Das Investmentvehikel Helikos plant den ersten Bör

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 13.01.10 09:57
eröffnet am: 13.01.10 09:28 von: slimmy Anzahl Beiträge: 2
neuester Beitrag: 13.01.10 09:57 von: jst1983 Leser gesamt: 158
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

13.01.10 09:28

2688 Postings, 5499 Tage slimmyDas Investmentvehikel Helikos plant den ersten Bör


Dass die Leute es nicht lassen können, alten Omas den Spargroschen aus dem Mieder zu klauben und dann mit PR und Bearbeitungskosten so lange warme Luft zu erzeugen, bis die Alterssicherung aufgebnraucht ist!!
Hier müßte bewaffnete Kontrolle stattfinden.... und bei Betrug 30Jahre Gulag drohen!
Moderation
Moderator: lassmichrein
Zeitpunkt: 13.01.10 09:36
Aktion: Forumswechsel
Kommentar: Falsches Forum

 

 

13.01.10 09:57

29 Postings, 3703 Tage jst1983sachlich?

hmm, dass sich bei diesen Investmentvehikeln SPACs viele mitmischen und Geldverdienen wollen ist wohl unumstritten. Dennoch denke ich nicht, dass Sie hier m.E. unqualifiziert irgendwas reinposten, was sie (ebenfalls m.E.) nicht verstanden haben.

Und wo wir schon dabei sind bei "nicht verstanden" wer SPACs nicht versteht sollte auch nicht in SPACs investieren. Somit ist die Gefahr für alte Omis vom Tisch ... wer es dennoch tut ist selbst Schuld oder hat sich über den Tisch ziehen lassen (neue Fälle braucht das Gericht).

Da ich selbst interessiert am Thema Spacs bin, habe ich bereits gestern nen Thread eröffnet, vielleicht kommt es zu einer mehr sachlichen Diskussion ;) (http://www.ariva.de/forum/Helikos-erste-SPAC-im-Prime-Standard-399588)

Mfg

J

 

   Antwort einfügen - nach oben