Die neue PENNYSTOCKRAKETE!!

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 25.08.05 14:30
eröffnet am: 25.08.05 12:31 von: Die Aktionär. Anzahl Beiträge: 21
neuester Beitrag: 25.08.05 14:30 von: SW Leser gesamt: 4672
davon Heute: 5
bewertet mit 0 Sternen

25.08.05 12:31

10 Postings, 5504 Tage Die AktionäreDie neue PENNYSTOCKRAKETE!!

Die nächste Kursrakete:

OPPERMANN AG ( WKN 686470 )

Aktuell: 82 cents/ Hamburg und 1,20 Euro/ Berlin
Kauflimit: 1,50-1,80 Euro
Kursziel: 4 Euro ( Potential: 500% )

       ariva.de
     
Es gibt zehn Gründe, warum man diese Aktie kaufen sollte:

(1) Niedrige Bewertung:
Die Oppermann AG wird lt. Comdirect/ Onvista bei einem Kurs von 1 Euro mit nur 480.000 Euro ( 480.000 ausstehende Aktien ) bzw. lt. Bloomberg mit nur 800.000 Euro ( 800.000 ausstehende Aktien ) bewertet.
In jedem Fall ist die Bewertung als äußerst gering anzusehen, was sich auch aus den weiteren Gründen ergibt.
( nur zum Vergleich: andere dieser Werte weisen z.T. Bewertungen von über 10 Millionen Euro auf, z.B. die Gontard Metallbank )

OPPERMANN AG ( WKN 686470 ) - Jetzt noch günstig vor der Rallye einsteigen!!


 

25.08.05 12:33

10 Postings, 5504 Tage Die AktionäreDie nächste RAKETE!!

Die nächste Kursrakete:

OPPERMANN AG ( WKN 686470 )

Aktuell: 82 cents/ Hamburg und 1,20 Euro/ Berlin
Kauflimit: 1,50-1,80 Euro
Kursziel: 4 Euro ( Potential: 500% )

       ariva.de
     
Es gibt zehn Gründe, warum man diese Aktie kaufen sollte:

(2) Aktie unabhängig vom Gesamtmarkt:
Die Aktie der Oppermann AG ist unabhängig vom Gesamtmarkt, d.h. selbst bei einem schwächelnden DAX bzw. fallenden Märkten kann eine solche Mantelstory problemlos deutlich zulegen. Denn durch die benannte niedrige Bewertung besteht hier jederzeit ein deutliches Nachholpotential, welches über kurz oder lang ausgeschöpft wird.


OPPERMANN AG ( WKN 686470 ) - Jetzt noch günstig vor der Rallye einsteigen!!  

25.08.05 12:35

10 Postings, 5504 Tage Die AktionäreDie nächsten 500%!!

Die nächste Kursrakete:

OPPERMANN AG ( WKN 686470 )

Aktuell: 82 cents/ Hamburg und 1,20 Euro/ Berlin
Kauflimit: 1,50-1,80 Euro
Kursziel: 4 Euro ( Potential: 500% )

            ariva.de
     
Es gibt zehn Gründe, warum man diese Aktie kaufen sollte:

(3) Notierung im Geregelten Markt:
Die Aktie ist im Geregelten Markt in Hamburg notiert. Damit ist sie im Vergleich zu reinen Freiverkehrswerten deutlich mehr wert, es gibt stärkere Schutzrechte und es bestehen schärfere Delistingregeln.

OPPERMANN AG ( WKN 686470 ) - Jetzt noch günstig vor der Rallye einsteigen!!  

25.08.05 12:36

45453 Postings, 6288 Tage joker67Haalloooooooooooo Talisker,hier gibt es Arbeit! o. T.

25.08.05 12:38

10 Postings, 5504 Tage Die AktionäreDie neue KURSRAKETE ist da!!

Die nächste Kursrakete:

OPPERMANN AG ( WKN 686470 )

Aktuell: 82 cents/ Hamburg und 1,20 Euro/ Berlin
Kauflimit: 1,50-1,80 Euro
Kursziel: 4 Euro ( Potential: 500% )

            ariva.de
         
   
Es gibt zehn Gründe, warum man diese Aktie kaufen sollte:

(4) Zweitlisting in Berlin seit 12.8.05:
Ein sehr positiver Punkt ist, das die Aktie seit dem 12.08.2005 auch in Berlin gehandelt wird!
Skrontoführer ist das MWB Wertpapierhandelshaus.

