Das rot-grüne Pack ruiniert Deutschland

Seite 1 von 2
neuester Beitrag: 21.08.06 15:01
eröffnet am: 21.08.06 13:33 von: Happy End Anzahl Beiträge: 26
neuester Beitrag: 21.08.06 15:01 von: Tatanka-Yota. Leser gesamt: 685
davon Heute: 1
bewertet mit 2 Sternen

21.08.06 13:33
2

95440 Postings, 6980 Tage Happy EndDas rot-grüne Pack ruiniert Deutschland

Berlin - Deutschland habe die Wirtschaftsmisere der vergangenen Jahre überwunden, sagte Merkel auf der mit Spannung erwarteten Bundespressekonferenz. Deutschland sei nicht mehr der kranke Mann Europas, "Die Wende zum bessern ist geschafft", sagte Merkel.

Als Gründe für die verbesserte Konjunktur führte Merkel insbesondere das günstige weltwirtschaftliche Umfeld, die Rationalisierungsmaßnahmen der Unternehmen und die zurückhaltende Lohnpolitik der Arbeitnehmer an. Zudem hätten die unter dem Namen Agenda 2010 bekannten Reformschritte der Regierung von Schröder ihre Wirkung entfaltet. Schröder habe sich "um Deutschland verdient gemacht".

http://www.spiegel.de/politik/deutschland/0,1518,432669,00.html  
0 Postings ausgeblendet.

21.08.06 13:34
1

16558 Postings, 6427 Tage MadChartSchöne Überschrift

Die hätte von mir sein können  

21.08.06 13:37

21368 Postings, 6810 Tage ottifantWir wissen es Mad

21.08.06 13:53
2

9500 Postings, 5232 Tage Der WOLFDas rot-grüne Pack ruinierte Deutschland ...

so müsste es heißen *gg*

Gruesschen
 
Der WOLF
 

21.08.06 13:53
2

16661 Postings, 7364 Tage neemaxIch bin da ganz anderer Meinung!

ich denke ,daß die erholung rot-grün zuzuschreiben ist!
ist klar, daß das bei euch schwarzen  anders aufgefasst wird.

viele grüsse  

21.08.06 13:56

9500 Postings, 5232 Tage Der WOLFda kannste glück haben ...

das wir in einer demokratie leben wo jeder seine meinung kund tun darf ohne eingelocht zu werden ...
is auch klar das es in solch einem board mehr sozis gibt als realisten ... *gg*

Gruesschen
 
Der WOLF
 

21.08.06 13:57
1

49918 Postings, 5929 Tage SAKUNÖ!

Der Aufschwung ist TROTZ der Rot-Schwarz-Grün-Gelben Seuche zustande gekommen, weil sich die Unternehmen wettbewerbsfähiger gemacht haben und weil dem deutschen Michel viel aufgebürdet wurde, was dieser dann auch mehr oder minder kampflos (immerhin jammern wir auf nem hohen Niweau!) geschluckt hat.
__________________________________________________
VIVA ARIVA!  

21.08.06 13:57

95440 Postings, 6980 Tage Happy Endx

Siehe Eingangsposting:

...Zudem hätten die unter dem Namen Agenda 2010 bekannten Reformschritte der Regierung von Schröder ihre Wirkung entfaltet. Schröder habe sich "um Deutschland verdient gemacht".
 

21.08.06 13:59
2

9500 Postings, 5232 Tage Der WOLFja herr end ... da siehst du mal ...

wie fortschrittlich angie ist ... hat sogar lobende worte für den gasmann übrig *gg*

Gruesschen
 
Der WOLF
 

21.08.06 13:59

16558 Postings, 6427 Tage MadChartDie Agenda 2010 wurde von

CDU/CSU bekanntlich aktiv mitgestaltet. Anders lässt sich die positive Wirkung wohl kaum erklären.  

21.08.06 14:01
1

9500 Postings, 5232 Tage Der WOLFmir isses ja eh total schnulle ...

wer dieses land regiert - solange ich einreisen und ausreisen darf wann ich will geht es mir spitzengut ... alles andere interessiert mich eigentlich nur sehr weit am rande ... es lebe die unabhängigkeit!! ;)

Gruesschen
 
Der WOLF
 

21.08.06 14:03

51334 Postings, 7180 Tage eckiAngie lobt Hartz IV

und seine positiven Wirkungen....  

