Das wird der Kracher bis 2050

Seite 1 von 3
neuester Beitrag: 04.10.20 13:37
eröffnet am: 09.04.20 18:07 von: Xenon_X Anzahl Beiträge: 53
neuester Beitrag: 04.10.20 13:37 von: Fortunato69 Leser gesamt: 47468
davon Heute: 13
bewertet mit 2 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3  

09.04.20 18:07
2

2831 Postings, 1876 Tage Xenon_XDas wird der Kracher bis 2050

Für den Automobilsektor stellt Wasserstoff geradezu ein revolutionäres Angebot bereit: Waren im Jahr 2019 nur 392 Fahrzeuge unterwegs, die auf Wasserstoffbasis betrieben wurden, werden bis zum Jahr 2050, dies insinuiert eine neue Studie, 73% aller Autos mit Wasserstoff fahren.  
Angehängte Grafik:
bildschirmfoto_vom_2020-04-09_18-05-47.png (verkleinert auf 50%) vergrößern
bildschirmfoto_vom_2020-04-09_18-05-47.png
Seite: 1 | 2 | 3  
27 Postings ausgeblendet.

21.06.20 10:53

101 Postings, 201 Tage JanibubaIch bin auch bei Nel investiert

Leider habe ich kein Angebot erhalten bei der KE !
Woran kann das liegen ?  

21.06.20 19:51

2144 Postings, 2896 Tage Kasa.dammInstitutionelle Investoren

haben für 100 Mio. gezeichnet., deshalb hast du nichts mitbekommen.  

05.07.20 14:18

2831 Postings, 1876 Tage Xenon_Xinteressant

https://www.euwid-energie.de/wie-wird-wasserstoff-hergestellt/  

05.07.20 14:26

2831 Postings, 1876 Tage Xenon_XGas- und Wärme-Institut Essen






https://www.gwi-essen.de/fileadmin/dateien/...Subs_abschluss_korr.pdf  

06.07.20 08:58

11 Postings, 169 Tage NeufundingWasserstoff-Diversifizierung

Hallo zusammen,

ich finde es spannend, eure Meinungen zum Thema Wasserstoff generell und einzelnen Akteuren zu lesen.

Nachdem ich dem Thema ebenso zugetan bin und als große Investmentchance sehe, habe ich meine persönliche Anlagestrategie in einem wikifolio Musterdepot veröffentlicht. Vielleicht ist das für euch ebenso interessant.

Es setzt den Fokus auf verschiedene Unternehmen entlang der gesamten Wasserstoff-Wertschöpfungskette (auch Support der erneuerbaren Energien). Anhand einer Fundamentalanalyse und qualitativer Bewertung wurde die Auswahl der Unternehmen getroffen. Ich sehe ein sehr großes Wachstumspotenzial bei sinnvoller Risikostreuung.

wikifolio "Megatrend Cleantech Wasserstoff"  

23.07.20 13:30

92 Postings, 184 Tage Orakel_von_KantLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 27.07.20 11:04
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Mehrfach gesperrte Nachfolge-ID

 

 

24.07.20 13:38

2831 Postings, 1876 Tage Xenon_XMeine Rede......

Absoluter Zukunftsmarkt  

24.07.20 23:32
3

144 Postings, 385 Tage MurphysLaw@orakel

Ahoi Andrej Isy, kannst mir bitte mal erklären wieso Du bei aktiencheck, onvista, rohstoff - check und forum - finanzen gesperrt bist ? Es sind vermutlich noch mehr ich habe aber auch noch noch andere Sachen zu tun.
Please let me know, Murphy  

20.08.20 13:07

10 Postings, 97 Tage börsenspekulant23Ist es in 30 Jahren wirklich machbar?

Ich bin ein Fan von jeder erneuerbaren bzw. klimaneutralen Energieerzeugung. Leider bin ich nicht so zuversichtlich, ob in 30 Jahren wirklich 70% der Fahrzeuge mit Wasserstoff betrieben werden können. Wenn man überlegt, wie wenig zwischen 1990 und 2020 erreicht wurde... 30 Jahre verfliegen schnell. Ich finde jedoch, dass innovative Unternehmen stärker von der Regierung gefördert werden sollten, um einen schnelleren Fortschritt zu erzielen.  

21.08.20 13:22

3532 Postings, 4072 Tage tolksvarwie fleissig nasowas ist

bei , naja, sagen mal so, wie die sogenannten news es zulassen, nur mal so am rande, als gegenwert nur mal angesprochen , plug  

21.08.20 13:28

3532 Postings, 4072 Tage tolksvarnel

die letzte erhöhung ist fast der genick bruch,wenn gute zahlen, was ich bezweifle kommen sollten, dann kann man auch den aktionären entgegen kommen und welche zurück kaufen, nur um der gemeinde verstehen zu geben, wir leben noch, können aus eigener kraft was erreichen, was ich, meiner meinung auch gedacht hatte, weil der weg ist nicht schlecht, aber nur auf hilfe von aussen, das geht nicht gut  

