Chef von Enthüllungs-Portal verprügelt

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 01.10.12 12:01
eröffnet am: 01.10.12 11:57 von: störtebeker Anzahl Beiträge: 3
neuester Beitrag: 01.10.12 12:01 von: lassmichrein Leser gesamt: 1706
davon Heute: 0
bewertet mit 3 Sternen

01.10.12 11:57
3

1416 Postings, 3816 Tage störtebekerChef von Enthüllungs-Portal verprügelt

Der Chef der Internetfirma Gomopa, Klaus Maurischat, hat nach eigenen Angaben zu kritisch zum Thema Schrottimmobilien recherchiert. Deshalb, so glaubt er, ist er jetzt überfallen worden.

laut BILD
KAPUZEN-MÄNNER LAUERTEN IHM IN KREUZBERG AUF

http://www.bild.de/regional/berlin/...-verpruegelt-26429410.bild.html

dazu auch der Tagesspiegel

http://www.tagesspiegel.de/berlin/...-zusammengeschlagen/7185234.html

Gomopa hatte sich im vergangenen Jahr auch intensiv mit dem Thema Schrottimmobilien und der Verstrickung der sogenannten Mitternachtsnotare in diesen Betrug beschäftigt. Bei der Befragung durch die Polizei hat Gomopa-Chef Klaus Maurischat den Verdacht geäußert, dass der Angriff mit seiner Arbeit zusammenhängt.  

01.10.12 12:00
1

1416 Postings, 3816 Tage störtebekerEntwarnung für ARIV-Moderatorinnen / Moderatoren

Bei ARIVA wird eigentlich nicht enthüllt.
Da muß man sich nur die Löschorgien ansehen .....  

01.10.12 12:01
1

61594 Postings, 6246 Tage lassmichreinUnd demnächst bekommt er dann noch ein

Angebot, das er nicht ablehnen kann... ;) *g*
-----------
Meine Bilder kommen von photobucket.com. Lt. AGB stimmen die User der Weiterverbreitung EXPLIZIT zu.

   Antwort einfügen - nach oben