Die AfD ist eine Partei

Seite 27 von 28
neuester Beitrag: 01.05.20 15:15
eröffnet am: 19.07.18 11:03 von: WALDY_RE. Anzahl Beiträge: 680
neuester Beitrag: 01.05.20 15:15 von: WALDY_RE. Leser gesamt: 36801
davon Heute: 30
bewertet mit 15 Sternen

Seite: 1 | ... | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 |
| 28  

10.03.20 15:41
1

3242 Postings, 1895 Tage WALDY_RETURNDrohbrief von Linken

15.03.20 09:18

3242 Postings, 1895 Tage WALDY_RETURNAber ........aber.......aber...........ABER :

Buh AfD
Buh !

Denn .................oh mein Gott die AfD hat schon wieder RECHT :  ABER

......aber auch erhebliche Unterschiede. So wurde etwa von einer Mortalitätsrate von zehn Prozent ausgegangen, die mit jener des Coronavirus nichts zu tun hat.

So LESEN :

Nachdem die Fraktionsvorsitzende zunächst die Forderung erhob, die Grenzen zu schließen, setzt sie jetzt auf den Vorwurf, die Regierung habe zu spät reagiert. Der Ausbruch des Virus sei ?zunächst in China und später auch in Italien völlig unterschätzt? worden, schrieb Weidel am Freitag in einer Mitteilung. Das Handeln der Bundesregierung sei ?unverantwortlich und fahrlässig?, der Schutz ?aller Menschen in unserem Land? werde ?bewusst vernachlässigt?.

Um zu untermauern, wie unzureichend Kanzlerin und Regierung handelten, greift Weidel auf eine Risikoanalyse aus dem Jahre 2012 zurück, die die Bundesregierung zu einer fiktiven Pandemie mit einem Virus ?Modi-SARS? erstellt hatte. Tatsächlich weist das Worst-Case-Szenario Ähnlichkeiten mit der heutigen Situation auf, aber

                                      ABER :   Buh AfD   Buh

https://www.faz.net/aktuell/gesellschaft/...nutzen-will-16678156.html

Und zum Nachtisch gibt es :    Rassist!!!   Hier , schaut diesen ...............was er sagt PFUI !RASSIST !
                                         


 

16.03.20 00:13

3242 Postings, 1895 Tage WALDY_RETURNLöschung


Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 19.03.20 13:27
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Wortwahl

 

 

16.03.20 01:04

17168 Postings, 5565 Tage harcoonLöschung


Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 16.03.20 12:30
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

18.03.20 09:40

3242 Postings, 1895 Tage WALDY_RETURNL E S T.............. S E L B E R :

Erstmal :  Buhhhhhhh AfD   BUUUUUUUUUUUUUUUUUUH


-------------

Dresden. Die AfD beharrt wegen des Coronavirus weiter auf einem Katastrophenalarm in Sachsen. Die anderen Parteien im Landtag warfen ihr am Dienstag Panikmache vor. Außerdem kritisierten sie die AfD dafür, dass sie einem neuerlichen Vorschlag zu einer Plenarsitzung des Parlamentes mit verkleinerter Mannschaft nicht zustimmte. Innenminister Roland Wöller (CDU) hatte am gleichen Tag den Katastrophenfall zum aktuellen Zeitpunkt abgelehnt. «Wir haben eine Krise, wir haben eine ernste Krise, aber keine Katastrophe», sagte er. Man bilde jedoch einen neuen Krisenstab Infektionsschutz in Regie der Ministerien für Inneres und Gesundheit.


wir haben eine ernste Krise, aber keine Katastrophe
aber keine Katastrophe


.........................................  ach neee .......wie haben also keine Katastrophe ?
Wann ist die Katastrophe denn da ?
Wenn die ersten CORANA ToTen als Zombis durch die leeren Supermärkte laufen auf der Suche nach Nudeln & Klopapier ?