Quelle: http://www.berlin-boerse.de/bekanntmachungen/b9-mwb11.pdf?debug=

Es wäre Blödsinn, dieses Listing aufzunehmen, wenn man ein Delisting anstrebt ( wozu sollten dann noch zusätzliche Kosten entstehen sollen? ). Vielmehr könnten andere Börsenplätze ( Frankfurt, Stuttgart ) ebenfalls ein solches neues Listing anstreben.
Interessant ist auch, dass bei der MWB solche neuen Listings nur geführt werden, wenn man sich einen positiven Verlauf des Wertes erwartet.
( Infos unter MWB Tel. 089/ 85852-0 Frau Förstenau )

OPPERMANN AG ( WKN 686470 ) - Jetzt noch günstig vor der Rallye einsteigen!!  



       

25.08.05 12:40

10 Postings, 5504 Tage Die AktionäreDer nächste VERVIELFACHER!!

Die nächste Kursrakete:

OPPERMANN AG ( WKN 686470 )

Aktuell: 82 cents/ Hamburg und 1,20 Euro/ Berlin
Kauflimit: 1,50-1,80 Euro
Kursziel: 4 Euro ( Potential: 500% )

       ariva.de
                 
Es gibt zehn Gründe, warum man diese Aktie kaufen sollte:

(5) Charttechnik: Nach Ausverkauf deutlicher Rebound zu erwarten:
Die Oppermann-Aktie ist in nur 2 ½ Monaten um über 96% auf ein Tief von 40 cents gefallen.
Charttechnisch ist der Wert völlig überverkauft. Nach einen ?Sell-Off? vergangenen Freitag gelang der Aktie ein Intraday-Reversal, welches als Startschuss für die beginnende Erholung anzusehen ist. Auch nach dem anschließenden Sprung auf 90 cents/ 1,20 Euro befindet sich die Aktie weiter im klar ausverkauften Stadium.
Diese Marken können somit nur Zwischenetappen auf dem Weg zu weit höheren Kursen darstellen.
Lauft Charttechnik besteht potentiell Platz bis zunächst 6,50 Euro ( 100-Tage-Linie, offenes Gap und ½ der vorausgegangenen Verluste ). Zumindest bis in den Bereich 3-5 Euro sollte die Aktie aber ohne nennenswerte Rücksetzer laufen können; die aktuelle Konsolidierung dient dabei dafür, neuen Schwung aufzunehmen.

OPPERMANN AG ( WKN 686470 ) - Jetzt noch günstig vor der Rallye einsteigen!!    

25.08.05 12:43

10 Postings, 5504 Tage Die AktionäreDiese Aktie jetzt KAUFEN!!

Die nächste Kursrakete:

OPPERMANN AG ( WKN 686470 )

Aktuell: 82 cents/ Hamburg und 1,20 Euro/ Berlin
Kauflimit: 1,50-1,80 Euro
Kursziel: 4 Euro ( Potential: 500% )

       ariva.de

(6) Kein Delisting in den nächsten sechs Monaten:
Wie bereits oben erwähnt ( s.o. Punkt 3 ), existieren bei Werten des Geregelten Marktes auch verschärfte Vorschriften in Sachen ?Delisting?. Da es einige Anleger gibt, die ein solches bei der Oppermann AG aufgrund des Kursrückganges befürchten, sei darauf hingewiesen, dass ein solches lt. Deutscher Börse nicht angemeldet worden ist und dies auch nur mit 6-moantiger Verzögerung durchgeführt werden kann, wobei es jederzeit eine Rücknahme des Antrags geben kann. Es stellt sich dann aber hier auch die Frage, wieso überhaupt ein Zweitlisting der Aktie aufgenommen worden ist? All dies spricht eindeutig gegen ein Delisting.

OPPERMANN AG ( WKN 686470 ) - Jetzt noch günstig vor der Rallye einsteigen!!      

25.08.05 12:46

10 Postings, 5504 Tage Die AktionäreNeue deutsche AKTIENRAKETE!!

Die nächste Kursrakete:

OPPERMANN AG ( WKN 686470 )

Aktuell: 82 cents/ Hamburg und 1,20 Euro/ Berlin
Kauflimit: 1,50-1,80 Euro
Kursziel: 4 Euro ( Potential: 500% )


       ariva.de
           

(7) Keine nennenswerte Verschuldung:
Aus der Tagesordnung  zur ordentlichen Hauptversammlung am 22.01.02:

?... (2) Beschlußfassung über die Verwendung des Bilanzgewinns

Vorstand und Aufsichtsrat schlagen vor, den gesamten ausgewiesenen Bilanzgewinn des Geschäftsjahres 2000/2001 von EUR 1 230 568,30 (= DM 2 406 782,40) als Gewinnvortrag auf neue Rechnung vorzutragen...?

