Deutscher Pädophile in Pattaya festgenommen

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 18.12.06 07:35
eröffnet am: 16.12.06 09:25 von: quantas Anzahl Beiträge: 16
neuester Beitrag: 18.12.06 07:35 von: Urnikologin Leser gesamt: 1005
davon Heute: 1
bewertet mit 4 Sternen

16.12.06 09:25
4

15329 Postings, 5718 Tage quantasDeutscher Pädophile in Pattaya festgenommen

Langgesuchter deutscher Pädophile wird in Pattaya festgenommen

Boonlua Chatree
Der Deutsche Andreas Hubinger, geboren am 22. Dezember 1952 in Mannheim, der im Center Condo wohnhaft war, aber auch noch ein Haus in der Jomtien Gegend besitzt, wurde von der Polizei in Pattaya im La Copa Nachtclub in der Soi Sunee in Gesellschaft von 10 Jungen im Alter zwischen 15 und 18 Jahren aufgespürt und verhaftet.

Der lang gesucht Andreas Hubinger wurde in Pattaya gefasst.

Die Polizei hatte für den Nachtklub einen Durchsuchungsbefehl und führte auch den Fahndungsbefehl Nr.6473977 der deutschen Gerichtsbarkeit mit sich, der die Verhaftung von Hubinger verlangte.
Hubinger war bereits in Deutschland wegen pädophiler Aktionen und der psychologischen und physischen Bedrohung und Gewalt gegen Kinder unter 15 Jahren gesucht worden. Es gelang ihm jedoch, zu fliehen und sich in Pattaya seit nunmehr fast fünf Jahren zu verstecken und sein Unwesen weiter zu treiben.
Im gleichen Zuge verhaftete die Polizei auch drei Transvestiten, Tum Saingchan, 18, Pongpipat Manirat, 18, und Siripat Butprasert, 27, die minderjährige Jungens ?heran schafften?, um sie an Pädophile, hauptsächlich Farangs, für Sex zum Preis zwischen 1.000 und 1.500 Baht zu vermieten.
Die 10 vorgefundenen Jungen wurden auf der Polizei registriert und auf Drogenkonsum getestet und dann nachhause zu ihren Eltern geschickt.
Die Polizei sagte bei einer Pressekonferenz, dass sie nun wesentlich schärfer gegen Pädophile und Zuhälter vorgehen werde, da 15 Länder Proteste bei der Regierung eingereicht hatten, da Pattaya zu den Hauptzielorten dieser Leute, ja fast als Paradies für Pädophile gilt.
Die drei Transvestiten, die geständig waren, werden dem Gesetz entsprechend bestraft.
Der Deutsche Andreas Hubinger wird wahrscheinlich erst eine Gefängnisstrafe in Thailand verbüßen müssen, bevor er nach Deutschland ausgeliefert wird.

http://www.pattayablatt.com/current/Nachrichten.shtml#hd10

 

17.12.06 14:45

15329 Postings, 5718 Tage quantasup für den Schweiz-Hetzer AN! o. T.

17.12.06 14:52
1

33505 Postings, 5711 Tage PantaniEin Schelm wer sowas denkt

Der lang gesuchte Andreas Hubinger wurde in Pattaya gefasst.

"g"

 

17.12.06 14:54

15329 Postings, 5718 Tage quantasPantani


Kann Dir leider keinen Stern geben,
da keine vorhanden sind.

Gruss
Markus  

17.12.06 15:05

33505 Postings, 5711 Tage Pantanimacht nichts

hab auch keine.
Manche User haben aber welche,
versteh das nicht ganz.  

17.12.06 15:08

13197 Postings, 5285 Tage J.B.Da gibts nur eins, Schwanz ab!! o. T.

17.12.06 15:10

7260 Postings, 5472 Tage Mme.Eugenieund bei der Verhaftung haben sie ihm den Hals

17.12.06 15:11

7260 Postings, 5472 Tage Mme.Eugenieden @An schickt mal nach Berlin

da kann er dann einkaufen auf dem Sonderweihnachtsmarkt.  

