Chat mit Volker Kauder

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 09.09.05 07:40
eröffnet am: 08.09.05 08:39 von: zombi17 Anzahl Beiträge: 14
neuester Beitrag: 09.09.05 07:40 von: AbsoluterNe. Leser gesamt: 358
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

08.09.05 08:39

59073 Postings, 7309 Tage zombi17Chat mit Volker Kauder

Frage und Antwort: Volker Kauder im Chat (Teil I)

Am Mittwoch stellte sich CDU-Generalsekretär Volker Kauder - der Mann, der Merkel zur Macht verhelfen will - den T-Online Usern im Chat. Alle Fragen und Antworten können Sie hier nachlesen:
Demoskop fragt: Heute gab es eine neue Umfrage von Forsa. Schwarz-Gelb hätte keine eigene Mehrheit. Was halten Sie von einer großen Koalition?

Volker Kauder: Wir wissen, dass dieser Wahlkampf noch nicht zu Ende ist. Wir kämpfen bis zum letzten Tag. Die große Koalition ist überhaupt nicht unser Ziel.

Seargent fragt: Was halten Sie von Herrn Becksteins Vorschlag, bei der WM 2006 die Bundeswehr bei Sicherheitsmaßnahmen einzusetzen?

Volker Kauder: Wir müssen bei der WM 2006 alles tun, um die Sicherheit zu gewährleisten. Ich würde diesen Einsatz nicht ausschließen.

mante fragt: Ich bin eigentlich Stammwähler der CDU. Allerdings finde ich den Weg der künstlichen Inflation, also der Erhöhung der Mehrwertsteuer für gravierend falsch. Warum ist ausgerechnet dieser Weg notwendig?

Volker Kauder: Wir müssen ja für mehr Arbeit und mehr Wachstum sorgen. Da gibt es ein ganzes Paket an Maßnahmen. Vor allem die Arbeitskosten müssen gesenkt werden, und wir hätten auch gern etwas anderes als die Mehrwertsteuer eingesetzt. Es sind aber einfach keine Mittel mehr da, weil Rot-Grün sie verbraucht hat.

renem fragt: Wenn die ganzen Streichungen von Herrn Kirchhof wirklich durchgesetzt werden, belastet dieses doch die Industrie noch mehr. Das würde doch nur wieder Arbeitsplätze kosten und keine schaffen.

Volker Kauder: Grundlage ist unser Regierungsprogramm: Wir wollen die Steuern für Unternehmen und für die Menschen hier senken.

Vito fragt: Warum will die CDU die Pendlerpauschale streichen?

Volker Kauder: Wir wollen die Pendlerpauschale nicht streichen und werden sie auch nicht streichen. Wir werden sie allerdings auf 25 Cent pro Kilometer senken.

dach11 fragt: Warum bezahlen die ganzen Beamten nicht mit in die gesetzliche Rente ein, dann würde auch mehr zur Verfügung stehen und es gäbe nicht mehr so viel Vorteile für die Beamten.

Volker Kauder: Die Beamten haben ein ganz eigenes System. Da müssten wir das ganze System umstellen. Man kann das nicht vergleichen. Außerdem würden die Grundprobleme der Rentenversicherung damit nicht gelöst. Denn wenn die Beamten einzahlen, würden sie ja auch Bezüge aus der Rentenkasse erhalten.

Heiner fragt: Sind Sie bei der CDU eher General oder Sekretär? Wie verstehen Sie Ihre Rolle?

Volker Kauder: Ich bin derjenige, der den Wahlkampf zu führen hat. Das ist schon mehr die Aufgabe eines Generals.

martin fragt: Was will/wird die CDU noch unternehmen, um die Umfragen zu ihren Gunsten zu drehen?

Volker Kauder: Wir müssen jeden Tag für unser Programm und unsere Vorstellungen werben. Auf die Regierung muss man sich wieder verlassen können.

Uwe fragt: Warum führt die CDU keine PKW-Maut ein. In vielen europäischen Ländern ist sie bereits eingeführt. Damit könnte die Straßenfinanzierung durchgeführt werden.

