Blackwater Mindsteam "NEWS"

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 07.03.10 13:03
eröffnet am: 18.01.10 21:00 von: storm 30001. Anzahl Beiträge: 3
neuester Beitrag: 07.03.10 13:03 von: storm 30001. Leser gesamt: 749
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

18.01.10 21:00

4487 Postings, 3902 Tage storm 300018Blackwater Mindsteam "NEWS"

Börsenwelt Presseschau: Blackwater Midstream, Fortress Paper, GEX, Afrika, Catalis und andere unter der Lupe

Werner Sperber

Der Hot Stocks Investor spekuliert auf Kurszuwächse von Blackwater Midstream. Der Anlegerbrief performaxx glaubt daran, dass die Produkte für e-Dokumente die Anteilscheine von Fortress Paper weiter beflügeln. Die Euro am Sonntag erinnert an die guten Erfolge des GEX, also des deutschen Indexes für familiengeführte Unternehmen. Die Börse am Sonntag geht davon aus, dass Afrika im Jahr der Fußball-Weltmeisterschaft der Herren verstärkt in den Anlegerfokus rutscht. Trade24 setzt auf Catalis. Zudem gibt es Änderungen in Musterdepots.

Börsenwelt Presseschau: Die Experten des Hot Stocks Investor verweisen darauf, dass die Anteilscheine von Blackwater Midstream noch immer im Bereich ihrer Tiefs notiert, obwohl das Unternehmen starke Perspektiven bietet. Der Konzern betreibt Terminals in erster Linie in Häfen, die von großen Konzernen für den Umschlag von landwirtschaftlichen, fossilen oder chemischen Produkten genutzt werden. Das Gebiet Lower Mississippi/Golfküste ist mit Lagerterminals unterversorgt. Gleichzeitig planen die dort ansässigen Raffinerien einen spürbaren Ausbau ihrer Kapazitäten. Zudem scheint Blackwater im Branchenvergleich unterbewertet. Branchengrößen wie Kinder Morgan oder Berkshire Hathaway's Mid-American werden mit dem zehn- bis zwanzigfachen des EBITDAs bewertet. Dem New Yorker Researchhaus Redchip zufolge müsste der Kurs der Blackwater-Aktie bei Kurs-EBITDA-Verhältnis von 12 bereits 0,70 Dollar betragen, während die Anteilscheine derzeit bei weniger als 0,20 Dollar notieren. Sehr risikobereite Anleger sollten eine kleine Position kaufen.

Änderungen im Musterdepot des Hot Stocks Investor

Die Verantwortlichen für das Musterportfolio von Hot Stocks Investor haben ein komplett neues Depot für das Jahr 2010 mit einem Grundkapital von 100.000 Euro gestartet. Die ersten Aufnahmen sind: 6.000 Anteilscheine von Uranium Energy zu 2,51 Euro, 150.000 Aktien von Eloro Resources zu 0,101 Euro, 12.000 Titel von China Linen Textile zu 1,166 Euro, 50.000 Papiere von Rotate Black zu 0,29 Euro und 250.000 Anteilscheine von Greenrock Resources zu 0,11 Euro.

http://www.deraktionaer.de/xist4c/web/...pe_id_261__dId_11421589_.htm

Sieht ja mal interessant aus, aber das einzige was mich stört ist das extrem niedrige Handelsvolumen. Hhhmmmm........

 

24.01.10 09:56

4487 Postings, 3902 Tage storm 300018KURS USA

Schlusskurs 0,27 USD  -12,90 % .

Denke das wir am Montag weiter kräftig ins minus gehen :-(

 

07.03.10 13:03

4487 Postings, 3902 Tage storm 300018Blackwater Midstream to acquire terminal facility

Blackwater Midstream Corp hat sich in einer Absichtserklärung zu einer Flüssigkeit Terminal-Anlage in Braunschweig GA für 1,8 Millionen Dollar erwerben wird. Die Akquisition wird voraussichtlich im ersten Quartal 2010 abgeschlossen sein.

Die Anlage besteht in Braunschweig 160.000 Barrel Speicherkapazität auf sechs Hektar großen Anwesen, die aus dem Georgien Port Authority geleast. Die Anlage ist für Hochseeschiffe zugänglich, Binnenschiff, Triebwagen und Tankfahrzeugen. Platz vorhanden ist innerhalb der bestehenden Anlage eine zusätzliche Kapazität von 150.000 Barrel auf dem Gelände zu bauen.

Mike Suder, Blackwater Midstream Chief Executive Officer, sagte: "Die Anlage Braunschweig Akquisition ist ein wichtiger Beitrag für das Unternehmen. Es liegt strategisch günstig zwischen den überfüllten Savannah und Jacksonville Märkte und unsere potenziellen Kunden Produkt-Distribution Anforderungen als Full-Service-Endlager dienen wird. "

Blackwater Midstream ist ein unabhängiger Betreiber von Flüssigmassengut Lagerterminals einschließlich einer Lagerung Terminal-Anlage im Hafen von New Orleans in Westwego LA. Westwego Die Anlage besteht aus 902.000 Barrel Speicherkapazität speichern können eine Vielzahl von chemischen und Erdölprodukten. Die Anlage bietet Zugang Verkehrsverlagerung für den Produktvertrieb über Schiffe, Bahn und LKW. Blackwater New Orleans ist ein Mitglied der International Liquid Terminal Association.

http://bulktransporter.com/management/shippers/...ter-midstream-0211/

Dies dürfte sich auch demnächst auf den Kurs bemerkbar machen ! Meinungen dazu....??

 

   Antwort einfügen - nach oben