Hier lest :

https://www.saechsische.de/...-verhalten-in-corona-krise-5184533.html


 

19.03.20 10:26
1

3242 Postings, 1895 Tage WALDY_RETURNOh Wunder!Oh Jehova ! Schaut es geht nämlich doch:

Stephan Brandner: Geht doch - Grenzschließungen funktionieren: Rund 21.000 Zurückweisungen in zwei Tagen
Des Weiteren seien rund 21.000 Personen in zwei Tagen an den deutschen Außengrenzen zurückgewiesen worden.

Stephan Brandner, stellvertretender AfD-Bundesvorsitzender, macht deutlich, dass die Mär von den Grenzen, die nicht geschlossen werden könnten, damit ein für alle Mal widerlegt sei: "Seit knapp fünf Jahren heißt es, die Grenzen ließen sich nicht schützen, ein effektiver Grenzschutz sei unmöglich. Wie wir sehen, war dies schlicht gelogen. Die Grenzen können geschützt werden, wenn man es nur will. Als AfD werden wir darauf hinwirken, dass dieser Zustand auch in Zukunft beibehalten wird und unsere Grenzen vor illegalen Einwanderern geschützt werden!"

https://www.presseportal.de/pm/110332/4551635  

19.03.20 10:38
1

3242 Postings, 1895 Tage WALDY_RETURNSeht selber .....

In der Coronavirus-Krise setzt Deutschland nach einem Medienbericht die humanitäre Aufnahme von Flüchtlingen aus dem Ausland aus. Laut Innenministerium sind an den Grenzen innerhalb von zwei Tagen 20.000 Ausländer zurückgewiesen worden.


Wo sind sie ?
Linke
Grüne
ANTIFA
Kirchenfraggles
GUTMENSCHEN ?

.................................................... merkt wie Ruhig es ist WENN ES UM DEN EIGENEN WOHLSTAND GEHT
                                                                                                             

Rund 21.000 Zurückweisungen
An den deutschen Grenzen sind innerhalb von zwei Tagen rund 21.000 Ausländer zurückgewiesen worden. Wie ein Sprecher des Bundesinnenministeriums am Mittwoch auf Anfrage mitteilte, verweigerten die Bundespolizisten am Montag etwa 15.000 Menschen die Einreise.

https://www.welt.de/vermischtes/article206632627/...aufnahme-aus.html

 

25.03.20 12:14
1

3242 Postings, 1895 Tage WALDY_RETURNDIE AFD

                                    Gesundheit/Antrag - 14.02.2020 (hib 191/2020)



                                                                                  14.02.2020

                                                          AfD fordert Seuchenbekämpfung
                                             Gesundheit/Antrag - 14.02.2020 (hib 191/2020)

Berlin: (hib/PK) Angesichts der Corona-Epidemie fordert die AfD-Fraktion eine systematische Bekämpfung der Seuche in Deutschland. Die grippeartigen Symptome stellten insbesondere für alte Menschen ein Risiko dar, heißt es in einem Antrag (19/17128) der Fraktion.

                                                                        DER ANTRAG   :  

                                                              Berlin, den 6. Februar 2020
                                        Dr. Alice Weidel, Dr. Alexander Gauland und Fraktion


                                   http://dip21.bundestag.de/dip21/btd/19/171/1917128.pdf


LEST SELBER :

Der Bundestag wolle beschließen:
I. Der Deutsche Bundestag stellt fest:
Der Ausbruch des Coronavirus im Januar 2020 in China und seine rapide Verbreitung besorgen nicht nur die chinesischen Behörden, sondern auch die Weltgesundheitsorganisation (WHO)1,2
Die grippeartigen Symptome stellen insbesondere für alte Menschen ein Risiko
dar3.
Jedoch ist dies nicht der erste Fall einer internationalen Ausbreitung einer ernstzunehmenden Erkrankung:
Die SARS-Pandemie 2002/2003 forderte weltweit knapp 800 Leben4. Auch bei
dem SARS-Virus handelte es sich um eine Form des aktuell auftretenden Coronavirus, welcher ebenfalls vom Tier auf den Menschen übertragen wurde und
ebenso seinen Ausgangspunkt in China hatte5,6
. Der Virus breitete sich in 27 Staaten aus und erreichte auch Deutschland7.

