Bretonische Musik

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 24.08.06 11:54
eröffnet am: 24.08.06 11:54 von: Dr.UdoBroem. Anzahl Beiträge: 1
neuester Beitrag: 24.08.06 11:54 von: Dr.UdoBroem. Leser gesamt: 170
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

24.08.06 11:54

39584 Postings, 6887 Tage Dr.UdoBroemmeBretonische Musik

Ich suche CDs von Denez Prigent - kann aber nur sauteure Importe für über 30 Öcken(z.B. bei Amazon) finden, das ist mir eindeutig zu teuer.

Jemand ne Idee, wo man die günstiger bekommen kann?

Die hier habe ich schon, die ist klasse auch wegen den Gastmusikern:



Im Gegensatz zu Irvi ist das neue Album Sarac'h von Denez Prigent deutlich leiser und ruhiger, aber alles andere als langweilig.

Denez Prigent hat sich auch diesmal Lisa Gerrard(Dead Can Dance) mit ins Boot geholt. Der vierte Titel bei dem Prigent zusammen mit der Samin Mari Boine Persen singt. Ganz Traditionell der zweite Titel gemeinsam mit Louise Ebrel. Weitere Interpreten die bulgarische Sängerin Yanka Rupkina, die Schottin Karen Matheson, Donal Lunny, Mickaël Cozien, Alan Pennec, Sylvain Barou und viele andere.




Es genügt nicht, keine Gedanken zu haben, man muss auch unfähig sein, sie auszudrücken.  

   Antwort einfügen - nach oben

  7 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: der boardaufpasser, deuteronomium, flumi4, Laufpass.com, Onkel Lui, rotgrün, waschlappen