Die Evolution der Menschheit

Seite 1 von 2
neuester Beitrag: 17.02.17 10:35
eröffnet am: 16.02.17 09:30 von: BRAD P007 Anzahl Beiträge: 32
neuester Beitrag: 17.02.17 10:35 von: OTF_ Leser gesamt: 3720
davon Heute: 1
bewertet mit 5 Sternen

Seite: 1 | 2  

16.02.17 09:30
5

17924 Postings, 4755 Tage BRAD P007Die Evolution der Menschheit

Was wäre der nächste Schritt der Evolution für uns?  

Dass wir uns als Spezies zusammen tun, Frieden  finden, uns vermehren und dann gestärkt fremde Galaxien erobern?

Oder ist es so, dass wir lieber schauen sollten, dass wir uns unseren Platz auf dem eng werdenden Planeten sichern, Rivalen verdrängen und sagen "Scheiß drauf.. Die nächtse Glaxie ist zu weit weg... Ich will und kann nur ans JETZT denken..."

Das ist es doch, worm wir uns gerade weltweit streiten, mit all unseren Ländern, Regierungen, Kriegen und Konflikten....


Blöde Spezies 

 
Seite: 1 | 2  
6 Postings ausgeblendet.

16.02.17 10:24
1

17924 Postings, 4755 Tage BRAD P007#7 Kann sein... Eigentlich brauchen wir auch

keine Evolutiosstufe, sondern eine Überdenkung der Evolution.

Bisher besteht Evolution daraus, dass eine Spezies sich an die Umwelt kostnant anpasst, sich da vermehr und Raum erobert.

Das ist aber auf Planeten längst erledigt...  Es gibt nix mehr zu erobern, ohne dass man dabei mit anderen Menschen konkurriert.

Also wäre der nächste Schritt eigentlich , dass man sich ein eigenes Ökosystem schafft und sagt OK.. Wie soll der Kreislauf des Lebens jetzt so weitergehen, dass es mit einem neuen Ziel weiter geht, ohne dass man sich dabei ausrotten muss..  

16.02.17 10:33

49298 Postings, 3611 Tage boersalinoApocalypse NOW

Mr. President: push the button !!


Jetzt muss erst noch kiiwii die Walküren reiten ....  

16.02.17 11:10
1

44952 Postings, 2313 Tage Lucky79Ich bring die Musik dazu!

16.02.17 11:10
1

44952 Postings, 2313 Tage Lucky79Einen passenden Background hab ich auch!

16.02.17 11:13
1

44952 Postings, 2313 Tage Lucky79Spaß beiseite...

zurück zur Evolution...  

16.02.17 11:19
1

33593 Postings, 7329 Tage DarkKnightDer nächste Schritt ist doch bekannt?

Wir werden alle zombis:

http://www.ariva.de/forum/...eitungs-monat-545516?page=0#jump22501169

Mal nebenbei bemerkt: die Evolutionstheorie ist eine Theorie. Darwin hatte sie aufgestellt mit nur fragmentarischen Hinweisen. Er hatte die Hoffnung, dass die künftige Archäologie ausreichende Funde zeitigen würde, um die vermutete Entwicklung zu belegen. Das "missing link" gibt es somit bei jeder Spezies, nicht nur beim Menschen.

Und wie es so eben ist: seit Veröffentlichung der Theorie findet man zuhauf Dinosaurierknochen, Dinosauriereier und alles mögliche aus Stein, was man als "Fossil" bezeichnet.

Einige Verschwörungstheoretiker behaupten zwar immer noch, dass, wenn man einen Stein findet, man eben einen Stein hat .... aber was solls? Wir wissen ja alle, dass die blöd und rechtsextreme sind .. oder ....:-)

 

16.02.17 11:45

16667 Postings, 3662 Tage The_Hope#1 die nächste Galaxie kommt uns ja näher

muss nur ein wenig warten :-)

Andromedagalaxie, so etwas 2,5???10hoch6 Lj entfernt

Glückauf    

16.02.17 13:23

44952 Postings, 2313 Tage Lucky79#14... kannst ja schon mal voraus gehen...

16.02.17 13:48

49298 Postings, 3611 Tage boersalinoNur noch ein Gott kann uns retten

16.02.17 13:57
3

44952 Postings, 2313 Tage Lucky79Dann frag ihn doch mal...

ob er uns überhaupt retten will?  

