Dankeschön für großartigen Einsatz

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 17.12.06 19:53
eröffnet am: 17.12.06 19:53 von: ottifant Anzahl Beiträge: 1
neuester Beitrag: 17.12.06 19:53 von: ottifant Leser gesamt: 172
davon Heute: 1
bewertet mit 2 Sternen

17.12.06 19:53
2

21368 Postings, 7101 Tage ottifantDankeschön für großartigen Einsatz



Loewe zahlt Mitarbeitern drei Millionen Euro
 

Der Fernsehgerätehersteller Loewe zahlt seinen 1000 Beschäftigten knapp drei Millionen Euro an gestundetem Entgelt zurück und löst damit ein vor Jahren gegebenes Versprechen ein. "Wir haben unseren Mitarbeitern im Rahmen der Restrukturierung vieles abverlangt", sagte Loewe-Vorstandschef Rainer Hecker der "Financial Times Deutschland". "Nun geben wir ihnen einen Teil wieder zurück, verbunden mit einem Dankeschön als Honorierung ihres großartigen Einsatzes."

Unkonventionelle Vereinbarung rettete LoeweDie Beschäftigten hatten 2004 dem Unternehmen ein volles oder halbes Monatsgehalt geliehen, nachdem Loewe in eine existenzbedrohende Krise geraten war. Hecker hatte ihnen damals in einer branchenweit einzigartigen und unkonventionellen Vereinbarung versprochen, die Löhne mit einer Prämie von 25 Prozent zurückzuzahlen, falls Loewe die Wende schafft. Die Ausschüttung soll laut Hecker nach der Hauptversammlung im Mai 2007 erfolgen.

Das Unternehmen will im laufenden Jahr das Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) auf 12 Millionen Euro nahezu versechsfachen, im kommenden Jahr bei Umsatz und Gewinn zweistellig zulegen und den Aktionären 2008 wieder eine Dividende ausschütten.

 

   Antwort einfügen - nach oben