Class-Action gegen AMD

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 12.01.18 21:08
eröffnet am: 03.01.18 22:31 von: proxima Anzahl Beiträge: 8
neuester Beitrag: 12.01.18 21:08 von: proxima Leser gesamt: 7756
davon Heute: 8
bewertet mit 7 Sternen

03.01.18 22:31
7

4706 Postings, 4891 Tage proximaClass-Action gegen AMD

Hallo AMD-Aktionäre,
leider hab ich es bisher verpasst und möchte die gefühlten Millionen Posts nicht durchforsten.
Deshalb nur zum o. g. Thema ein eigener Thread.
Beteiligt sich jemand an der Class-Action gegen AMD?
Für alle, denen das gar nichts sagt, nur zur Info:
"Zur Teilnahme an dieser Class-Action sind alle Personen berechtigt, die in der Zeit vom 04.04.2011 bis einschließlich 18.10.2012 Aktien Gesellschaft gekauft oder anderweitig erworben haben."  

03.01.18 23:01
3

1793 Postings, 5074 Tage GadricHab ich weggeschmissen

Ich habe was bekommen, aber weggehauen. Keinen Bock mich mit sowas zu beschäftigen.  

04.01.18 02:08
2

4926 Postings, 3679 Tage tagschlaeferwayne? man konnte sich lange zeit günstig

mit amd eindecken.
wer zu spät kommt, den bestraft das leben...

mfg
-----------
AMD, CRR, Daido Steel, DHT Holdings, FCEL, Hecla Mining, Safe Bulkers, Singulus, Solarworld, UMC

04.01.18 18:00
1

503 Postings, 837 Tage Hans Daxuninteressant

lag nicht in meiner Zeit  

09.01.18 08:35

1066 Postings, 966 Tage Shearer1892Ich wäre theoretisch berechtigt

Meine Stückeanzahl in dem Zeitraum war aber zu albern, als das es irgendeinen Impact für mich hätte. Also habe ich mich da nicht gemeldet.  

11.01.18 21:39
6

4706 Postings, 4891 Tage proxima@Shearer1892: Wieviel hattest du

damals? (gern auch per BM)  

12.01.18 10:02

1066 Postings, 966 Tage Shearer18921000 Stücke

12.01.18 21:08
6

4706 Postings, 4891 Tage proximaOk, danke !

Da war ich ja weit drunter.  

   Antwort einfügen - nach oben