CIA-Direktor hatte Treffen mit Kim Jong Un

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 18.04.18 13:53
eröffnet am: 18.04.18 13:07 von: Nurmalso Anzahl Beiträge: 3
neuester Beitrag: 18.04.18 13:53 von: Nurmalso Leser gesamt: 489
davon Heute: 1
bewertet mit 1 Stern

18.04.18 13:07
1

14293 Postings, 5067 Tage NurmalsoCIA-Direktor hatte Treffen mit Kim Jong Un

Das Treffen der Beiden war schon Anfang April. Trump sieht viel "guten Willen".
https://www.berlin.de/polizei/polizeimeldungen/...tteilung.692147.php

Und Südkorea hält einen Friedensvertrag für möglich.
https://www.huffingtonpost.de/entry/...ng_de_5ad600b3e4b016a07ea0c697

Ist doch mal was Positives.  

18.04.18 13:14
2

33545 Postings, 7245 Tage DarkKnightUnd McCain trifft die ISIS-Führer.

Damit die Feinde und Kriege nicht ausgehen ...

https://www.globalresearch.ca/...groups-no-criticism-from-msm/5576594

:-)  

18.04.18 13:53
1

14293 Postings, 5067 Tage Nurmalso#2 Da sind sie gut drin, unsere US-Freunde.

Hatten ja auch vor dem Angriff auf Kuwait Saddam im Glauben gelassen, dass sie das hinnehmen würden.

Teile und herrsche können eben nicht nur die alten Römer. Kollateralschäden im sechs- oder siebenstelligen Bereich sind dabei sekundär. Betrifft sie ja nie selbst.  

   Antwort einfügen - nach oben