Cinderella an der Börse

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 29.11.04 16:55
eröffnet am: 10.07.04 17:50 von: big lebowsky Anzahl Beiträge: 7
neuester Beitrag: 29.11.04 16:55 von: Unbedarft Leser gesamt: 1565
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

10.07.04 17:50

10130 Postings, 6595 Tage big lebowskyCinderella an der Börse

oder Penny Stocks als Alternative im "langweiligen Seitwärtsmarkt".

In der Welt von heute sind einige Penny Stocks aufgeführt, die vielleicht in den nächsten Wochen für schöne Gewinne sorgen könnten. Nach PRIMACOM (ohne mich) und AGIV(mit mir)suche ich die nächste Chance.

Wer hat gute Tipps auf der Pfanne? Was ist mit SENATOR oder HAITEC?? NORDEX, UMWELTKONTOR und ISION???

Ich werde mich mal durch die einzelnen Titel wühlen--bis dann

Ciao B.L.  

10.07.04 18:14

3186 Postings, 6181 Tage lancerevo7was denkst du z.B. von

OAR Consulting (WKN 687080 ) ???  

10.07.04 18:20

10130 Postings, 6595 Tage big lebowskyDa ist mir die Marktkapitalisierung

zu gering. Nur noch eine schlappe Mio. Über 5 Mio sollte sie schon liegen, das senkt(!!!) das Insolvenzrisisko, hebt es aber nicht auf!!

Ciao B.L.  

12.07.04 16:33

809 Postings, 6194 Tage Unbedarft+16,7% nicht schlecht

für diese insolvente scheiss-dreck-bude. wenn sich mit DAX-titeln kein geld mehr machen lässt dann villeicht mit solchen schrott-werten. anschlusskäufe fehlen allerdings bis jetzt. sollte abgehen wie mitte jan. 04...  

12.07.04 16:49

3186 Postings, 6181 Tage lancerevo7ist bei mir immer noch auf der watch

hatte sie anfang dezember draufgelegt !


zockzockzock  

15.11.04 11:26

809 Postings, 6194 Tage UnbedarftDas ding geht nun endgültig den bach runter...

...vielleicht sollte man bei 0.001 EUR wieder einsteigen?  

29.11.04 16:55

809 Postings, 6194 Tage Unbedarftmann, was geht?

dieses fuck-papier geht ab!  

   Antwort einfügen - nach oben