Die bisher größte Ebola-Epidemie forderte von 2014 bis 2016 mehr als 11.000
Menschenleben8 und auch der aktuell noch andauernde Ebola-Ausbruch in der
Demokratischen Republik Kongo kostete bereits mehr als 2000 Leben9. Auch hier
verbreitete sich die Erkrankung in andere Staaten10.
Viele Staaten, wie zum Beispiel die USA11 und das Vereinigte Königreich von
Großbritannien und Nordirland12 führen mit Hilfe von Wärmebildkameras Kontrollen an Flughäfen durch, um potentiell infizierte Menschen schnell an medizinisches Fachpersonal und gegebenenfalls Isolierstationen weiterzuleiten.
Entsprechende technische Verfahren13 und Monitoringsysteme14, die von
Deutschland im Ausland finanziell unterstützt werden und von deren Sinnhaftigkeit sich Bundesgesundheitsminister Jens Spahn in der Demokratischen Republik Kongo überzeugen konnte15, können auch auf deutschen Flughäfen - unabhängig vom aktuellen Coronavirus ? helfen, gegenwärtige und zukünftige Seuchen besser zu bekämpfen.
II. Der Deutsche Bundestag fordert die Bundesregierung auf, einen Gesetzentwurf vorzulegen, mit dem sichergestellt wird, dass
1. Ankommende mithilfe einer Wärmebildkamera auf Fieber untersucht werden
und Passagieren mit auffälliger Temperatur eine ärztliche Beratung am Flughafen
empfohlen und ermöglicht wird,
2. alle Deutschland anfliegenden Fluggesellschaften für Flüge aus China und anderen Ländern in denen sich Menschen mit dem Coronavirus angesteckt haben,
ohne, dass sie zuvor in China waren, mit sogenannten ?Universal Precaution
Kits?16 ausgestattet werden, um Crew-Mitglieder zu schützen, potentiell Infizierten zu helfen, potentiell verseuchtes Material sicher zu entsorgen und die Umgebung sicher zu reinigen,
3. eine ausreichende Anzahl von Isolierbetten für die Unterbringung von Verdachtsfallpatienten vorgehalten wird,
4. auch für Pandemiefälle die geeigneten Arzneimittel in ausreichender Anzahl
zur Verfügung stehen,
5. alle Einrichtungen des Bundes die Entwicklung eines Impfstoffes gegen den
neuen Coronavirus (2019-nCov) bestmöglich unterstützen und jetzt schon dafür
Sorge tragen, dass dieser sofort nach Einführung für die ganze Bevölkerung in
Deutschland zur Verfügung steht und
6. sofort eine nationale Hygieneaufklärungskampagne initiiert wird, um die Ausbreitung respiratorisch übertragbarer Krankheiten einzudämmen. Diese soll die Bevölkerung auf überall und jederzeit angeratene allgemeine Vorsorgepraktiken
wie richtige Händehygiene, Husten- und Nies-Etikette etc. hinweisen.
Berlin, den 6. Februar 2020
Dr. Alice Weidel, Dr. Alexander Gauland und Fraktion


-------------------------------

An den Melder und MOD   : Das ist eine offizielle Seite des bundestag

                                         http://dip21.bundestag.de/dip21/btd/19/171/1917128.pdf
 

25.03.20 12:17

1978 Postings, 169 Tage Onkel LuiAFD

gut erkannt-Waldy  

25.03.20 12:23

3242 Postings, 1895 Tage WALDY_RETURNIch sage und behaupte :

Hätten wir nicht so unglaublich dilettantische Politiker würden wir sehr wahrscheinlich wie Singapur dastehen .
Warum hört Ihr nichts von Singapur ?

                                                              DA SCHAUT SELBER WAS und WIE MÖGLICH IST :

https://www.zdf.de/nachrichten/politik/coronavirus-singapur-100.html

                                                                   21.03.2020

Ich hoffe sehr das die AfD die ganzen Politiker welche unser Volk und Wirtschaft so vorsätzlich grob dem STATUS QUO ausgesetzt haben zu Verantwortung gezogen werden.