Quelle: http://66.102.9.104/...%2B%22oppermann%22+%2B%22grundkapital%22&hl=de

Eine bedeutende Verschuldung der AG nur ein Jahr später ist kaum realistisch, so dass die Aktie als Börsenmantelübernahme noch interessanter wird.

OPPERMANN AG ( WKN 686470 ) - Jetzt noch günstig vor der Rallye einsteigen!!        

25.08.05 12:49

10 Postings, 5504 Tage Die AktionäreEine Aktie, die explodieren dürfte!!

Die nächste Kursrakete:

OPPERMANN AG ( WKN 686470 )

Aktuell: 82 cents/ Hamburg und 1,20 Euro/ Berlin
Kauflimit: 1,50-1,80 Euro
Kursziel: 4 Euro ( Potential: 500% )


       ariva.de
     
 
(8) Geringer Streubesitz:
Der Großaktionär, die Hach AG, hat durch die Abgabe eines Teils seiner Aktien den Freefloat erhöht. Insgesamt besteht aber noch immer ein geringer Streubesitz. Zudem ist davon auszugehen, dass die jetzigen Aktien von festen Händen übernommen wurden, die nicht bei Kursen von ein oder zwei Euro verkaufen, sondern auf eine deutliche Erholung bzw. Übernahme setzen. Dies macht die Oppermann AG sehr lukrativ und günstiger für eine Mantelverwertung.


OPPERMANN AG ( WKN 686470 ) - Jetzt noch günstig vor der Rallye einsteigen!!          

25.08.05 12:54

10 Postings, 5504 Tage Die AktionäreDiese Aktie steigt von 80 cents auf 4 Euro!!

Die nächste Kursrakete:

OPPERMANN AG ( WKN 686470 )

Aktuell: 82 cents/ Hamburg und 1,20 Euro/ Berlin
Kauflimit: 1,50-1,80 Euro
Kursziel: 4 Euro ( Potential: 500% )


        ariva.de
       
   
(9) Noch unentdeckte und unbekannte Übernahmespekulation:
Ein weiterer sehr positiver Punkt: Die Aktie ist noch weitgehend unbekannt und hat damit beste Voraussetzungen bei einer (Wieder-)Entdeckung deutlich anzusteigen, da die Rahmendaten hier stimmen und die Bewertung bei der potentiellen Mantelchance viel zu günstig ist. Noch sind die Umsätze gering, wobei das Interesse und die Nachfrage bereits deutlich zunehmen. Abgabebereitschaft ist dagegen kaum zu sehen. Im Vergleich zu anderen Werten besteht somit ein krasses Mißverhältnis: Trotz guter Voraussetzungen ist die Aktie sehr niedrig bewertet und ?Zocker? sind kaum aktiv. Gerade dies macht den Wert für ?echte? Investoren so interessant.


OPPERMANN AG ( WKN 686470 ) - Jetzt noch günstig vor der Rallye einsteigen!!      

25.08.05 12:57

10 Postings, 5504 Tage Die AktionäreLöschung


Moderation
Moderator: Talisker
Zeitpunkt: 25.08.05 12:58
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer
Kommentar: Regelverstoß - DoppelID

 

 

25.08.05 13:02

45453 Postings, 6288 Tage joker67Daaaaaaaaaankeeeee! o. T.

25.08.05 13:05

179 Postings, 5530 Tage Business Traders"Die Aktionäre" haben doch völlig Recht!

Sperrt diesen Moderator, Ariva!!

OPPERMANN WKN 686470 ist ein ganz heisser Mantelkandidat!

(10) Expertenmeinungen:
Der bekannte Mantelspezialist Ph. Moffat erkundigt sich bereits über die Oppermann AG
( Quelle: www.boersenmantel.com ). Markus Frick scheint lt. Marktgerüchten ebenfalls an der Aktie Gefallen gefunden zu haben.
Wenn man sieht, dass völlig substanzlose Titel in letzter Zeit bis zu 1500% zugelegt haben, dann dürfte dies bei einer realen Mantelchance erst recht möglich sein und auch das Interesse der verschiedenen Investoren erklären.

