Das neueste aus Rom

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 30.03.05 17:52
eröffnet am: 30.03.05 15:38 von: zombi17 Anzahl Beiträge: 15
neuester Beitrag: 30.03.05 17:52 von: RonMiller Leser gesamt: 451
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

30.03.05 15:38

59073 Postings, 7200 Tage zombi17Das neueste aus Rom

Papst wird über Nasensonde künstlich ernährt

Wegen seiner schweren Erkrankung wird Papst Johannes Paul II. künstlich ernährt. Dazu sei dem Papst nun eine Nasensonde gesetzt worden, erklärte Vatikan-Sprecher Joaquin Navarro-Valls.

Jetzt will ich viele Grüne für hochinteressant und hochinformativ.

Im Seebebengebiet gibt es hunderte Tote, millionenfacher Tod droht durch Russpartikel, die Regierung macht alle Menschen zu Bettler aber die Nachrichten beginnen mit Schluckbeschwerden bei einem Greis. Ist das noch zu fassen?  

30.03.05 15:40

7089 Postings, 6703 Tage MützenmacherJou, so isset o. T.

30.03.05 15:46

9279 Postings, 6059 Tage Happydepot@zombi17

auch Ältere Menschen haben rechte,egal ob es der Papst ist oder dein Opa.Deshalb ist es egal mit was für eine Nachricht beginnt.
Geil sind wir doch auf alle Nachrichten ,egal welche anfängt.  

30.03.05 15:46

4020 Postings, 6359 Tage MD11und demnächst

kauft Bayern die Hausberge Österreichs ab......
Schlimmer geht´s nimmer...!  

30.03.05 15:46
Quelle: zombi17?

...be invested
  
Der Einsame Samariter

 

30.03.05 15:49

4020 Postings, 6359 Tage MD11nee

Einsamer...Quelle Bayerisches Staatsarchiv, Schublade 1704/21a,...Geheimpläne König Ludwigs II. , Österreich die Hausberge durch die Heirat mit Sissi zu okkupieren.....  

30.03.05 15:53
1

9045 Postings, 7201 Tage taosKeine schlechte Idee MD11.

Können wir die Frau Merkel nicht auch irgend wohin verheiraten?

Taos
 

30.03.05 15:53

59073 Postings, 7200 Tage zombi17@Happydepot

Natürlich haben alle Rechte, aber was zu viel ist, ist zuviel!! Meine Opas sind tot, da wurde auch nicht jeder Schnupfen in den Nachrichten erwähnt, soviel zu gleichen Rechten. Du bist geil auf Nachrichten?

@ES, du bist doch hier einer der Oberschlauen, da sollte es dir doch wirklich nicht schwerfallen eine Quelle zu finden:-))

Grüsse
Zombi  

30.03.05 15:54

4020 Postings, 6359 Tage MD11Taos

...vielleicht mit dem Ösi HAIDER ???  

30.03.05 16:05

9045 Postings, 7201 Tage taosMerkel als Sissi Ersatz?

Bitte tut das nicht der Sissi an!

Ich hatte mehr an Kirgisien gedacht, die suchen doch einen Präsidenten.

Taos
 

30.03.05 16:13

2421 Postings, 7044 Tage modeste@zombi, mein vorschlag:

Mit Blick auf den schlechten Gesundheitszustand des Papstes und seine ersichtlichen Qualen könntest du dir doch mal 'ne Flasche Bier auf machen oder besser noch 'ne Flasche Sekt...schließlich soll man die Feste feiern wie sie fallen...

na, wie wär's ?  

30.03.05 16:18

59073 Postings, 7200 Tage zombi17Sekt?? Nee, lass mal o. T.

30.03.05 16:52
1

Clubmitglied, 44122 Postings, 7278 Tage vega2000@zombi

Den Papst lediglich als "Schluckbeschwerden bei einem Greis" zu sehen zeugt von eindimensionalen denken in Sachen Religion.
Für viele Gläubige symbolisiert der Papst den Vertreter Gottes auf Erden. Vielen Menschen, -besonders in den armen Ländern, aber auch hier, -hilft er über ihr Leiden hinwegzukommen.
Glaube ist etwas, was jeder mit sich ausmachen muss & deine Klage über die Reihenfolge der schlechten Nachrichten teile ich nicht.
Jeder Tote ist zuviel, da gebe ich dir recht, aber die Tsunami oder Hungerstoten in Verbindung mit den Leiden des Papstes gleich zu setzen, nein, das passt einfach nicht.

 

30.03.05 17:13

59073 Postings, 7200 Tage zombi17Es darf natürlich jeder

seine eigene Meinung dazu haben, ich habe lediglich Meine dazu dargelegt.
Mein religiösen Denken ist eindimensonal, das ist aber keine grosse Erkenntnis.
Ich habe auch niemanden dazu aufgefordert seinen Glauben aufzugeben.
Aber es sollte doch erlaubt sein, mal ganz vorsichtig Kritik an die Berichterstattung der Medien zu üben.

Es sind gerade Nachrichten dran und die genauen Worte lauten: Der Papst wird jetzt künstlich ernährt weil er Schluckbeschwerden hat. Er ist 84, somit ist der Ausdruck Greis auch nicht ganz verkehrt.
Die katholische Kirche prädigt und propagandiert soviel Blödsinn (allen voran der Papst), dagegen dürften meine bescheidenen Worte kaum ins Gewicht fallen.
Die nerven mich, ich nerve die, ich denke damit sind wir quitt!!
PS: Ich bin noch in der Kirche und sogar katholisch.

Grüsse
Zombi  

30.03.05 17:52

1798 Postings, 7026 Tage RonMillerder vorstand vom hiesigen taubenzüchterverein

ist stark erkältet; wie sein hausarzt in einem
bulletin mitteilte, liegt es am häufigen aufstrampeln
im bett;  

   Antwort einfügen - nach oben