                                                            HÖRT was Alexander Gauland sagt :  

                    SEIT 2012 !!!! War man vorbereitet .......und was die Regierung gemacht hat
                                                         

 

25.03.20 12:31
2

3242 Postings, 1895 Tage WALDY_RETURNWenn Politiker das Volksvermögen von MILLIARDEN

Euro ausgeben um die Folgen zu Glätten  ANSTATT  Vorhandene Pläne umzusetzen !

                                                             JA DANN........dann bist Du 2020 in Deutschland !


Hört .............achtet auf die Zahlen und vergleicht die Zahlen von Heute !
Ich hoffe das nach der Kriese die AfD Sämtliche Versager zu Rechenschaft  zieht !

                                HÖRT WIE LINKE GRÜNE BRÜLLEN JOHLEN SCHREIEN !
                                FRAGT LINKE GRÜNE  ob sie sich heute am 25.03.2020  auch so aufführen würden ?

                                                                       

 

25.03.20 12:44
1

3242 Postings, 1895 Tage WALDY_RETURNWieder kann jeder sehen der sehen will

..........................  Jetzt stehen "unsere" ( EURE... nicht meine ) Politiker mit dem Fühlhorn da
und tun so als ob Sie Euch säugen würden .


Das das alles gar nicht so sein müsste wenn man --- VORHANDENE --- Pläne Umgesetzt hätte ?

Jeder Tote in unserem Land der an Corona sterben muss hätte evt. nicht sterben müssen !
Und wenn die ersten Kranken von den Krankenhäuser abgewiesen werden ....WEGEN CORONA

                                           JA DANN KÖNNT IHR EUCH BEI DER REGIERUNG BEDANKE !

FAKT IST :
                                       DIE  AfD  HAT GEWARNT .....und Linke , Grüne haben gejohlt ,gelacht


 

25.03.20 13:08

3242 Postings, 1895 Tage WALDY_RETURNCorona-Krise: AfD legt 5-Punkte-Sofortprogramm




                              https://www.afd.de/corona-krise-afd-legt-5-punkte-sofortgrogramm-vor/  

26.03.20 04:39
1

3242 Postings, 1895 Tage WALDY_RETURNMit Vorsatz ! Mit Vorsatz in die Katastrophe :


                                                     Wegschauen & Verleugnen !

Denkt daran...................... Die Pläne für den Schutz gab und gibt es !
Schaut nach SINGAPUR.......................................
Und wenn jetzt die selben Politiker die das Volk & Volkswirtschaft ruinieren sich als " RETTER " darstellen kann man nur wieder sehen wie verblödet das Volk ist .
Denkt daran------------------- CORONA ist eine Seuche die man kommen sehen konnte .
Denkt daran .......................CORONA  ist keine Naturkatastrophe die man nicht kommen sehen konnte
Denkt daran........................ Politiker sind dafür da das Volk zu schützen und nicht in die Katastrophe
                                                       zu bringen !Und jetzt stellen sich die selben Politiker als Retter da ?
                                                       Und das verdummte Volk freut sich ?
                                                       Das ist so als ob ein Volk von seinen Politikern von einer hohen
                                                       Brücke gestoßen wird und die selben Politiker Euch dann zu rufen:

                      " Keine Angst......wir sind für Euch da.........unten liegen schöne weiche Kissen "


                                                    VOR SIEBEN JAHREN WARNTE DAS RKI VOR DEM WAS JETZT
                                                    EXAKT EINGETRETEN IST !
                                                                ----- schaut das Video ---
   
Eure Politiker ( nicht meine ) haben völlig Versagt . Die AfD hat eindringlich gewarnt ,und wie
haben Grüne und Linke reagiert ? Mit Lachen und Gejohle !
Ich hoffe sehr das nach der Krise die ganzen Versager sich verantworten müssen .
....................................... falls es ein "NACH" gibt ............................


Ob Politiker auch mit Corona im Krankenhaus auf dem Flurboden liegen müssen weil
die Krankenhäuser überfüllt sind oder gar Abgewiesen werden ????????????


                              SCHAUT DAS VIDEO !!!!  WAS EXAKT HEUTE PASSIERT WAR
                                                           VOR JAHREN BEKANNT !!!!!  