Zudem ist Oppermann ein besonderer Tipp für ein "Cold-IPO", d.h. der Einbringung eines eigenen Geschäftsmodells in die vorhandene Hülle der AG:

In letzter Zeit wurden einige Aktien ( z.B. F.A.M.E., Reineke + Pohl u.a. ) von Firmen übernommen, die ihr eigenes Geschäftsmodell in den Börsenmantel einbrachten. Folge waren Gewinne von bis zu 5000% für die Aktionäre. Diese Aktien sind rar gesät, ein solcher Wert könnte auch die Oppermann AG werden. Unter www.oppermann.de ist sogar eine Website zu erreichen.

Also, diskutiert endlich, statt jedes Mal die Threads und Postings zu löschen!!!

Denn dafür ist dieses Board schließlich da!!
 

25.08.05 13:07

179 Postings, 5530 Tage Business TradersEndlich DISKUTIEREN statt sperren!!

Nur weil frustrierte User ( Joker67 etc. ) andere schlecht machen, sollte das nicht bedeuten, dass Moderatoren jede Diskussion zu einer Aktie unterbinden!!

OPPERMANN ( WKN 686470 ) ist ein höchst interessanter Titel und wir sollten darüber diskutieren, statt dies durch Löschungen unmöglich zu machen.

Denn dafür ist Ariva doch da!!  

25.08.05 13:08

179 Postings, 5530 Tage Business TradersDieser Chart lädt zum Diskutieren ein!!

Und zum INFORMIEREN:

Danach steht bei OPPERMANN WKN 686470 kein Delisting an, vielmehr könnte es bald SUPERNEWS geben.

Also, statt hier alles wegzulöschen, endlich informieren und diskutieren!!  

25.08.05 13:10

179 Postings, 5530 Tage Business TradersDer Chart deutet Explosion bereits an!

Oppermann WKN 686470

       ariva.de
     
Von 12 Euro auf 50 cents...nun sollten zumindest wieder 4-5 Euro drin sein.
Nicht gleich heute, aber kurz- bis mittelfristig.

Denn im Vergleich ist die Aktie absolut unterbewertet!

Noch ist der Einstieg bei ca. 1 Euro sehr günstig!  

25.08.05 13:11

179 Postings, 5530 Tage Business TradersLöschung


Moderation
Moderator: Talisker
Zeitpunkt: 25.08.05 13:22
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer
Kommentar: Regelverstoß - DoppelID

 

 

25.08.05 13:13
1

45453 Postings, 6288 Tage joker67Was für eine Diskussion??!!

Du postest immer und immer wieder dieselbe inhaltlose Kacke.

Da gibt es keine Diskussion zu.Du müllst das board mit multiplen ID's zu ein und demselben Thema zu.Es reicht nicht ein thread und auch nicht eine ID.

Lese dir die Forumsregeln durch und gut ist.

Aber ich glaube bei Dir ist Hopfen und Malz verloren.

Ende der Durchsage.  

25.08.05 13:13
1

7738 Postings, 6714 Tage newtrader2002desag mal, business, investorenbrief usw.

wievie IDs hast du eigentlich schon verbrannt?  

25.08.05 13:21

179 Postings, 5530 Tage Business TradersIhr sollt doch diskutieren und nicht beleidigen!!

Ich habe mehrere Fakten zu OPPERMANN WKN 686470 hier reingestellt, sagt doch mal was dazu!
Das sind nämlich FAKTEN und kein inhaltloses Geschwätz wie bei euch!!

Andere diskutieren doch auch ( Wallstreet-Board ):

  #1  von StRAS      25.08.05 12:42:49    Beitrag Nr.: 17.681.343

Obwohl ich diese Dinge einfach nur nervig finde, sollte man sich dennoch, mal ernsthaft mit Oppermann befassen.

Was es dort in letzter Zeit passiert? Es wurden von der Hach AG, die 99% an Oppermann hielt, unlimitiert Stücke geschmissen, die den Kurs von weit über 10? auf bis zu 0,31? einbrechen ließen. Schätzungsweise liegt der Streubesitz nach diesen Verkäufen bei nun ca. 10%.

Warum wurde der Streubesitz erhöht? Würde der Mantel wertlos sein, hätte die Hach AG sicherlich den Ausverkauf fortgesetzt, weil sich noch ca. 90% der Aktien in ihren Händen befinden dürften.
Wer den Wert beobachtet hatte, bemerkte, dass stets das Bid, wenn es sich gefüllt hatte, unlimitiert bedient wurde. Es ging wie gesagt bis auf 0,31? runter. Sieht man sich nun das Orderbuch an, so sieht man deutlich, dass das Bid stark gefüllt ist und eben nicht mehr bedient wird:

Buy orders
Shrs. Limit
2.000 0,62
5.000 0,6
10.000 0,5
16.000 0,4
22.000 0,36


Es liegt also der Schluss nahe, dass nun ein Streubesitz geschaffen wurde, der den Wünschen des Großaktionärs, sprich der Hach AG, genehm ist.

