Das Tor des Monats

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 18.01.10 12:49
eröffnet am: 18.01.10 12:26 von: Lars vom M. Anzahl Beiträge: 9
neuester Beitrag: 18.01.10 12:49 von: Katjuscha Leser gesamt: 309
davon Heute: 1
bewertet mit 8 Sternen

18.01.10 12:26
8

7405 Postings, 3707 Tage Lars vom MarsDas Tor des Monats

18.01.10 12:31
2

97417 Postings, 7286 Tage Katjuschatoll, wollt ich auch grad posten. Zwei Doofe ein

Gedanke.


Jedenfalls echt unglaublich. Brauch man für sowas eigentlich den Videobeweis? Is ja eigentlich Verschwendung.
-----------
glück ist das einzige, was sich verdoppelt, wenn man es teilt. (albert schweitzer)

18.01.10 12:32
5

97417 Postings, 7286 Tage Katjuschahier mal ein besseres Video (ab Sekunde 35)

-----------
glück ist das einzige, was sich verdoppelt, wenn man es teilt. (albert schweitzer)

18.01.10 12:33
3

4463 Postings, 4809 Tage SarahspatzDer Ball war 1.30 m vor der Torlinie

haben sie gestern im TV noch ausgemessen *ggg*  

18.01.10 12:36
7

15491 Postings, 7481 Tage preisja ok , aber oben an der latte wars doch sicher

knapper oder ?  

18.01.10 12:40
5

7405 Postings, 3707 Tage Lars vom MarsLaut RP hat der Schiedsrichter auch ansonsten

Frankfurt stark benachteiligt.

...Ohnehin war der Schiedsrichter kein Freund der spielerisch unterlegenen Frankfurter. Erst schonte er Duisburgs Schlicke, der nach einem Foul hätte Gelb-Rot sehen müssen, dann zeigte er Pekka Lagerblom nach einer Schlag gegen die Achillessehne von MSV-Neuzugang Srdjan Baljak die Rote Karte (57.)...  

18.01.10 12:45
2

51335 Postings, 7187 Tage eckiWenigstens war es kein entscheidendes Tor

Wenn das das 1:0 zum Schlußstand gewesen wäre....

Als 5:0 ist es halt nur kurios.  

18.01.10 12:48

7405 Postings, 3707 Tage Lars vom MarsDa gibts nur ein ähnliches Tor

18.01.10 12:49
4

97417 Postings, 7286 Tage Katjuschaecki, dann hätten sich die Frankfurter auch

mehr aufgeregt. Ich glaub da hätts gleich auf dem Platz Tumulte gegeben.

Ich frag mich nur, wieso es kein Duisburger Spieler zugegeben hat. Bei 4:0 wär ich doch mal kurz beim Schieri vorbeigelaufen und hätt zumindest so im vorbeigehen gesagt, dass der niemals drin war.
-----------
glück ist das einzige, was sich verdoppelt, wenn man es teilt. (albert schweitzer)

   Antwort einfügen - nach oben