Das Vertrauen in die Politik ist restlos weg !

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 01.03.11 10:11
eröffnet am: 01.03.11 09:05 von: Minespec Anzahl Beiträge: 14
neuester Beitrag: 01.03.11 10:11 von: DarkKnight Leser gesamt: 415
davon Heute: 1
bewertet mit 3 Sternen

01.03.11 09:05
3

17202 Postings, 5036 Tage MinespecDas Vertrauen in die Politik ist restlos weg !

Ob Gutti hin oder her, es wird mit zweierlei Mass gemessen, Regierende und Konsorten können sich dreiste Dinge erlauben , ( Berlesconi mit jungen Mädchen usw. ) und nicht nur das...der Normalbürger wird wegen Kelnigkeiten entlassen und gegängelt und mit immer geringeren Einkommen abgespeist .
Der Aufstand in D, in dem es brodelt, ist nur noch eine Frage der Zeit, mient auch Trendforscher Gerald Celente
siehe:
Quelle: sosheimat.wordpress.com
loink: http://sosheimat.wordpress.com/2011/02/27/europa-kommt-als-nachstes/  

01.03.11 09:08
1

5123 Postings, 4250 Tage deadlinedeshalb muss auch das Grundgesetz geändert

werden und die Berufsarmee inner Deutsch einsatzbereit sein....

alles klar  

01.03.11 09:12
3

33638 Postings, 7357 Tage DarkKnightHier brodelt gar nix. Solange der Deutsche seinen

Urlaub machen kann, es weiterhin Schuldige geben wird (Florida-Rolf, Asylanten, Beamte) und es Leute gibt, denen es noch dreckiger geht, dann ist die Welt im Lot.  

01.03.11 09:14

17202 Postings, 5036 Tage Minespecda täuschst du dich, es braucht nur einen Auslöser

aber richtig, so lange es noch einigermassen läuft ( Konsum gesichert,  private Schulden noch beherrschbar ist noch Ruhe.... noch...  

01.03.11 09:30
1

1289 Postings, 3539 Tage Marshall Zhukovdie causa

Guttenberg wird der Anstoß sein für den Beginn massiver Proteste !

Der Anfang wurde am 26.02 gemacht!

 

01.03.11 09:32
4

1195 Postings, 4648 Tage Thyssianerhier brodelt garnix

die deutschen sind zu doof !

wir lassen doch alles über uns ergehen.
die stromversorger erhöhen die preise in regelmäßigen abständen und machen was sie wollen. egal - deutschland heult und meckert - macht aber nix.
die mineralölkonzerne machen was si wollen - die deutschen heulen und meckern - machen aber nix.

so zieht es sich doch seit jahren hin. und da ändert sich auch nix. also schnauze abwischen und weiterarbeiten ...  

01.03.11 09:36
4

33638 Postings, 7357 Tage DarkKnightJo, ich seh auch schon die Protest-Slogans:

"Doktor für alle"

"Titel statt Titten"

"Wir sind besseren Guttenbergs"  

01.03.11 09:41

3673 Postings, 4719 Tage cicco...jetzt Bescheisst wirklich jeder überall....

...auch wenn der aufwand den mutzen übersteigt, was bisher nicht der fall war nur in ausnahmen aber jetzt und in der zukunft wird es die erste pflicht jeden bürgers bescheissen immer und überall. ..  

01.03.11 09:42
1

10774 Postings, 3793 Tage sonnenscheinchenist das der Thread

wo man mit großer Arroganz alle anderen Menschen als gemeinen Pöbel betrachten kann, weil der ja zu blöd ist, um die Welt so zu sehen, wie man selbst?

Ich mein, die Leute müssen ja echt vollkommen dumm sein, nicht wahr? Für euch funktioniert die Demokratie einfach nicht. Die letzten, die sich auch immer über die Dummheit des Volkes beschwert haben, waren übrigens die RAF Terroristen. Die kamen auch nicht darauf klar, dass keiner das wollte, was sie wollten....Solche Leute sind gefährlich.  

01.03.11 09:44
4

42128 Postings, 7761 Tage satyrHier noch ein Kommentar aus Spiegel.de Forum

Diese Posse wird ja immer unglaublicher. Laut Süddeutsche Zeitung hat das Ministerium des G den Werbeetat für Printmedien deutlich erhöht auf 5,7 Mio. Die ersten 600000 gehen an Bild und BamS, mit denen bisher als einzigen ein Vertrag gemacht wurde.
Dieses Revolverblatt, das so ziemlich als einziges "Medium" immer noch Propaganda für G macht, soll jetzt auch noch Millionen an Steuergeldern erhalten? Das ist ja nicht mehr zu fassen!
Haben denn alle in der CDU jegliches Maß verloren? Jede Schweinerei wird gebilligt, solange sie dem Machterhalt dient, egal ob die Fakten öffentlich auf dem Tisch liegen. Und wenn man dann die Bildzeitung als Neues Deutschland der CDU verwenden muss, bitte sehr, notfalls bezahlen wir auch dafür, natürlich nicht mit unserem Geld.
Die CDU verrät gerade ihre eigenen Werte so dermassen offensichtlich, dass man Mitleid bekommen möchte. Die einen werden es schon immer geahnt haben, dass es sich beim Anmahnen von Moral, Sitte und Anstand schon immer nur um hohle Phrasen und verlogene Heuchelei gehandelt hat, die anderen werden schockiert sein.
herr minister ist offline   Mit Zitat antworten  

01.03.11 09:48
3

33638 Postings, 7357 Tage DarkKnightKorrekterweise sollte man im Fall KT Gutti

einfach mal klar Schiff machen.

Mir persönlich isses egal, ob der zurücktritt oder nicht: Entscheidungen von wichtiger Art werden sowieso in Brüssel oder in den USA getroofen.

Aber:

- korrekterweise gehört ne Verurteilung wegen Diebstahl her. Dann befindet er sich dort, wo alle Vorbestraften sind: keine Beamtenkarriere mehr möglich (außer er kriegt wieder ne Sondergenhmigung) und Erklärungsnotstand bei Bewerbungen (okay, das entfällt nun dank der Presse)

- korrekterweise dürfte er auch den Beruf eines Anwalts nicht mehr ausüben dürfen, weil diese Berufsverbände mit Sicherheit ähnliche Vertrauensrichtlinien haben wie WP's oder StB. Damit entfällt künftig auch ne Karriere als Namensgeber auf'm Firmenschild irgendeiner Partnerschaft, die ins große Geschäft will  

01.03.11 09:50
2

33816 Postings, 3648 Tage NokturnalDer wird bestimmt mal sowas wie...

Paris Hilton, Boris Becker oder ähnliches....einfach nur omnipräsent im Deutschen Unterschichtenfernsehen.  

01.03.11 10:10
1

69017 Postings, 6196 Tage BarCodeAnwalt

kann er eh nicht. Hat nicht das 2. Staatsexamen.  

01.03.11 10:11
1

33638 Postings, 7357 Tage DarkKnightWie? der is nur ein kleiner Jurist?

Nur ein "jur." und kein "Ass."?

Da hat ja meine Frau mehr Titel.  

   Antwort einfügen - nach oben