Das jüngste Gerücht

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 17.07.02 21:37
eröffnet am: 17.07.02 21:23 von: PRAWDA Anzahl Beiträge: 5
neuester Beitrag: 17.07.02 21:37 von: Dr. Jeeper's. Leser gesamt: 146
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

17.07.02 21:23

3286 Postings, 6768 Tage PRAWDADas jüngste Gerücht

Das jüngste Gerücht  

Großvolumige Aufkäufe eines internationalen Konzerns
deuten eine Übernahme von Brau und Brunnen an

Ein Blick auf den Kursverlauf der Aktie von Brau und Brunnen (BuB) seit Jahresbeginn zeigt, dass die Titel des Getränkekonzerns ihren Anteilseignern kräftige Gewinne beschert haben. Darin spiegeln sich keineswegs sprudelnde Erträge der Dortmunder wider. Gerüchten zufolge sollen hinter dieser ungewöhnlich guten Performance vielmehr Aufkäufe eines internationalen Konzerns stecken. In Branchenkreisen gilt BuB finanziell als zu schwach, um im größeren Stil expandieren zu können. Deshalb erscheint eine Übernahme, so das Börsengeflüster, nur noch eine Frage der Zeit zu sein. W.S.

 

17.07.02 21:27

3286 Postings, 6768 Tage PRAWDANetter Chart

17.07.02 21:29

179 Postings, 6641 Tage Dr. Jeeper's-Peeper.stellen die auch bier her?

dann wuerd das sinn machen...  

17.07.02 21:35

3286 Postings, 6768 Tage PRAWDAJede Menge, Link

http://www.brauundbrunnen.de/  

17.07.02 21:37

179 Postings, 6641 Tage Dr. Jeeper's-Peeper.in schlechten Zeiten

saeuft die masse nun mal mehr - vielleicht ist das die erklaerung?!:-)  

   Antwort einfügen - nach oben