Also warum nun diese Erhöhung des Streubesitzes von 1% auf ca. 10%? Ich denke, dass es hier hinter den Kulissen bereits Verträge mit einem möglichen Mantelinteressenten gibt, der einen bestimmten Streubesitz als Voraussetzung für Vollzug des Manteldeals vorschreibt.

Oder habt ihr andere stimmige Erklärungen?

Bevor wieder die altbekannten Dummschätzer ihren inhaltsleeren Müll hier ablassen: Dieser Thread soll weder zum Pusher- oder Basherthread verkommen, sondern eine sachliche Diskussion ermöglichen. Ich wäre sehr dankbar, wenn sich alle Parteien daran halten könnten.

#2  von Courtier      25.08.05 12:49:21    Beitrag Nr.: 17.681.416

Ich persönlich sehe eher eine Rückübertragung
der Oppermann GmbH in den entschuldeten
Oppermann AG-Mantel als Möglichkeit.

Ist aber meine ganz persönliche Einschätzung !

#3  von StRAS      25.08.05 12:51:29    Beitrag Nr.: 17.681.452
   
--------------------------------------------------
Das denke ich persönlich eher nicht. Wo wäre da nämlich der Zusammenhang mit der Erhöhung des Streubesitzes? In dem Falle würden sicherlich " nur" hinter den Kulissen Aktienpakete verschoben werden.



  #4  von lukim68      25.08.05 12:51:36    Beitrag Nr.: 17.681.454

 
Auf jeden Fall wird's sehr interessant werden!!!

#5  von lukim68      25.08.05 12:52:56    Beitrag Nr.: 17.681.472


Eine MK von 320.000 Euro ist auf jeden Fall ein Witz!!!


#6  von katjuscha      25.08.05 12:53:04    Beitrag Nr.: 17.681.474

du bezeichnest dieses Bid als " stark gefüllt" ?

#7  von Courtier      25.08.05 12:55:18    Beitrag Nr.: 17.681.506

@StRAS

Welchen Sinn würde eine Notierung mit wie bisher
nur 1,2% Streubesitz machen? Es wäre praktisch
kein Handel des Papiers möglich. Zudem ist für
eine Notierung im Freiverkehr Berlin ein gewisser
Streubesitz zur Zulassung erforderlich.

#8  von Albra      25.08.05 12:57:59    Beitrag Nr.: 17.681.537

--------------------------------------------------
Wird in Berlin nicht jeder Schrott gehandelt, nur damit überhaupt gehandelt wird?

#9  von Riuuno      25.08.05 12:58:34    Beitrag Nr.: 17.681.548

 
Expertenmeinungen:
Der bekannte Mantelspezialist Ph. Moffat erkundigt sich bereits über die Oppermann AG
( Quelle: www.boersenmantel.com ). Markus Frick scheint lt. Marktgerüchten ebenfalls an der Aktie Gefallen gefunden zu haben und auch die Experten der ?Pennystockraketen? sollen an der Oppermann AG ?dran? sein.
Wenn man sieht, dass völlig substanzlose Titel in letzter Zeit bis zu 1500% zugelegt haben, dann dürfte dies bei einer realen Mantelchance erst recht möglich sein und auch das Interesse der verschiedenen Investoren erklären


#10  von StRAS      25.08.05 13:03:08    Beitrag Nr.: 17.681.604
   

Also...

@lukim: Lass diese Parolen bitte und stell sie in einen anderen Thread zu Oppermann!

@katjuscha: Als die Pakete von der Hach AG geschmissen wurden, waren es meist Ordergrößen von 10k-15k Aktien zu Kursen zwsichen 0,50? und später 0,31?. und dieses Bedienen des Bids ist nunmal seit letzter Woche beendet. Deswegen die begründete Vermutung, dass die Erhöhung des Streubesitzes erstmal beendet ist. Warum sonst wirft man 15k zu 0,31, bedient aber die 15k über 0,50? nicht? Würde also keinen Sinn machen. Zumindest sehe ich da keinen...!


@Courtier: Wieso sollte die Oppermann GmbH wieder eingebracht werden? Sehe da keine Anhalspunkte für. Und war der Streubesitz zu Zeiten vor der Insolvenz höher??  
 

25.08.05 14:30

110 Postings, 5884 Tage SWclosed... o. T.

   Antwort einfügen - nach oben