Volker Kauder: Wir haben hier das System der Kfz-Steuer, die nach Umweltgesichtspunkten gestaffelt ist. Das wäre mit der Maut nicht ohne weiteres möglich. Bei den jetzt hohen Spritpreisen könnten wir auch eine Maut zusätzlich nicht noch einführen.

uni20 fragt: Den Unternehmen sind in den letzten Jahren viel Zugeständnisse in allen Bereichen gemacht worden. Es hat sich jedoch für die meisten Arbeitnehmer nicht ausgezahlt. Was wollen Sie ändern?

Volker Kauder: Wir wollen, dass aus Arbeitslosen Arbeitnehmer werden. Das wird über eine Entbürokratisierung gehen. Wir wollen übrigens auch den Kündigungsschutz erhalten, aber die Unternehmen müssen eben auch wettbewerbsfähig bleiben. Wenn es wieder aufwärts geht, müssen Arbeitnehmer angemessen daran beteiligt werden.

Flo fragt: Wäre im Notfall eine Koalition zwischen CDU, FDP und Grünen möglich?

Volker Kauder: Nein, das hat keinen Sinn.

frisel fragt: Herr Kauder, gibt es in der gegenwärtigen Phase des Wahlkampfes eine Abstimmung mit "Gelb"? Mich irritiert die Forderung von Herrn Westerwelle nach Ministerposten, wo "der Bär" noch nicht mal gesichtet, geschweige denn "erlegt" ist?

Volker Kauder: Dass die FDP ihre Vorstellungen entwickelt, ist ja klar. Wir sollten jetzt aber nicht über Positionen, sondern über Inhalte reden.

Fragezeichen fragt: Die CDU ist dafür, dass die Universitäten Geld fürs Studieren verlangen dürfen. Würde dadurch nicht der Leistungsstandard des Volkes durch das Defizit an Studenten erheblich gesenkt werden?

Volker Kauder: Wir haben im Augenblick die Situation, dass weniger Arbeitnehmerkinder an den Universitäten sind. Das liegt daran, dass es zu viele Arbeitslose gibt, das heißt, Arbeit schaffen führt auch zur Lösung dieses Problems. Wir brauchen bei Gebühren ein Stipendiensystem, das die Wirtschaft auch schon zugesagt hat. Dann kann jeder aus jedem Elternhaus studieren

Ilsejessen fragt: Meinen Sie nicht, dass das ganze System der Sozialversicherung umstrukturiert werden müsste und alle in eine gesetzlichen Krankenkasse müssten?

Volker Kauder: Wir haben jetzt die Lage, dass 90 Prozent in der gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind. Das würde sich durch Neuaufnahme von mehr Versicherten gar nicht ändern.

Partner fragt: Herr Kauder, hält die CDU/CSU daran fest die Türkei nicht in die EU zu lassen und auf eine privilegierte Partnerschaft zu bestehen?
Volker Kauder: Wir sagen aus nationalem Interesse heraus, dass wir eine Vollmitgliedschaft der Türkei nicht schultern können. Wir haben jetzt schon enorme Probleme mit der Integration von türkischen Kindern hier in Deutschland. Das muss Vorrang haben. Die EU ist sehr früh sehr groß geworden, da muss man Grenzen setzen.

Seven fragt: Wird Friedrich Merz eine Führungsrolle in einer Regierung oder in der Bundestagsfraktion nach der Wahl übernehmen?

Volker Kauder: Personalfragen erst nach der Wahl.

Redirion fragt: Frau Merkel sprach im TV-Duell von einer "Übergangsphase" von sechs Jahren, bis erste spürbare Änderungen eintreten würden. Wie will die CDU diese Zeitspanne überbrücken, ohne die Wahl nach vier Jahren wieder zu verlieren?