26.03.20 05:04

3242 Postings, 1895 Tage WALDY_RETURNIch weiß, Schutzmasken gibt es nicht.

Ich weiß, Schutzmasken gibt es nicht. Die Gründe dafür sollten aber zunächst einmal zweitrangig sein und nach gegebener Zeit ausgewertet werden....................................

Deutschland 2020 ...............................................

Bitte schaut Euch Video an !     #664
Man muss einen Verbandskasten im Auto haben  aber Eure Politiker ( nicht meine ) haben so völlig
extrem Versagt das den Ärzten die Schutzmasken ausgehen !

                                                                                 APPLAUSE !

Fragt Euch mal selber ob Politiker im Krankenhaus auch im Fall der Fälle im Flur auf dem Boden liegen müssen !  

28.03.20 15:23

3242 Postings, 1895 Tage WALDY_RETURNBUH AfD oder GEIL wenn das selbe die SPD schaut :

29.03.20 19:24

3242 Postings, 1895 Tage WALDY_RETURNIllegale Migration geht trotz Corona-Krise weiter!

Still
Heimlich......................

Der Deutsche soll alles machen und das am besten von zu Hause damit bloß der Virus nicht
weiter tötet .
Sinnvoll !

Aber selbst Wenn die Linken und Grünen jetzt schreien :  Das ist die reine Wahrheit

                             Die illegale Migration nach Deutschland geht ungehindert weiter  
                                                                                     28.03.2020

 

29.03.20 20:03

3242 Postings, 1895 Tage WALDY_RETURNUnd jetzt wird es richtig kriminell !

Was wäre los wenn die AfD auch nur im Ansatz auf eine solche Idee kommen würde ???
---
DÜSSELDORF  In Zeiten von Corona: NRW-Regierung will Bürgerrechte beschneiden und vertraute Regeln außer Kraft setzen.

Die NRW-Landesregierung hat sich auf einen Gesetzentwurf geeinigt, der dem Staat im Kampf gegen das Coronavirus Rechte verleihen soll, die in normalen Zeiten undenkbar wären. Das geplante ?Gesetz zur konsequenten und solidarischen Bewältigung der Covid 19-Pandemie in NRW? hat es in sich: Das Land könnte Mediziner und Pfleger regelrecht zur Arbeit zwingen, schulische Prüfungen absagen und lokale Parlamente dauerhaft auf Notbetrieb umstellen.

https://www.waz.de/politik/landespolitik/...ritaerer-id228801605.html

                     https://www.land.nrw/de/die-landesregierung-von-nordrhein-westfalen


                                              SAGT DANKE ZU DIESEN LINKEN und GRÜNEN

                (  für die ganz schlauen hier ...... für mich ist die CDU inzwischen eine linke Partei )

 

09.04.20 08:43

3242 Postings, 1895 Tage WALDY_RETURNJO ! Politikern der AfD ist er ein Dorn im Auge.

Das stimmt !
Aber Ihr Freunde habt ja grade hier bei ARIVA auch das gelesen :

120-300% der Deutschen sind mit Angy M . so was von zufrieden das sie weinen vor Glück wenn sie
vor dem Anglitz ....geblendet......aufsehen !

Und jetzt die nächste und einzige Wahrheit :

Doch die Beitragsgegner werden weniger.
Wenn jemand bewusst gegen das Gesetz verstößt, dann frage ich: Was ist daran verwerflich, diese Personen der Gerechtigkeit, also dem Rechtsstaat zuzuführen? Was würde der Staat tun, wenn jemand bewusst Steuern hinterziehen oder eine Abgabe bewusst und absichtlich nicht entrichten würde? Sie verstehen die Analogie.

Erstens bin ich in der Tat ein großer Fan des öffentlich-rechtlichen Rundfunks. Ich war bis 1993 Redakteur beim öffentlich-rechtlichen Kroatischen Rundfunk in Split und Zagreb. Dann kam ich als Stipendiat nach Deutschland. Auch nach Ende meines Studiums in Deutschland war ich viele Jahre Redakteur bei der Deutschen Welle. Insofern bin ich aus tiefer Überzeugung ein Verfechter dieses Systems, auch und vor allem in Kenntnis seiner Entstehung und aufgrund seiner Bedeutung für Demokratie im Nachkriegsdeutschland.