17.12.06 15:33

65 Postings, 5100 Tage UrnikologinWer im Glashaus...

Schweiz: Anteil Pädophiler in Kinder-Chatrooms steigt stetig
Das Schweizer Bundesamt für Polizei gab bekannt, dass der Anteil pädophiler Menschen, die in Kinder-Chatrooms versuchen, sich mit diesen zu treffen, in den letzten Jahren deutlich zunahm. Das Amt findet dies "besorgniserregend."
Noch diese Woche werden genaue Zahlen in Bezug auf Internetkriminalität veröffentlicht. Der Bund setzt nun auf Aufklärung und Prävention. Die Opferhilfe Aargau/Solothurn sagte, dass das Ausmaß der Plattform Internet nur erahnt werden könne.
Pädophile Menschen könnten sich im Internet frei entfalten. Die Opferhilfe warnte zudem davor, dass in Kinder-Chaträumen die Pädophilen das "von ihnen gesuchte menschliche Material" finden, "das sie zur Umsetzung ihrer Phantasien" bräuchten.
Quelle: Bundesamt für Polizei  

17.12.06 16:52
1

15329 Postings, 5718 Tage quantasLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 17.12.06 17:55
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß-beleidigend

 

 

17.12.06 20:44

21235 Postings, 5399 Tage Highway StarLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 18.12.06 14:26
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß-Beleidigung

 

 

17.12.06 22:09
1

15329 Postings, 5718 Tage quantasPsssssssst Christian

Das könnte in den falschen Hals gelangen. Ich schätze Deine Offenheit,
aber so direkt ist schon äusserst provokativ. Nun es steht da und jeder
weiss aber, dass Du halt manchmal einen Brüller los lässt.
Mir machts nichts. Danke aber für Deine Unterstützung trotzdem.

Also zu meinem Posting, dessen Inhalt im Eröffnungsthread "bilanz/saparot/quantas/Multi-ID" von Absoluter Neuling weiterhin im Board steht. Dazu konnte ich aber dort keine Stellungnahme abgeben, weil ich ausgeschlossen bin.

Also habe ich das Posting hier rein gestellt.

Das ich mich gegen die Behauptung eine Multi-ID zu sein wehre, ist völlig normal. Ich habe bei Ariva nie eine Zweit-ID benutzt und bin seit bald 2 Jahren mit quantas unterwegs.

Das er mich aber indirekt anspricht, obwohl er ganz genau weiss, dass ich mit einer Asiatin verheiratet bin, "er wäre glücklich mit einer Europäerin verheiratet und nicht mit einer Katalog-Asiatin," dass ist eine ganz perfide Aussage und er weiss natürlich ganz genau, wie er damit treffen will. Dies hat nach meiner Ansicht Jo nicht verstanden. Oder wollte es nicht. Ich weiss es nicht?

Das sind die Fakten und darum finde ich die Löschung völlig überflüssig.

Ich wünsche Dir noch einen schönen Abend
und herzliche Grüsse nach Säckingen.

Markus

So und nun soll er es wieder melden.



 

17.12.06 22:40

21235 Postings, 5399 Tage Highway Stardann soll er es melden

mir Wurst Markus
ich bin hier einiges gewohnt

Ich wünsche Dir noch einen schönen Abend
und herzliche Grüsse nach Zürich
Gruss Jimmy


 

17.12.06 22:45

21235 Postings, 5399 Tage Highway Starwir könnten mal wieder ein Treffen abmachen

Thema-- Ariva-Treff Nord-Schweiz-Süd-Deutschland
Nussriegel--Horst und andere sind auch immer herzlich willkommen
keine Angst -ich plane mal wat
Gruss Jimmy  

17.12.06 22:47

21235 Postings, 5399 Tage Highway StarN8 Markus

18.12.06 07:35

65 Postings, 5100 Tage Urnikologindas ist stoff für mehrere Soaps o. T.

   Antwort einfügen - nach oben

  1 Nutzer wurde vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: yurx