Deutschland droht neues Ungemach

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 03.03.03 11:02
eröffnet am: 03.03.03 09:13 von: vega2000 Anzahl Beiträge: 5
neuester Beitrag: 03.03.03 11:02 von: MadChart Leser gesamt: 477
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

03.03.03 09:13

Clubmitglied, 44393 Postings, 7324 Tage vega2000Deutschland droht neues Ungemach

Als hätte Deutschland nicht schon genug Probleme: Wirtschaft am Boden, schwache Regierung, laufend neue Steuererhöhungen, blauer Brief aus Brüssel, Ärger mit dem besten Freund Amerika & jetzt das. Wie aus gut unterrichteter Quelle im Gesundheitsministerium zu erfahren ist, droht der Republik von Südwesten her die Verpappnasung. Konnte der recht unbekannte Virus bisher nur in der Gegend um Kaiserslautern nachgewiesen werden (lt. Gerüchten bei einem gewissen Herrn Happy End), so hat er sich nach einem Geheimtreffen am letzten Samstag in Mainz nun über ganz Deutschland ausgebreitet. Die Auswirkungen des Virus sind verheerend: Wildfremde Menschen, -verkleidet als Dieter Bohlen, Sabine Christiansen & Inge Meysel (um nur einige Beispiele anzuführen) fallen sich unter lautem schreien der Worte "Hellau, Alaaf oder wolle mer eine reinlasse" in die Arme, werfen von buntgeschmückten Fahrzeugen Kamelle auf unschuldige Bürger, küssen sich (rheinländisch: bützen), der Alkoholkonsum steigt ins unermässliche (Komasaufing ist angesagt). Weiterhin wurde allgemeines schunkeln der Massen  verbunden mit der neuen Trendsportart "Extremkrapfing" (für Nichtbayern: "Berlinering" oder auch "Pfannkuchening", -18 Stück in 7 Minuten), beobachtet. Neue Freundschaften werden in windeseile geschlossen, jeder hat jeden lieb, wildes kopulieren an Ort & Stelle wird zum Standard erklärt, die Zahl der Schwangerschaften, Unterhaltszahlungen & Kopfschmerzen steigt nach abklingen der Symptome stark an. Selbst die Medien haben sich dem Virus nicht entziehen können, auf allen Kanälen ist nur noch ein Tätää zu vernehmen. Besonders schlimm hat es die Gegend um Köln, Mainz & Düsseldorf erwischt, dort ist der gesamte Geschäftsverkehr mangels Personal zum erliegen gekommen. Weniger humorlose Mitbürger werden seltener von diesem Virus befallen. Die Bundesregierung hat eine Untersuchungskommission  mit dem  seltsamen Namen "Rosenmontag" eingesetzt um den Ursachen auf den Grund zugehen, -die Opposition weist jede Schuld von sich & macht die Koalition von SPD/Bündnis 90 die Grünen für das rasche Ausbreiten veranwortlich.  

ariva.de  

03.03.03 10:42

8584 Postings, 7111 Tage RheumaxDass die Narren in der 5. Jahreszeit

das Regieren übernehmen, hat Tradition.
Irgendwie hab ich seit einigen Jahren den Eindruck, dass sie die
Amtsgeschäfte aber gar nicht mehr abgeben.
Nicht nur bei uns. Auch seiner Tollheit, König George, dem Einfältigen, würde so eine Narrenkappe gut zu Gesicht stehen.  

03.03.03 10:45

16571 Postings, 6653 Tage MadChart"George, der Einfältige" HAHAHA... o. T.

03.03.03 10:56

8584 Postings, 7111 Tage Rheumax@ Madchart

Wie ich sehe, warst Du gestern nicht in unserer Kirche, denn ich habe hier aus der Predigt von Pius zitiert.
Da wirst Du wohl mal zur Beichte müssen.

Gruß
Rheumax  

03.03.03 11:02

16571 Postings, 6653 Tage MadChart@Rheumax

Vielleicht klappts nächsten Sonntag mit der ARIVA-Kirche. Gestern war hier so schönes Wetter, dass ich mit Frau und Kind ziemlich lang draußen war. Es lebe der Föhn!

Naja, und das mit der Beichte kriegen wir dann schon noch hin. Irgendwann wird mir Denkwürden schonmal wieder über den Weg laufen...


Viele Grüße



MadChart


 

   Antwort einfügen - nach oben