer bekommt Konkurrenz: Die Zulassung des Potenzsprays von Nastech durch die amerikanische FDA steht kurz bevor



 

02.01.00 21:01

939 Postings, 7309 Tage Wulfman JackRe: Bratt Pitt

mach mal crash-kurs in bilanzkosmetik,
und schau dir dann die sec-filings von baan noch mal an

so long

Wulfman Jack  

02.01.00 21:30

356 Postings, 7242 Tage Brad PittHallo Wulfman Jack!

Ich bin die sec-filings für November und Dezember durchgegangen: Fletcher hat zwei Aktienoptionen auf Baan: Der Ausübungspreis beträgt jedoch maximal 18 US-$ und dann fand ich noch den Bericht zum 3. Quartal.

Worauf willst Du hinaus?  

02.01.00 21:54

939 Postings, 7309 Tage Wulfman JackRe: brad pitt

auf den bericht zum 3Q.
hast du schon mal so was trübsinniges gelesen ?

von trunaround sehe ich da absolut garnichts

so long

Wulfman Jack  

02.01.00 22:08

356 Postings, 7242 Tage Brad PittHallo Wulfman Jack: Buy on bad news!

Ich warte auf den Auftragsschub im 1. Quartal 2000 und setze auf einen Turnaround im 4. Quartal 2001. Jetzt fehlt noch jede Spur von einem Turnaround, deshalb meine Devise: "Phantasie ist wichtiger als Wissen"  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 4   
   Antwort einfügen - nach oben