Blackrock veraschiedet sich bei SAP

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 09.06.14 08:40
eröffnet am: 07.05.14 07:06 von: deadline Anzahl Beiträge: 6
neuester Beitrag: 09.06.14 08:40 von: BÜRSCHEN Leser gesamt: 19788
davon Heute: 4
bewertet mit 0 Sternen

07.05.14 07:06

4430 Postings, 4051 Tage deadlineBlackrock veraschiedet sich bei SAP

Blackrock hat die meldepflichtige 3 % Schwelle unterschritten....
Bei Meldung 2,99%...

Wenn die großen gehen, sollte man wachsam sein

ich denke SAP steht hier stellvertretend für den Gesamtmarkt.

Und wo wird reinvestiert? Gelb und schön?

alles klar
 

07.05.14 07:06

4430 Postings, 4051 Tage deadline"verabschiedet" sorry ist noch früh am Morgen

07.05.14 07:23

4430 Postings, 4051 Tage deadlinedenke so langsam ist die Luft raus und die großen

bringen ihr erspartes in sicherheit...

alles klar  

27.05.14 08:21

4430 Postings, 4051 Tage deadlinewas ist da los, erst raus dann wieder rein

und jetzt sind noch andere Bigplyer eingestiegen.

Was geht bei SAP? wird das Cloud Geschäft soviel bringen?

Was meint Ihr?  

27.05.14 09:05

3662 Postings, 4219 Tage clever_handelneinsteigen und anscnallen .. geht sicher

nach einem schlechten start im kusverlauf 2014 .. erst auf 60 und dann dank = cloud + hanna + big data auf 70 zum Jahresende. m.M.  

09.06.14 08:40

9267 Postings, 2636 Tage BÜRSCHENclever handeln

Hier gibts nur eins Aussteigen / Abschnallen und warten !  

   Antwort einfügen - nach oben

  4 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Ciriaco, Dr.UdoBroemme, Duratschka, Pat Thetic