Commerce 1

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 02.05.01 22:43
eröffnet am: 02.05.01 18:37 von: Slash Anzahl Beiträge: 5
neuester Beitrag: 02.05.01 22:43 von: Fips17 Leser gesamt: 286
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

02.05.01 18:37

8574 Postings, 7243 Tage SlashCommerce 1

Die Aktie ist ja derzeit wie eine Schlaftablette. Was ist denn da los?
Wartet man auf etwas?

Gruß slash  

02.05.01 18:39

2595 Postings, 6983 Tage BengaliJa ich hab die auch noch:-( o.T.

02.05.01 18:54

8574 Postings, 7243 Tage SlashEs muss doch einen Grund dafür geben.

Vor 1 Monat noch war eine Volatilität von 10% am Tag normal. Heute sind es manchmal keine 2%. Da kann ich ja gleich im SMax investieren.

Gruß slash  

02.05.01 19:02

24273 Postings, 7320 Tage 007BondHätte auch nichts dagegen, wenn sie auf

17? steigen würde ...

Tja, aber dann müßte ich mir wieder bei einem Verkauf wegen der Steuer Gedanken machen .. tztztz  

02.05.01 22:43

1497 Postings, 6947 Tage Fips17Chartanalyse zu CommerceOne....



Analyse lesen.....
http://www.finanznachrichten.de/chartanalysen/news.asp?s=chart&id=172



news zur Aktie..

Commerce One gewinnt Großkunden

medibuy.com, ein eCommerce-Dienstleistungs-Anbieter für Healthcare-Bezugsketten-Effizienz, hat Commerce One selektiert, um den geplanten elektronischen Marktplatz für Healthcare-Produkte und -Dienstleistungen zu betreiben. medibuy.com hat Beziehungen zu 2100 Krankenhäusern, zu 42% der Notfall-Dienste in den USA und zu Schlüssel-Lieferanten in der Healthcare-Industrie. Die mit medibuy.com verbundenen Unternehmen haben eine aggregierte Kaufkraft von $23 Milliarden.

medibuy hat für die Inbetriebnahme und Entwicklung des geplanten Marktplatzes die Software Commerce One MarketSite gewählt.





mfg Fips17

 

   Antwort einfügen - nach oben