Bilder aus dem Jenseits ? Grabstein mit Monitor

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 08.07.04 09:24
eröffnet am: 08.07.04 09:10 von: chrismitz Anzahl Beiträge: 4
neuester Beitrag: 08.07.04 09:24 von: Philippe Leser gesamt: 334
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

08.07.04 09:10

16600 Postings, 7369 Tage chrismitzBilder aus dem Jenseits ? Grabstein mit Monitor

London (dpa) Erfinder Robert Barrows rührt an die Friedhofsruhe: Er hat einen Grabstein mit Computermonitor zum Patent angemeldet, über den Verstorbene zu Friedhofsbesuchern sprechen können. Der Grabstein enthält einen Computer, der die Videobotschaft des Toten gespeichert hat. Strom soll das Grabmal aus dem Lichtnetz des Friedhofs beziehen, wie de rbritische ?New Scientist? berichtet. Bedient wird der Computer mit einem berührungsempfindlichen Monitor. Barrows will, dass künftige Käufer ihr Video mit ihrem Testament beim Anwalt hinterlegen. Ob es sich um die eigene Lebensgeschichte handelt oder reißerische Indiskretionen, bleibt dem Kunden überlassen. In den USA gibt es schon ein Modell, das beispielsweise die Fotosammlung des Verstorbenen zeigen kann.  

08.07.04 09:19

4561 Postings, 6717 Tage lutzhutzlefutzSuperidee

Da muß ich mich ja doch noch mit Sachsenpaule und der 150 kg Nachbarsfrau zusammentun, damit über meinen Grabstein mal was vernünftiges läuft!  

08.07.04 09:22

16600 Postings, 7369 Tage chrismitz*gg* o. T.

08.07.04 09:24

77 Postings, 6099 Tage PhilippeEine gute Idee... o. T.

   Antwort einfügen - nach oben