Christsoziale Unruhen in Deutschland

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 24.04.09 10:15
eröffnet am: 24.04.09 10:15 von: Happy End Anzahl Beiträge: 1
neuester Beitrag: 24.04.09 10:15 von: Happy End Leser gesamt: 197
davon Heute: 1
bewertet mit 1 Stern

24.04.09 10:15
1

95440 Postings, 7268 Tage Happy EndChristsoziale Unruhen in Deutschland

Die neue APO von der CSU  

Es hat eine Zeit gegeben, in der ein bedeutender CSU-Politiker Demonstranten "Tiere" genannt hat, "auf die die Anwendung der für Menschen gemachten Gesetze nicht möglich ist". Die Zeit ist längst vorbei. Inzwischen passiert es sogar immer öfter, dass unversehens prominente CSU-Politiker auf Demonstrationen auftauchen. Zum Beispiel Agrarminister Helmut Brunner. Als unlängst die Milchbauern überall in Deutschland gegen die Misere auf ihren Höfen protestierten und in langen Fackelzügen vor die Molkereien marschierten, da hielt es Brunner nicht in seinem Ministerbüro an der Münchner Ludwigstraße. Flugs eilte der Minister in den Bayerwald und reihte sich in die Kundgebung vor jener Molkerei in Cham ein, die seine Familie einst belieferte, als sie noch selbst Milchkühe im Stall hatte. Die Bauern sollen recht überrascht gewesen sein, als sie Brunner am Werkstor entdeckten. Dann aber waren sie angetan, zumal der Minister keinen Zweifel daran ließ, auf Seiten der Bauern zu stehen. Auch für den in Sachen Demo unerfahrenen Brunner dürfte es ein interessanter Abend gewesen sein.

Professioneller agiert da Markus Söder. Als sich kürzlich etliche hundert Agro-Gentechnik-Gegner auf dem Münchner Marienplatz versammelten, mischte sich der Staatsminister für Umwelt, Gesundheit und Verbraucherschutz gleich unter die Menge. Natürlich entdeckten alsbald Kamerateams den prominenten Demonstranten und entlockten ihm Sätze wie: "Die Bewahrung der Schöpfung ist eine gesamtgesellschaftliche Aufgabe, die vor den Gewinnbestrebungen einzelner Gen-Heuschrecken steht." Dazu muss man sagen, Söder hat schon einige Erfahrung als Demonstrant. Erst drei Wochen zuvor hatte er - auch auf dem Marienplatz - protestierenden Ärzten seine Sympathie bekundet und mit ihnen den Aufstand gegen die Gesundheitsreformen der großen Koalition in Berlin geprobt.

weiter: http://www.sueddeutsche.de/454388/027/2854664/...APO-von-der-CSU.html


http://www.schandmaennchen.de/wordpress/...ploads/2009/04/unruhen.jpg  

   Antwort einfügen - nach oben