Volker Kauder: Wir haben ganz klare Termine in unserem Regierungsprogramm.

mariamandin fragt: Warum senken sie die Mehrwertsteuer für das Handwerk nicht auf sieben Prozent, wie es andere Länder schon getan haben - mit Erfolg!

Volker Kauder: Da gibt es ein Modell in Frankreich, das ist richtig. Aber wir machen zu viele Staatsschulden, das können wir uns einfach nicht leisten.

Fischer fragt: Nach Medieninformationen hält die CDU Papiere über die wirkliche Haushaltssituation der Bundesrepublik zurück aus Angst, Wähler würden sich aus Angst vor katastrophalen sozialen Einschnitten von der Union abwenden. Stimmt das?

Volker Kauder: Wie die Haushaltssituation aussieht, weiß doch jeder. Wir machen das, was im Regierungsprogramm steht, nichts anderes.

RuhigeHand fragt: Sehr geehrter Herr Kauder. Wo bleibt neben dem Wettbewerb die soziale Komponente bei Ihren Vorschlägen zur Gesundheitsreform?

Volker Kauder: Sozial ist, was Arbeit schafft. Darum kümmern wir uns ganz intensiv. Die Arbeitslosigkeit ist in den letzten Jahren zu stark gestiegen. Hier müssen wir die soziale Balance wieder herstellen. Das ist unser Programm.

DudleyDursley fragt: Andere Länder, wie etwa Finnland, haben wesentlich mehr Geburten durch künstliche Befruchtung. Würden Sie diese - auch angesichts der demografischen Probleme - liberalisieren bzw. die Verschärfungen von Rot-Grün zurücknehmen?

Volker Kauder: Die Möglichkeiten der modernen Medizin verändern doch die Situation nicht. Das ist wirklich eine abwegige Situation.

Arber fragt: Wird es mit der CDU auch Rentenkürzungen geben?

Volker Kauder: Ganz klare Aussage von Frau Merkel: In der nächsten Legislaturperiode gibt es keine Kürzungen der Rente.

tina fragt: Wird die CDU die Betreuungsangebote für Kinder unter drei Jahren sowie die Ganztagsschulen ausbauen?

Volker Kauder: Wir haben gesagt, dass das geschehen muss. Aber wir haben hier in Deutschland einen Föderalismus, und die Kommunen haben momentan kein Geld, um diese Aufgaben zu lösen. Das wollen wir ändern.

Stefan fragt: Herr Kauder, macht es Sinn über die Erhöhung des Renteneintrittalters zu diskutieren, wenn nicht einmal genügend Ausbildungsplätze angeboten werden können?

Volker Kauder: In einer Zeit, wo Menschen über 52 Jahren fast keine Chance mehr haben, in den Arbeitsmarkt einzusteigen, macht das in der Tat keinen Sinn. Erst einmal muss der Arbeitsmarkt wieder mehr ältere Arbeitnehmer aufnehmen.

Ilsejessen fragt: Herr Kauder, was schätzen Sie: Zehn Euro Praxisgebühr für immer - oder wird sie wohl noch abgeschafft?

Volker Kauder: Mit unserem System der solidarischen Gesundheitsprämie wird alles, was bisher in der gesetzlichen Krankenkasse gelaufen ist, auf den Prüfstand kommen. Aber die zehn Euro Praxisgebühr haben sich schon bewährt.

pdsMitgliedNrw fragt: Wie wollen sie kurz bis mittelfristig auf die sozialen Unterschiede zwischen Ost und West reagieren?

Volker Kauder: Wenn wir in Deutschland insgesamt nicht mehr Wachstum haben, wird es in den neuen Ländern auch nicht voran gehen.

Franz fragt: Schauen Sie sich nach dem Chat das Spiel der deutschen Nationalmannschaft an?

Volker Kauder: Leider nein, ich habe noch einen Termin. Aber ich hoffe, das Spiel geht besser aus als beim letzten Mal.

 

08.09.05 08:44

Clubmitglied, 44876 Postings, 7387 Tage vega2000Plörre o. T.

