Betti Wulff hat ein Muttermal am Penis

Seite 1 von 2
neuester Beitrag: 05.01.12 16:19
eröffnet am: 03.01.12 12:10 von: McMurphy Anzahl Beiträge: 44
neuester Beitrag: 05.01.12 16:19 von: McMurphy Leser gesamt: 1544
davon Heute: 1
bewertet mit 6 Sternen

Seite: 1 | 2  

03.01.12 12:10
6

33960 Postings, 4520 Tage McMurphyBetti Wulff hat ein Muttermal am Penis

Dies zur Kenntnisnahme!  
Seite: 1 | 2  
18 Postings ausgeblendet.

03.01.12 12:38

33960 Postings, 4520 Tage McMurphySo einfach wirds nicht sein

Das dürfte der letzte FDP-Strohhalm sein. Nach dem Motto:"Ihr lieben Schwarzen, wählt UNSEREN Kandidaten oder wir wählen Rot".  

03.01.12 12:38
2

35553 Postings, 4500 Tage DacapoAm besten wäre,die Merkel auch gleich weg

-----------
Wer sich über mich ärgert,der hat kein Problem mit mir,
sondern mit sich selbst

03.01.12 12:39
1

129861 Postings, 6152 Tage kiiwiizu #17: ich komme locker auf 20

16 mal Landesamt für Verfassungsschutz
1x Bundesverfassungschutz
1x BND
1x MAD
1x Stasi(ex-)
-----------
nemo me impune lacessit

03.01.12 12:40

129861 Postings, 6152 Tage kiiwiidie FDP hat keinen Kandidaten-wer sollte das sein?

-----------
nemo me impune lacessit

03.01.12 12:41
1

129861 Postings, 6152 Tage kiiwiizu #23: Dahrendorf ist leider schon tot

-----------
nemo me impune lacessit

03.01.12 12:41
1

23050 Postings, 7272 Tage modWer

hat ihn bloss zum Abschuss freigegeben und warum?

Merkel war es wohl nicht, das wäre sehr unsinnig, zumal im Mai 2012 die
Mehrheit in der Bundesversammlung dahin ist.

Dass er äusserst blöd reagiert hat, steht ausser Zweifel.
-----------
Bei Ariva gibts seit 2000 nur einen mod

03.01.12 12:43
1

23050 Postings, 7272 Tage modkiiwii, von wegen

"3.Bildungsweg":

"Nach dem Besuch der Elisabethschule und dem Abitur am Ernst-Moritz-Arndt-Gymnasium in Osnabrück absolvierte Wulff ein Studium der Rechtswissenschaften mit wirtschaftswissenschaftlichem Schwerpunkt an der Universität Osnabrück, das er 1987 mit dem ersten juristischen Staatsexamen beendete. Nachdem er 1990 sein Referendariat mit dem Zweiten Staatsexamen abgeschlossen hatte, war er als Rechtsanwalt in einer Anwaltssozietät in Osnabrück tätig."

http://de.wikipedia.org/wiki/Christian_Wulff
-----------
Bei Ariva gibts seit 2000 nur einen mod

03.01.12 12:46

33960 Postings, 4520 Tage McMurphySicher ein Wirtschaftsweise...

http://www.presseportal.de/pm/30479/1626249/...ndidaten-der-liberalen  

03.01.12 12:59
3

52372 Postings, 5339 Tage Radelfan#16: Das Röschen hätte sie doch schon im Mai 2010

haben können!

Wer war denn Favoritin und wer wurde wie Kai aus der Kiste plötzlich von ihr hervorgeholt?

Mit Wulff hatte doch damals keiner (fast keiner) gerechnet! Vielleicht schaut mal ein fleißiger User hier im Archiv nach, wie groß seinerzeit das Erstaunen über diese Namensnennung durch die große Vorsitzende gewesen ist!  
-----------
Verbannt die Mehrfach-IDs - Sie vermehren sich wie Eintagsfliegen!

03.01.12 13:09

49233 Postings, 3608 Tage boersalinoKlarer Fall: Merkel selbst - auf Lebenszeit

Kanzler wird ein Ex- Goldman - Sex - Banker  

03.01.12 13:44
1

129861 Postings, 6152 Tage kiiwii#25 - nee,das war nicht unsinnig,sondern gut über-

legt, denn sie mußte sich zuerst Wulff vom Hals schaffen. Wäre Röschen gleich BP geworden, hätte Wulff (als letzter Verbliebener des Anden-Pakts) weiter an Merkels Stuhl gesägt. Röschen war zwar enttäuscht, aber nicht lange, nachdem man ihr alles fein erklärt hatte...
Und jetzt scheint es schnell gehen zu müssen, denn im Mai ist die Bundesversammlungs-Mehrheit vermutlich im Eimer...
-----------
nemo me impune lacessit

03.01.12 14:01

52372 Postings, 5339 Tage RadelfanAuf eine Mehrheit in der Bundesversammlung

für eine Kandidatin der Koalition zu hoffen ist angesichts der knappen Koalitions-Mehrheit schon jetzt eine ziemlich enge Sache. Rechnerisch hätte die Koalition 624 Stimmen, aber kann wirklich damit gerechnet werden, dass nur 3 Stimmen gegen die Kandidatin abgegeben werden?

So geschlossen steht die Koalition nun doch nicht mehr hinter der Großen Vorsitzenden. Und im Geheimen ist gut Denkzettel-Verteilen!

http://www.wahlrecht.de/lexikon/bundesversammlung.html
-----------
Verbannt die Mehrfach-IDs - Sie vermehren sich wie Eintagsfliegen!