16.02.17 18:27

49298 Postings, 3611 Tage boersalinoEr sagt, noch'n Sohn ist zu viel Stress

16.02.17 20:31

1712 Postings, 4854 Tage Helmfried@ 10: Uuups, unter Wallkürenritt

hatte ich gerade was ganz anderes im Kopfkino................;-))  

16.02.17 20:46

2875 Postings, 7495 Tage HillDer Mensch ist in der Evolution nur

eine Stufe zum Roboter. Vielleicht.  

16.02.17 20:53

1528 Postings, 1773 Tage OTF_Ei ei ei

ihr sollt nicht schreiben wie die Spötter schreiben  

16.02.17 23:42

2259 Postings, 2178 Tage ko_bolt#2

,, Ne grundlegen­de Islam reform? Das täte reichen.''


Wieso?
Willst du den Islam auf deine Sichtweise angepasst haben,
damit du eeeeeendlich eine Muslime werden kannst ??
 

17.02.17 09:34
2

1795 Postings, 1528 Tage Sackfalter#1, 8: Weg von der mechanistischen Betrachtung

der alten Physik und hin zur Quantenphysik und Erschließung der Quantenphilosophie.
Dadurch Erschließung neuer Energiequellen.  

17.02.17 09:46

1528 Postings, 1773 Tage OTF_Der Sackfalter versteht wohl selber nicht was er d

17.02.17 09:54

1795 Postings, 1528 Tage SackfalterOTF

Ich formuliere es mal einfach mit Joh 1:
"Im Anfang war das Wort."


 

17.02.17 10:00

1795 Postings, 1528 Tage Sackfalter#24 fragt sich nun vermutlich:

Was ist denn nun "Joh 1" ?
'ne Wertpapierkennziffer .

:))  

17.02.17 10:14
1

8704 Postings, 2306 Tage PankgrafJoh 1

ist nicht ganz richtig übersetzt worden
Das griechische Wort "logos" bedeutet nicht nur "Wort", sondern hat auch sehr
viel andere Bedeutungen.

https://de.wikipedia.org/wiki/Logos

Ich selbst bevorzuge die deutsche Verwendung des griechischen Wortes
"idea", also "Idee"  

17.02.17 10:16

1528 Postings, 1773 Tage OTF_Na ja die Grundlage

für die Erschließung neuer Energiequellen ist mit E=mc² und E=hv vor rund 100 Jahren geschaffen worden. Die Umsetzung ist reine Technik. Die Physik dazu ist längst geschaffen  

17.02.17 10:21

1528 Postings, 1773 Tage OTF_Nö nö Sackfalter

WPKN und Apostel kann ich schon auseinanderhalten :)  

17.02.17 10:21
1

1795 Postings, 1528 Tage Sackfalter#27

Richtig!
Es geht m.E. dann auch:
Im Anfang war der Geist... physikalisch die Schwingung ?...
man  gelangt dann u.a. über Werner Heisenberg zur Quantenphysik.  

17.02.17 10:25

1795 Postings, 1528 Tage Sackfalter#28 Das ist die alte Physik.

Und kann man ernsthaft annehmen, für alle Zeit und Ewigkeit habe der Mensch ausgerechnet JETZT alle Schlüssel der Welt gefunden?  

17.02.17 10:35

1528 Postings, 1773 Tage OTF_#31

Physik veraltet nicht. z.B. Newtonsche Mechanik ist in der Relativistischen Mechanik als Sonderfall für kleine Geschwindigkeiten enthalten. So geht Evolution.
Bei den Schlüsseln würde ich sagen wir haben noch nicht alle gefunden, aber die die wir haben bleiben funktionstüchtig.

 

Seite: 1 | 2  
   Antwort einfügen - nach oben