21.08.06 14:05

13436 Postings, 7184 Tage blindfishangie würde auch...

nen klumpen kuhmist in texas und seine positiven wirkungen loben...

*ggg*  

21.08.06 14:06

16661 Postings, 7364 Tage neemaxaha

"Schröder hat sich um Deutschland verdient gemacht"

Dies schrieb die Kanzlerin zum Teil Entwicklungen in der Wirtschaft zu, mit denen die Politik nichts zu tun habe, zum Teil auch der Agenda 2010. Altkanzler Schröder habe sich ?um Deutschland verdient gemacht?, weil er die Reform gegen Widerstand durchgesetzt habe. Das derzeitige ?kräftige vernünftige Wachstum? sei auch darauf zurückzuführen, dass die Agenda 2010-Reformen zu wirken.



quelle:http://www.sueddeutsche.de/deutschland/artikel/200/83117/  

21.08.06 14:07

9500 Postings, 5232 Tage Der WOLFich finde harz 4 auch super ...

immerhin wird da nicht mehr so viel kohle fürs nichtstun rausgetan wie früher ... der arme deutsche steuerzahler ...
@ saku: der michel wäre mir als unternehmer auch völlich egal gewesen ... wir deutsche tun ja immer so als ob unternehmertum etwas mt carritativer einrichtung zu tun hätte. ich glaube wer etwas unternimmt macht eas aus spass und weil er damit kohle machen will - und die soziale komponente kommt beiläufig  - wenn finanzierbar und zukunftsweisend - ist aber nicht ziel einer unternehmung ...

Gruesschen
 
Der WOLF
 

21.08.06 14:09

13436 Postings, 7184 Tage blindfish@neemax...

klar lobt sie schröder: vermutlich spekuliert sie schon auf nen posten bei gazprom...  

21.08.06 14:11

9500 Postings, 5232 Tage Der WOLFsooo genug!! pause is alle ...

muss mal wieder was arbeiten damit ich pünktich meine steuern entrichten kann und sich der h4ler auch morgen noch seine stullen leisten kann ...
alla hopp - an die köpp ... markthalle lässt grüssen ...

Gruesschen
 
Der WOLF
 

21.08.06 14:13

129861 Postings, 5935 Tage kiiwii...da wird sogar ein häbbi vom Saulus zum Paulus

how bizarre...

*lol*

MfG
kiiwii  

21.08.06 14:30

95440 Postings, 6980 Tage Happy EndTja, kiiwii - erst lesen, dann posten

21.08.06 14:35

12175 Postings, 6864 Tage Karlchen_IIWenn mir irgendwer sagt,

was getan wurde, dann will ich es vielleicht glauben.  

21.08.06 14:36

49918 Postings, 5929 Tage SAKUTauscht jemand nen w gegen ein v?!

__________________________________________________
VIVA ARIVA!  

21.08.06 14:37

129861 Postings, 5935 Tage kiiwiihab ich; # 8 is mir auch gleich ins Auge gestochen

...war ja auch ganz fett:


"...Zudem hätten die unter dem Namen Agenda 2010 bekannten Reformschritte der Regierung von Schröder ihre Wirkung entfaltet. Schröder habe sich "um Deutschland verdient gemacht".

..so zitierte User häbbi (mittelbar) unsere Kanzlerin in FETTSCHRIFT und  ganz ohne grinse-smiley


Hab ich was überlesen?


*lool*


MfG
kiiwii  

21.08.06 14:38

40514 Postings, 6276 Tage rotgrünIch wars nicht, nix mit zu tun *g* o. T.

21.08.06 14:43
1

19522 Postings, 6962 Tage gurkenfredwas diese ökonomische analphabetin

absondert, kann doch kein mensch wirklich ernst nehmen. einige hier scheinen das noch nicht kapiert zu haben.
gestern war deutschland noch ein sanierungsfall und heute ist es fit für den globalen wettbewerb. da lallt ja meine 2 jährige minigurke schlauer daher.
mannoman, da kriegt man richtig angst.

mfg
GF

 

21.08.06 14:54

16661 Postings, 7364 Tage neemax.

http://www.youtube.com/watch?v=NxumLd_5SRo  

21.08.06 15:01

751 Postings, 7175 Tage Tatanka-Yotanka#24 trifft voll den Punkt o. T.

   Antwort einfügen - nach oben