Briten putzen deutlich mehr als Deutsche

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 08.07.04 10:14
eröffnet am: 08.07.04 09:17 von: chrismitz Anzahl Beiträge: 6
neuester Beitrag: 08.07.04 10:14 von: lassmichrein Leser gesamt: 288
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

08.07.04 09:17

16591 Postings, 7368 Tage chrismitzBriten putzen deutlich mehr als Deutsche

London (dpa) Nach einer gestern veröffentlichten Studie zu Putzgewohnheiten in europäischen Ländern greifen die Briten am häufigsten zum Wischmob, während die Deutschen am wenigsten Wert auf Sauberkeit legen oder putzen lassen. Marktanalyst Mintel befragte 25 000 Briten sowie 10 000 Deutsche, Spanier und Franzosen.

  Danach putzen 20 Prozent der Deutschen überhaupt nicht in Haus oder Wohnung. Zehn Prozent deutscher Haushalte, damit mehr als in jedem anderen untersuchten Land, seien aber bereit, sich eine Haushaltshilfe zu leisten.

  Die Briten sind das reinlichste Volk. Zwanzig Prozent verbrächten ?viel Zeit? mit Reinemachen, nur drei Prozent putzten nie. In Deutschland putzt ein Drittel aller Männer laut Studie nicht. 52 Prozent der befragten britischen Männer aber verbringen viel oder ziemlich viel Zeit mit Putzen.  

08.07.04 09:38

9279 Postings, 6221 Tage Happydepotdie hatten ja auch scon immer mehr Dreck als wir.. o. T.

08.07.04 09:52

18637 Postings, 6848 Tage jungchenhahaha

die briten putzen mehr als die deutschen?
kann ich kaum bestaetigen, nachdem ich nun bisher etwa neun monate in england zugebracht hab...  

08.07.04 10:05

16591 Postings, 7368 Tage chrismitz9 Monate?

Warst du schwanger u. wolltest unbedingt einen Rooney? *gg*

Gruß  

08.07.04 10:10

18637 Postings, 6848 Tage jungchenhmmm

so'ne hackfresse?  

08.07.04 10:14

61594 Postings, 6305 Tage lassmichreinHäh ???

20% putzen nicht, und 10% leisten sich ´ne Putze.... D.h., dass 10% aller Deutschen im Dreck ersticken ???  

   Antwort einfügen - nach oben