21.08.20 13:31

3532 Postings, 4072 Tage tolksvarso und nun

lass den bau der anlage , wie auch immer, immer corona dazwischen,verlängert werden oder nicht rechtzeitig fertig gestellt wird, dass wars dann wohl, wie gesagt, habe nel noch nicht abgeschrieben, aber so wird das nichts  

21.08.20 13:43

3532 Postings, 4072 Tage tolksvarund nicht immer grüsst das murmeltier

nasowas, gilt schon lange nicht mehr, bin heute bei den ,,, guten nachrichten,,, dabei, anscheinend klappt es nicht mehr mit den sogenannten guten nachrichten  

21.08.20 14:07
1

3532 Postings, 4072 Tage tolksvarna-sowas von was träumst du

70 kronen, bei einer empfehlung von einer neuen bank in dieser beziehung berenberg, wer ist berenberg, welches auch immer, eben ein neues unbekanntes meglerhus  

21.08.20 14:27

3532 Postings, 4072 Tage tolksvarzb. saudiarabien

steht auf wasserstoff, hast noch andere länder , vielleicht noch ehemals ddr, wer will das wissen, wer auf was steht, fakten sind gefragt, abgeschlossende aufträge mit unterschrift  

21.08.20 14:57
1

195 Postings, 170 Tage Zerospiel 1@ tolksvar

Ich würde mit dieser nasowas Neurose mal einen Arzt konsultieren. Oder handelt es sich hierbei doch um ein kindlich ausgeprägtes Aufmerksamkeitsdefizit. Wie gesagt, ab zum Arzt oder Psychologen.

 

21.08.20 15:11

1249 Postings, 1105 Tage FjordBerenberg

alterwürdig und skandalträchtig, bekannt für dubiose Geschäfte, die heutige Kaufempfehlung steht in Verbindung zur EU-Hydrogenstrategie sowie allgemeine Schätzungen der Investitionsmöglichkeiten für Elektrolyseure. Eine Kaufempfehlung ohne fundamentale Analyse über NEL,
70 Kr. würde einen heutigen MK von ca. 9 Mrd. Euro entsprechen, 30% über den Wert von Akr BP, völlig unrealistisch, sehr unseriös, aber immerhin ein guter Lacher zum Wochenende.

https://www.mopo.de/hamburg/...bei-hamburger-berenberg-bank--32131784  

21.08.20 16:01
1

1249 Postings, 1105 Tage FjordHeröya

nachdem REC Solar im Mai ihre Produktion in der NEL-Halle wieder aufgenommen hat, ist nun auch Firma Pipelife temporär in die Halle eingezogen. Die Halle ist sehr gross und bietet viel Platz, bevor man aber ansatzweise über 1 GW spricht, sollte man beachten, dass es bisher keine Aktivität seitens NEL für den Start der ersten Produktionslinie für geplante 360 MW gibt, ein update hierzu von NEL ist längst überfällig, ggf. bei der Q2 Präsentation. Nach wie vor ist NEL in Notodden präsent, mit einer aktuellen Produktionskapazität von ca. 36 MW.

Fa. Pipelife
https://www.heroya-industripark.no/aktuelt/...nt-loesning-paa-heroeya
REC Solar
https://www.heroya-industripark.no/aktuelt/...n-naa-og-etter-sommeren  

21.08.20 21:35
2

1338 Postings, 3397 Tage trawekBei NEL leider

keine Fakten seit langem.
Ich schätze nach den Zahlen sehen wir ca. 78 ?-Cent. In der Wirtschaft zählen nur positive Zahlen.
Sehe hierzu Plug&Ballard Power.  

04.09.20 16:37
2

2831 Postings, 1876 Tage Xenon_XSchaue ich in 10 Jahren zurück

dann werde ich sagen ,,,,,alles Richtig gemacht.

Meine Einschätzungen sind hier mehrere 100% in 10 Jahren zu holen.  

04.09.20 19:08

137 Postings, 706 Tage Der_FalkeZu#47 von trawek

.... muuuuah schau dir mal heute die Kurse der drei Fa. an und mach dir noch einmal tiefgreifende Gedanken dazu.

Jm5p  

10.09.20 18:08

950 Postings, 163 Tage ProBoyJa das wird der zweite Kracher 2020

Sollten die Vorwürfe stimmen (ich gehe davon aus) wird nel wieder auf unter 1 Euro zurücklaufen
Für die Verluste wird dann Nel wieder neue Aktien drucken
jetzt geht die Buda da hin wo sie hingehört  

10.09.20 18:09

575 Postings, 171 Tage JB_1220geh und fahr Mustang xD

24.09.20 13:42

2831 Postings, 1876 Tage Xenon_XGehe davon aus

das die  1 Euro Marke auch noch fällt.
Wie viel Longs liegen da?  

04.10.20 13:37

5072 Postings, 5693 Tage Fortunato69nicht mal am Sonntag

pool boy brauchst nen Lolly ?  

Seite: 1 | 2 | 3  
   Antwort einfügen - nach oben