Comroad reduziert !

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 09.05.01 14:21
eröffnet am: 08.05.01 19:56 von: 8899a Anzahl Beiträge: 13
neuester Beitrag: 09.05.01 14:21 von: 8899a Leser gesamt: 1093
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

08.05.01 19:56

122 Postings, 6846 Tage 8899aComroad reduziert !

Ich habe mich gerade noch von von 75 % meiner Comroad Bestände getrennt. Sicher ist Sicher. Ich glaube viel weiter geht es erst mal nicht nach oben und außerdem ist an allen Gerüchten auch immer noch ein wenig dran.

P.S. Würde mich über Meinungen dazu freuen !  

08.05.01 20:05

1590 Postings, 6846 Tage ChaosBroker@8899a

Denke wir hatte heute erwartungsgemäß eine schwachen Tag für ComRoad (nach dem Anstieg gestern) und werden diese Woche noch die 18 Euro nachhaltig überschreiten.  

08.05.01 20:32

147 Postings, 6976 Tage egeringich habe zu 9 euro

gekauft, dank systracom habe ich sie noch . ;-(   :-)
(vieleicht auch gar nicht so schlecht)  

08.05.01 20:38

1590 Postings, 6846 Tage ChaosBrokerHabs heute mit nem Freund drüber gehabt:

Wenn die Börse weiterhin gut läuft, werden manche Sys dankbar sein, das sie nicht verkaufen konnten, aber wenn nicht ... ?!?  

08.05.01 21:56

2048 Postings, 7473 Tage checkitHabe jetzt +50%. Bin GIERIIIIGGGGG

Hi,
ich habe C für knapp 11 E gekauft und verfolge jeden Tag die Entwicklung.
Die Sprüche der Art "die sind ja schon um .xx... Prozent gestiegen und so, das ist doch alles Kinderfernsehen.

COMROAD werden meiner Meinung nach bald die ?30 knacken.
Die von einigen Analysten genannten Widerstände (20?, 23? usw.) werden innerhalb kürzester Zeit geknackt werden.
Also,
have a nice day and a sluggish trading .....
CHECKIT


 

08.05.01 22:14

485 Postings, 7221 Tage LuisNabend,

hab meine RD4's auch noch, KK bei 13,60?, denke sie laufen kurzfristig bis ca.20? ob ich dann noch drinbleibe hängt vom Markt ab.

Gruß  

08.05.01 22:22

1292 Postings, 7084 Tage Insinderstimmt

obs rauf oder runter geht... hängt nur vom Markt ab. Nachdem jetzt endlich die lächerlichen Vorwürfe alle entkräftet sind ist nur eines klar: Comroad wird den Markt klar outperformen!  

08.05.01 22:27

267 Postings, 7260 Tage Paco@insinder

bin wie so oft bei RD4 auch Deiner Meinung
RD4 ist auch mMn ein outperformen über den wir uns noch freuen werden.  

08.05.01 22:30

1292 Postings, 7084 Tage Insinder@paco

thanks... bist eben ein echter Comroadfan!!!!!!!!!!!!!!!!!!! :-)))))

Der Geldbeutel wirds uns danken!  

08.05.01 22:33

267 Postings, 7260 Tage Paco@insinder

nicht NUR Fan sondern versuche am Boden der Tatsachen zu bleiben und gute Werte auch in meinem Depot zu führen.  

09.05.01 13:03

878 Postings, 7007 Tage MakeloComroad outperformed ...

heute leider in die falsche Richtung. Dies würde ich aber nicht allzu kritisch interpretieren. Nach den enormen Kursanstieg der letzten Tage waren gewinnmitnahmen letzlich vorprogrammiert. Allerdings ist auch immer noch der bittere Nachgeschmack der Vorwürfe einiger Börsenbriefe bei vielen Anlegern vorhanden und trägt immer noch zu einiger Verunsicherung bei.

Persönlich werde ich wie folgt vorgehen:
Werde die nächsten Tage abwarten und danach meine Entscheidung treffen. Ich denke, wenn die alten Tiefs von 16E überwunden werden und der Gesamtmarkt mitspielt, wird es sicher wieder schnell gegen 20E gehen und danach entscheiden News, wie neue Partner und Ausrüstungsverträge über den weiteren Kursverlauf.

Aber übermütig würde ich nicht werden und den Wert auf jeden Fall absichern. Ganz unbegründet ist die Kritik letzlich nicht, denn ergeben sich ähnliche Probleme bei anderen Partnern und können die abgenommen Stückzahlen der benannten Partner nicht entsprechend an die Kunden abgegeben werden, könnte sich das Geschäftsmodell von Comroad auch als falsch erweisen. Letzlich kann ein Geschäftsmodell theoretisch noch so gut durchdacht und erfolgsversprechend sein, wenn der Markt sich anders entscheidet, wird Comroad zum Nischenplayer und der derzeitige Kurs dürfte sich mindestens dritteln.

Also langfristig Augen aufhalten und kurzfritig traden was der Kursverlauf hergibt und wer langfritig investieren will, auf jeden Fall absichern.  

MfG Make  

09.05.01 14:13

3263 Postings, 7515 Tage DixieAnalysen, Analysen........

08.05.2001
ComROAD untergewichten
Kant VM  


Die Analysten von ?Kant VM? belassen ihre Einstufung bei ComROAD (WKN 544940) auf untergewichten.

Der Anbieter von Telematik-Netzwerken habe gestern die Zahlen für das erste Quartal 2001 veröffentlicht. Laut dem Unternehmen sei der Umsatz von 5,1 Mio. Euro auf 14,32 Mo. Euro gestiegen und das EBIT habe um fast 300 Prozent auf 2,92 Mio. Euro zugelegt. Der Quartalsüberschuss werde mit 2,1 Mio. Euro beziffert.

Das Unternehmen verfüge nach eigenen Angaben über Barmittel in Höhe von 50 Mio. Euro, die für die weitere internationale Expansion verwendet werden sollten. ComROAD habe erst vor kurzem den Anteil an der InfoMove Inc. in Seattle von zwölf auf über 25% erhöht. Damit wolle sich der Konzern frühzeitig eine starke Position im amerikanischen Telematik-Markt sichern. InfoMove sei ein Anbieter von Wireless-Portal-Lösungen auf Basis der US-Mobilfunkstandards CDPD und adressiere Telecom-Netzbetreiber und PDA (Personal Digital Assistant)- und Wireless Content Anbieter.

Die bekannt gegebenen Zahlen von ComROAD lägen am oberen Ende der Erwartungen. Das Vertrauen hingegen dürfte weiter zerstört sein, nachdem Gerüchte über seltsame Geschäftsgebaren der ComROAD AG und deren Prtner Skynet Telematics und IdeaLabe aufgekommen seien. Die Erfahrung am Neuen Markt habe die Anleger schon des öfteren gelehrt, das Spekulationen oft zu Tatsachen würden. Daher sei der Kursanstieg von gestern nicht überzubewerten. Sollten sich die Gerüchte auch nur zum Teil bestätigen, werde der Wert ins Bodenlose stürzen. Bei dem Unternehmen bestehe weiterhin Aufklärungsbedarf, den Vertrauensverlust der Anleger werde man nur mühselig zurückgewinnen können.

Aus diesem Grund bleiben die Wertpapierexperten von ?Kant VM? vorerst bei untergewichten.


 

09.05.01 14:21

122 Postings, 6846 Tage 8899aKaufe heute...

wieder 25% zurück und sichere alles mit einem Stop Loss bei 14,50 ? ab.  

   Antwort einfügen - nach oben