+++++Bundespräsident Wulff tritt zurück! ++++++

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 03.01.12 12:54
eröffnet am: 03.01.12 12:33 von: Triloner Anzahl Beiträge: 9
neuester Beitrag: 03.01.12 12:54 von: Willi1 Leser gesamt: 352
davon Heute: 1
bewertet mit 3 Sternen

03.01.12 12:33
3

9149 Postings, 5211 Tage Triloner+++++Bundespräsident Wulff tritt zurück! ++++++

Schon mal diese Schlagzeile sichern ,die  in den nächsten Tagen die erste Seite der ganzen  Gazetten als Titelüberschrift ziert

Wann meint ihr denn  ,wann er meint zurückzutreten ?


TRI
-----------
"Entweder wir brechen gemeinsam auf zum Erfolg, oder wir sterben in Schönheit."

03.01.12 12:34
2

35553 Postings, 4498 Tage Dacapo20.01.2012

Zum Rückrundenbeginn der Bundesliga
Gladbach-FC Bayern
-----------
Wer sich über mich ärgert,der hat kein Problem mit mir,
sondern mit sich selbst

03.01.12 12:36
1

9149 Postings, 5211 Tage TrilonerDa kommt er

nicht mehr heraus ,au der Nummer....
-----------
"Entweder wir brechen gemeinsam auf zum Erfolg, oder wir sterben in Schönheit."

03.01.12 12:37

55067 Postings, 4275 Tage BigSpenderwieviele Threads eigentlich noch?

-----------
Glauben setzt  Hoffnung voraus. Nur leider wird diese Voraussetzung selten erfüllt!

03.01.12 12:37

35553 Postings, 4498 Tage Dacapoist doch nur noch Kommödienstadel

-----------
Wer sich über mich ärgert,der hat kein Problem mit mir,
sondern mit sich selbst

03.01.12 12:40
1

9149 Postings, 5211 Tage Trilonersein

Krisenmanagement ist stümperhaft, ja geradezu katastrophal.............
-----------
"Entweder wir brechen gemeinsam auf zum Erfolg, oder wir sterben in Schönheit."

03.01.12 12:41
2

9149 Postings, 5211 Tage TrilonerDas war's, Herr Bundespräsident

auch die ZEIT kommt zu dem Entschluss

Das war's, Herr Bundespräsident
http://www.zeit.de/politik/deutschland/2012-01/...-anruf-bild-zeitung
-----------
"Entweder wir brechen gemeinsam auf zum Erfolg, oder wir sterben in Schönheit."

03.01.12 12:49
1

9149 Postings, 5211 Tage Trilonernein so kann man nicht mit

Menschen umgehen...er will zwar seinen Kredit umgehen,aber......

 

-----------
"Entweder wir brechen gemeinsam auf zum Erfolg, oder wir sterben in Schönheit."

03.01.12 12:54

9950 Postings, 6877 Tage Willi1Hörthört

Triloner: sein   Krisenmanagement ist stümperhaft, ja geradezu katastrophal.............

 

Kann sich kaum mit deinem Geschreibsel messen *wälz*

 

   Antwort einfügen - nach oben