08.09.05 08:46

59073 Postings, 7309 Tage zombi17Schön, dass du mir den Kommentar abgenommen hast:) o. T.

08.09.05 08:51

Clubmitglied, 44876 Postings, 7387 Tage vega2000Die Zeiten ändern sich, die Floskeln nicht o. T.

08.09.05 15:48

2752 Postings, 5866 Tage niebaumLügner vega2000

Montana hatte nicht um Sperre gebeten. Wie kommst Du da raus?

http://www.ariva.de/board/230509#jump2097793  
Angehängte Grafik:
DERLÜGNER.JPG (verkleinert auf 77%) vergrößern
DERLÜGNER.JPG

08.09.05 15:52

8215 Postings, 7152 Tage SahneEr hat ja zwischen den Zeilen d'rum gebeten...

08.09.05 15:59

58960 Postings, 6495 Tage Kalli2003jetzt kommt gleich denkidee mit ner neuen Marke ..

So long (oder doch besser short?)  

Kalli  

 

08.09.05 17:53

937189 Postings, 6151 Tage moya@ Vega

Was ist die Wahrheit und immer immer wieder
wirst du gefragt und man bekommt keine Antwort.

Warum nicht??
Oder kannst du nur postings löschen??

Gruß Moya

 

08.09.05 17:59

6836 Postings, 7539 Tage Egozentriker☠ moya

Nix für ungut, aber steht irgendwo geschrieben, dass ein Mod sich für seine Moderationen zu rechtfertigen hat?
Ich habe solche Faxen noch nicht gesehen, wenn einer der Ariva-Chefs eingreift. Aber bei "normalen" Mods wird teilweise ein Fass aufgemacht, dass es die wahre Wonne ist.
Wie kommt das nur?  

08.09.05 18:07

937189 Postings, 6151 Tage moya@Ego

Bei einer lebenslänglichen Sperrung sehe ich das so.
Ich habe eine Antwort für meine Sperre von den Ariva-Chefs erhalten
Sperre ja, aber die Sperrzeit sei total überzogen. Diesen Schuh kann sich
54reab anziehen.

Wenn man einen Fehler gemacht ist es Größe ihn auch einzugestehen.


Gruß Moya

 

08.09.05 18:08

8028 Postings, 6473 Tage RigomaxSperrungen in eigener Sache (wegen Beleidigung)

haben einen üblen Beigeschmack.

ego (#9): Das steht nirgends geschrieben. Aber ist das ein Grund, eine Erklärung zu verweigern?  

08.09.05 20:52

937189 Postings, 6151 Tage moyaVega was ist, haste Urlaub?? o. T.

09.09.05 07:31

1407 Postings, 5673 Tage CDUCSU?Egozentriker: was heißt rechtfertigen

Hier sagt ein Moderator die Unwahrheit und äußert sich auch nicht zu den Beschuldigungen. Was wäre, wenn jemand von Dir etwas behauptet, dass nicht stimmt? Du würdest ausrasten. Noch einmal: Warum behauptet das Vega, dass Montana um Sperre gebeten hat? Und ich möchte jetzt keine Antworten von so albernen Ids wie AN & Co., auch nicht von den anderen Mods, sondern nur von  DIR   und   VEGA!!

Schönes Wochenende

Vorher die Brille abnehmen, alles in Ruhe lesen und dann vernünftig und objektiv antworten.

Moya, Pantani & Co.: Haltet Euch bitte raus, sonst seit ihr auch immer wieder gesperrt.

Bochum, Dortmund, Schalke, Stuttgart werden siegen!!  

09.09.05 07:40

26159 Postings, 6114 Tage AbsoluterNeulingHeldenhaft, wie Du Dich opferst und...

...Deine Clanmitglieder schützt!

Ein Vorbild!


Alberner Neuling
(vincit sedendo)

geschichtsunterricht ist das eine, die wahrheit oftmals eine andere. war in meck/pomm und es gab nur einen, der bei diesem lehrer je eine 1+ in der mündl. prüfung bekam.

 

   Antwort einfügen - nach oben