Chrysler und Fiat-Itakker und die Amis

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 31.03.09 10:03
eröffnet am: 30.03.09 22:45 von: satyr Anzahl Beiträge: 13
neuester Beitrag: 31.03.09 10:03 von: gurkenfred Leser gesamt: 226
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

30.03.09 22:45

42128 Postings, 7611 Tage satyrChrysler und Fiat-Itakker und die Amis

Das kann ja nix werden.

http://de.reuters.com/article/companiesNews/idDEBEE52T0JB20090330
-----------

30.03.09 22:46

42128 Postings, 7611 Tage satyrFIAT= Fehler in allen Teilen

30.03.09 22:46

55685 Postings, 4693 Tage heavymax._cooltrad.Dat is ja wie.. Pat und Patachon

-----------
Diplomatie ist das halbe Leben. Keine Macht den Radikalen. Gegen "willkürliche  Zensur" und für freie Ausübung der demokratischen Grundrechte wie der Rede- u. Meinungsfreiheit

30.03.09 22:47
1

42128 Postings, 7611 Tage satyrDick und Doooooof

30.03.09 22:48

55685 Postings, 4693 Tage heavymax._cooltrad.zwei Krücken macht doch noch kein Auto :(

-----------
Diplomatie ist das halbe Leben. Keine Macht den Radikalen. Gegen "willkürliche  Zensur" und für freie Ausübung der demokratischen Grundrechte wie der Rede- u. Meinungsfreiheit

30.03.09 22:48

14716 Postings, 4245 Tage Karlchen_VWarste mal wieder bei deinem Opa, der dir

von den guten alten Zeiten erzählt hat, als der Teutsche noch der Mittelpunkt der Welt war - angeblich.  

30.03.09 22:49

42128 Postings, 7611 Tage satyrWar auch schon immer das Problem von Opel

Die haben mit Nähmaschinen angefangen und dann Räder drangemacht.
-----------

30.03.09 22:51

42128 Postings, 7611 Tage satyrKarl Dummerle mein Opa wäre jetzt 109

Und somit der Vater von Jopi
-----------

30.03.09 22:52

Clubmitglied, 43589 Postings, 7196 Tage vega2000Im Prinzip

bauen die Italiener gute Autos, lediglich die Verarbeitung läßt zu wünschen übrig.
-----------


Zur Summe meines Lebens gehört im Übrigen, dass es Ausweglosigkeit nicht gibt!

30.03.09 22:52

2102 Postings, 4866 Tage friewoAha, Opel gleich 4-rädrige Nähmaschinen ...

das hätte was werden können ...
-----------

31.03.09 09:50

12570 Postings, 6010 Tage EichiDie Italiener haben schon immer

die besseren Autos gebaut und die Deutschen haben von dort schon immer abgeguckt.

Das mit der Verarbeitung sind doch längst überholte Ausreden. Die Verarbeitung der deutschen Autos in den 70igern war auch nicht besser. Ich fuhr damals einen Ford Taunus GXL, da hat es überall geklappert, geknistert und gerumpelt.

31.03.09 10:02

19522 Postings, 7060 Tage gurkenfredich würde das gerne mal etwas

präzisieren: die italiener haben immer die besseren und hübscheren autos gebaut. alles andere war mist.
-----------
mfg
GF

Eimer her!

31.03.09 10:03

19522 Postings, 7060 Tage gurkenfredis noch früh. nochmal:

die italiener haben die besseren motoren entwickelt und die hübscheren karosserien designt. alles andere war mist.
-----------
mfg
GF

Eimer her!

   Antwort einfügen - nach oben