### Das ENDE der Mars-Ozeane ###

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 22.08.03 13:49
eröffnet am: 22.08.03 13:46 von: Star Ikone S. Anzahl Beiträge: 2
neuester Beitrag: 22.08.03 13:49 von: WALDY Leser gesamt: 141
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

22.08.03 13:46

29 Postings, 6074 Tage Star Ikone STAR### Das ENDE der Mars-Ozeane ###

Mars-Ozeane ade? Forscher finden nur winzige Mengen Sediment

Auf dem Roten Planeten hat es nach neuen Analysen möglicherweise niemals Ozeane oder andere große Gewässer gegeben, die als wichtig für die Entwicklung von Leben gelten.

Das schließen US-Forscher aus der Untersuchung des Marsbodens. Sie hatten nach so genannten Karbonaten wie etwa Kalkstein gefahndet, die sich auch in irdischen Ozeanen ablagern.

In eventuell vorhandenen Mars-Gewässern sollten sich - wegen der kohlendioxidreichen Atmosphäre - reichlich Karbonate entwickelt haben.

Wie das Team um Joshua Bandfield von der Arizona State University im Wissenschaftsjournal "Science" (Bd. 301, S. 1084) berichtet, sind Spuren von Karbonaten auf dem Mars zwar allgegenwärtig. Die Forscher haben jedoch keine großen lokalen Konzentrationen entdeckt, die auf Ablagerungen aus früheren Gewässern hinweisen würden.
 

22.08.03 13:49

14308 Postings, 6368 Tage WALDYNa und? Snickers schmeckt sowieso besser... o. T.

   Antwort einfügen - nach oben