...........................................  

https://www.pressesprecher.com/nachrichten/...nd-verstummt-1272027752

                                       ........... lest mal die Kommentare  ....alles nur AfDler....100Pro !
Ps.
............ .....und die AfD :  Abschaffen . Zeine Zwangsabgaben für etwas was ich nicht will . ENDE !








 

14.04.20 10:33

3242 Postings, 1895 Tage WALDY_RETURNAuto eines AfD-Vermieters angezündet


.............................  selbst in der schwersten Krise .
............................ feige Linksfaschooos

                Es ist der vierte Brandanschlag auf AfD-Fahrzeuge innerhalb eines Monats.


--------------------------------------------------

Das Fahrzeug des AfD-Anhängers Andreas Geithe wurde in Blankenburg in Brand gesteckt. Geithe vermietet regelmäßig Räumlichkeiten an die AfD Pankow.
n der Nacht zum Ostermontag brannte in Alt-Blankenburg im Bezirk Pankow das Auto des AfD-Anhängers Andreas Geithe. Linksextremisten haben sich zu der Tat bekannt. Geithe, der sich selbst in Anspielung an Adolf Hitler "Gröfaz" bezeichnet, ist Vermieter von Räumlichkeiten an die AfD Pankow sowie an mehrere Mitglieder der Abgeordnetenhausfraktion aus dem Bezirk.

Nach Angaben der Polizei bemerkten Zeugen kurz vor 4 Uhr morgens das Feuer an dem Ford und alarmierten die Einsatzkräfte. Die Feuerwehr löschte die Flammen. Der Wagen wurde komplett zerstört. Außerdem wurde ein danebenstehender Mercedes Sprinter beschädigt.

Auf der auch von Linksextremisten genutzten Plattform Indymedia.org reklamierten die anonymen Verfasser eines Beitrags unter dem Titel ?Antifaschistischer Anschlag auf die AfD?

https://www.tagesspiegel.de/berlin/polizei-justiz/...et/25736686.html



                       Es ist der vierte Brandanschlag auf AfD-Fahrzeuge innerhalb eines Monats.


..............................   Gewalt gegen eine demokratisch Wählbare Partei in Deutschland und wer
                                       und wie wurde darüber berichtet ...........    ?
                                       Nun Gewalt durch LINKSFASCHISTEN wird völlig verharmlost .
                                       Wenn selbst 2 jährige Kleinkinder in Hamburg auf dem Weg zur KIGA
                                       mit Steinen & Farbbeuteln aus dem Faschooopulk angegriffen werden
                                      Wenn Brandanschläge in Bremen gegen die Polizei geschehen ........

                                       SED STASI SPITZEL  & SED KADER IM BUNDESTAG............. 2020


Nun der Deutsche kann es sehen & hören ..... wählt aber grade diese LINKE & GRÜNEN die ganz offen
die Demokratie in Deutschland nicht akzeptieren können ! Im Gegentei ! Da wird gesungen das Polizisten brennen sollen & das unser Land verrecken soll .......................



 

14.04.20 12:08

55 Postings, 71 Tage Tum BiktuMoin Waldy

alles frisch?  

14.04.20 13:13

3242 Postings, 1895 Tage WALDY_RETURN@ARIVA

Danke für die Troll Bremse ...........


                                                        *ggggggggggggggg*  

23.04.20 08:53
1

3242 Postings, 1895 Tage WALDY_RETURNDie mit Fleiß ihrem Job nachgehen

Guten Morgen Freunde .

