Contergan vor dem Comeback

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 30.01.08 17:38
eröffnet am: 30.01.08 17:29 von: cheche Anzahl Beiträge: 2
neuester Beitrag: 30.01.08 17:38 von: Thomastrada. Leser gesamt: 196
davon Heute: 1
bewertet mit 4 Sternen

30.01.08 17:29
4

4218 Postings, 4699 Tage checheContergan vor dem Comeback

Der Name steht für einen der größten Medizinskandale der Geschichte. Doch der Wirkstoff Thalidomid soll als Anti-Krebs-Mittel in Europa wieder zugelassen werden.

Noch immer steht der Name Contergan für den Skandal Ende der fünfziger, Anfang der sechziger Jahre, als Tausende Kinder mit schweren Missbildungen zur Welt gekommen waren. Ihre Mütter hatten das Schlaf- und Beruhigungsmittel während der Schwangerschaft eingenommen. Nachdem Contergan als Ursache identifiziert worden war, hatte der Hersteller das Medikament vom Markt nehmen müssen.

Bis heute ist es auf dem europäischen Markt offiziell nicht zugelassen. Lediglich unter strengen Bedingungen innerhalb spezieller Programme wird der Contergan-Wirkstoff Thalidomid verwendet. Diese Bedingungen sollen Patienten im Einzellfall den Zugang zu noch nicht zugelassenen Arzneimitteln ermöglichen.
Quelle / mehr: http://www.sueddeutsche.de/,tt5m1/wissen/artikel/726/155321/
-----------
Che hat Euch lieb!

30.01.08 17:38

16755 Postings, 7011 Tage ThomastradamusNun ja, zwischen Comeback und

Einzelfall sehe ich schon etwas Unterschied.

Gruß,
T.
-----------
Hier könnte Ihre Werbung stehen!

   Antwort einfügen - nach oben