Depotübertragung

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 14.05.00 22:45
eröffnet am: 14.05.00 22:45 von: kleiner Fisch Anzahl Beiträge: 1
neuester Beitrag: 14.05.00 22:45 von: kleiner Fisch Leser gesamt: 150
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

14.05.00 22:45

265 Postings, 7719 Tage kleiner FischDepotübertragung

Da ich stets Zeichnungsglück habe und meine Freundin immer lehr ausgeht wollte ich ihr meine T-Onlines übertragen, damit sie auch mal was besseres als Deutsche Bank oder so im Depot hat.
Nun meine Frage da fallen doch bestimmt eine Reihe von Gebühren an und wie steht es mit der Spekulationsfrist???
Mein Konto ist bei der Vereinsbank ihres bei der Commerzbank.
Wenn damit jemand Erfahrung hat oder so wäre ich über eine Antwort froh.

Tschau  

   Antwort einfügen - nach oben