03.01.12 15:42
1

36709 Postings, 6213 Tage TaliskerDas Schlimme an #13:

es ist wohl ernst gemeint.
Wenn ich mal nen Bsp. für geistiges Spießer- und Untertanentum brauch, ist das prädestiniert.
-----------
Tja, kann ja so sagen, kann nichts dazu sagen, ob das sein kann, oder nicht.

03.01.12 15:57

129861 Postings, 6152 Tage kiiwiidas darfst du gerne verwenden

hat mit Spießertum nix zu tun, lediglich mit üblen Erfahrungen, die man mit solchen Kandidaten über viele Jahre sammeln "durfte"...
-----------
nemo me impune lacessit

03.01.12 16:07

61594 Postings, 6180 Tage lassmichreinKommen wir zu weit vom Thema ab, wenn Du

uns erläuterst, was ein Puffbesuch mit schlechter Erziehung zu tun haben soll ?
-----------
Kein Alkohol am Steuer !!!
EIN kleines Schlagloch... Und man könnte ALLES verschütten !!!

03.01.12 16:10

129861 Postings, 6152 Tage kiiwiifrag den Lehrer

-----------
nemo me impune lacessit

03.01.12 16:11

61594 Postings, 6180 Tage lassmichrein??? War doch deine Aussage in #13....

-----------
Kein Alkohol am Steuer !!!
EIN kleines Schlagloch... Und man könnte ALLES verschütten !!!

03.01.12 16:13

129861 Postings, 6152 Tage kiiwii11. Gebot: Du sollst dich nicht erwischen lassen

-----------
nemo me impune lacessit

03.01.12 18:14
2

67687 Postings, 4574 Tage starwarrior03dieses hin und her wegen wulff....

..also mich juckts net die Bohne, weil des eh alles nur Sprallos ohne Bezug zur Realität sind, sobaldse ihre Diäten haben.. Heinze da...

Und Bundespräsident is doch eh nur Verarschejob in Deutschland..

müßt mal in die geschichte blättern.. das Amt ist erst durchn Adolf "entwürdigt" worden und der Knazler vor den Präsidenten gestellt.. Und kenne Sau juckts, das das alles noch alter NS Rotz ist.. Ein Amt zum Totlachen ist das.. Und fähige leutz dafür gibts eh keine.genauso wie kanzler/innen.. Alles alte leut mit 0 Pups und Weitblick in der Möhre weilse nur noch auf Hochzeiten tanzen, die uns normalos eh nicht interessieren und nie interessieren werden..

weil mich juckt nur eins - ich wil nach wie vor den Bäcker um die Ecke, den getränkemarkt um die Ecke usw usw.. da interessiert mich kein griechenItaloWeltpolitkmist..

War das noch ne heile Welt vor 20,25 Jahren, wo noch kenne Sau interssiert hat wie der Wasserstand in Timbuktu ist, wieviele Bienen grad von Stockj A nach B fliegen, was 1Mio Jahre nach der Ameise auf de Erde is usw usw..

Wir werden nicht hohl gebohren, aber werden hohl, wenn wir uns um so n schwachsinn wie oben genannt kümmern..

meine Meinung..

Harter Tobac wie imma.. :-P  

03.01.12 18:19

67687 Postings, 4574 Tage starwarrior03und über die Medienlandschaft von...

Springer und Co, News Corp und Kladderadatsch braucht ma eh kein Wort verlieren...

Seuchenmonopolisten sind das..

Kann ich auch Neues Deutschland lesen aus DDR Zeiten oder unsre damalige Junge Welt usw.. Auf irgend nen Pfad wird man immer gelotst, zumindest versuchens des gerne..

Jedenfalls gehts einem ohne Bild und TV deutlich besser, und man erkennt, das es im persönl. Umfeld viel mehr Action gibt und einem geboten wird, als der Klamauk aus Funk, Fernsehen und Gazette..  

03.01.12 18:34
3

2515 Postings, 3863 Tage starkimschawein91Ich habe eine Vermarktungsidee für Gattinnen!

Frau Wulff könnte doch eine Betty-Wulff-Klinik eröffnen lassen. So wie die Betty-Ford-Klinik. Klingt doch schon mal gewichtig und gesund.

Für Tätowierungsopfer, gestrauchelte Huren und Politikernachwuchs zu empfehlen.

Guttenberg wird dann Chefarzt.  

03.01.12 18:36

2515 Postings, 3863 Tage starkimschawein91Omg, die Rolle ist dem auf den Leib geschneidert!

03.01.12 18:38

2119 Postings, 3304 Tage climbimLöschung


Moderation
Moderator: digger2007
Zeitpunkt: 04.01.12 09:30
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Löschung auf Wunsch des Verfassers

 

 

03.01.12 18:53

52372 Postings, 5339 Tage Radelfan#41 Hätte den Vorteil, dass Ärzte meistens mit Doc

angeredet werden!
-----------
Verbannt die Mehrfach-IDs - Sie vermehren sich wie Eintagsfliegen!

05.01.12 16:19

33960 Postings, 4520 Tage McMurphyGibts keine Neuigkeiten von Betti?

Da muss es doch noch was geben?

Fass Diekmann, wühl im Dreck und zeig es den Moralisten.  

Seite: 1 | 2  
   Antwort einfügen - nach oben