Ist das nicht schön :

                                                          Die mit Fleiß ihrem Job nachgehen

https://www.handelsblatt.com/meinung/kommentare/...7towaQUuRHioad-ap6

das sind nämlich die welche als Arbeiter , Angestellter oder Leiter  , und jetzt kommt's , Steuern zahlen

Der Hammer oder ?
Grüne und Linke überbieten sich grade wieder darum wer jetzt in der Krise am meisten Geld verballern kann . Kein Vorschlag zu dämlich ,kein Vorschlag zu dumm !
Ob noch mehr Flüchtlinge ,oder mehr ( WARUM EIGENTLICH ) Kindergeld !
Ausländische Banden zocken Corona Hilfsgelder ab .......
Bestes Beispiel :
  https://www.ariva.de/forum/...willkommen-528626?page=298#jump27408054

Aber was solls :  Die mit Fleiß ihrem Job nachgehen..... JA DIE WERDEN ZAHLEN !


 

23.04.20 09:03
1

3242 Postings, 1895 Tage WALDY_RETURNHier noch so ein Knaller der SED Nachfolgepartei :



                          Linke fordern 1500 Euro Corona-Hilfe für Menschen ohne Papiere


                          .................  Ja ! Ihr lest richtig . 1500 Tacken für alle ....immer weg mit unserem Geld !!!


In Deutschland leben vermutlich mehrere Hunderttausend Menschen ohne Aufenthaltsgenehmigung. Linkenabgeordnete fordern jetzt Corona-Hilfen - und ihre schnelle Legalisierung.


Zahlreiche Bundestagsabgeordnete der Linken fordern in einem offenen Brief an Bundeskanzlerin Angela Merkel und Innenminister Horst Seehofer die schnelle Legalisierung aller Menschen ohne legalen Aufenthalt in Deutschland und eine Corona-Hilfe von 1500 Euro für jeden von ihnen.

Zudem wollen die Abgeordneten eine "sofortige Generalamnestie für alle Menschen ohne legalen Aufenthalt", die Legalisierung aller Illegalen solle eingeleitet werden. Als Stichtag wird jeweils der 22. März vorgeschlagen. Außerdem sollten alle Abschiebungen ausgesetzt werden.

https://www.spiegel.de/politik/deutschland/...-4e60-b7fc-a958c9dad9fd


                                                                    LESEN !

Nein ....... nicht nur das SED KADER , SED STASI SPITZEL für DIE LINKE im Bundestag sitzen , NEIN !
jetzt fordert die SED Nachfolgepartei ganz offen das Bürger die sich überhaupt nicht  in unserem
Land aufhalten dürfen noch ............... ich könnte KOTZEN ! Für mich ist DIE LINKE nur ein
System welches unser Land zerstören will . UND DAS IST MEINE FREIE MEINUNG !  

23.04.20 09:08

3242 Postings, 1895 Tage WALDY_RETURNMit Corona-Bonds in den EU-Sozialismus

In dieser Situation, in der sich jeder deutsche Politiker zu allererst um das Wohlergehen des eigenen Volkes kümmern müsste, holen die Ex-SED´ler von den ?Linken? zum wohl entscheidendsten Schlag gegen unser Wirtschaftssystem und unsere freiheitliche Gesellschaft aus:

Sie wollen mit allen Mitteln die sog. Corona-Bonds auf EU-Ebene durchdrücken. Die Bonds sind ein verheerendes Instrument, mit dem die Schulden einzelner EU-Länder wie Italien oder auch Spanien vergesellschaftet werden. Mit den Bonds sind es dann nicht mehr nur italienische, sondern auch deutsche Schulden. Ein eindeutiger Vertragsbruch, denn niemals ? so ist das festgelegt ? darf ein EU-Land für die Schulden eines anderen haften müssen.

Die Linken interessiert das nicht. Mit einer Flut von Anträgen wollen sie das EU-Parlament zwingen, diese Bonds einzuführen. Damit zeigen die Erben der SED, was ihr eigentliches Ziel ist: Sie wollen dann, wenn es am schwächsten ist, unser System zerschlagen und in ganz großem Stil ? auf EU-Ebene ? den Sozialismus einführen. Wohin dieser führt, das dürfte uns allen ja noch zu gut in Erinnerung sein.

https://afdkompakt.de/2020/04/19/...rona-bonds-in-den-eu-sozialismus/


                                       

Seite: 1 | ... | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 |
| 28  
   Antwort einfügen - nach oben

  4 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Fernbedienung, Philipp Robert, qiwwi, Tum Biktu