Betrunkenen in letzter Sekunde vom Gleis gezogen

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 31.01.08 13:22
eröffnet am: 31.01.08 12:02 von: AbsoluterNe. Anzahl Beiträge: 18
neuester Beitrag: 31.01.08 13:22 von: Thomastrada. Leser gesamt: 387
davon Heute: 1
bewertet mit 3 Sternen

31.01.08 12:02
3

26159 Postings, 6073 Tage AbsoluterNeulingBetrunkenen in letzter Sekunde vom Gleis gezogen

Im letzten Augenblick hat ein 19-jähriger Türke einen Mann gerettet, der sich absichtlich auf die Schienen im Bahnhof von Martigny gelegt hatte. Nach Angaben der Kantonspolizei vom Mittwoch konnte der junge Mann den betrunkenen 40-Jährigen von den Geleisen ziehen, als der Zug in den Bahnhof einfuhr. (...)

http://www.20min.ch/story/13371453
-----------
Ich bin nur für das verantwortlich, was ich sage,
nicht für das, was Du verstehst.

31.01.08 12:04

3216 Postings, 5036 Tage Börsenfreak89dann muss ich mir ja keine sorgen

machen bei der WM ! :)
-----------
oO armes Ariva!!

31.01.08 12:05
3

26159 Postings, 6073 Tage AbsoluterNeulingWeiss nicht. Schätze,...

...dass ein Türke Dich liegenlassen würde. Was meinst Du?
-----------
Ich bin nur für das verantwortlich, was ich sage,
nicht für das, was Du verstehst.

31.01.08 12:06
1

58960 Postings, 6454 Tage Kalli2003sofort ausweisen, den Türken!

nach D; als Vorbild für manche anderen...
-----------
Signatur ... geht ja gar nicht! (Kall I. 2003)

31.01.08 12:08

5256 Postings, 5372 Tage CragganmoreIn letzter Sekunde...

vor dem Verhungern raffe ich mich jetzt auf und begebe mich ins Restaurant.

Mahlzeit!
-----------

31.01.08 12:08

1798 Postings, 7094 Tage RonMillernen raucher hätten sie sowieso liegen lassen

31.01.08 12:08

3216 Postings, 5036 Tage Börsenfreak89vielleicht

weil ich ein deutscher bin? hmmmmmmm
deutschfeindlichkeit wird bei denen ja ganz groß geschrieben!
-----------
oO armes Ariva!!

31.01.08 12:10

26159 Postings, 6073 Tage AbsoluterNeulingDeutschenfeindliche Schweizer?

Musst nicht alles glauben, wass in der BILD/Blick steht.
-----------
Ich bin nur für das verantwortlich, was ich sage,
nicht für das, was Du verstehst.

31.01.08 12:10

3216 Postings, 5036 Tage Börsenfreak89ich dachte

es wäre ein türke?
-----------
oO armes Ariva!!

31.01.08 12:15

26159 Postings, 6073 Tage AbsoluterNeulingTürken? Die machen eher so etwas, oder?

Rentner wegen Reklamation spitalreif geprügelt

Ein 29-jähriger Türke, der einen Rentner nach einem Streit im Zug am Basler Bahnhof SBB brutal verprügelt haben soll, sitzt seit Dienstag in U-Haft. Das 76-jährige Opfer erlitt einen Schädelbruch, wie sich nachträglich herausgestellt hat.

Täter und Opfer - beide in Basel wohnhaft - gerieten am späten Samstagabend in der S-Bahn zwischen Kaiseraugst AG und Basel aneinander: Das spätere Opfer massregelte den 29-Jährigen, weil er im Zug verbotenerweise rauchte. Der angetrunkene Täter rastete aus.

(...)

http://www.20min.ch/story/13371453

Vielleicht sind in Basel ja auch bald Wahlen?!?
-----------
Ich bin nur für das verantwortlich, was ich sage,
nicht für das, was Du verstehst.

31.01.08 12:16
1

3216 Postings, 5036 Tage Börsenfreak89Das gibts nicht nur in Deutschland!

Heinz P. geht zu ihm hin und weist ihn auf das Rauchverbot hin. Der Türke reagiert wütend. Er beschimpft den Rentner: «Scheiss-Schweizer!» (...) Doch kaum ist die Gruppe in Basel aus dem Zug gestiegen, stürzt sich der Türke erneut auf den 76-jährigen Rentner. Heinz W. versucht nochmals, ihn aufzuhalten. Der Türke rammt ihn weg. Dann attackiert der Schläger den 76-Jährigen. Er schlägt ihn nieder und tritt auf sein Opfer ein, als es schon am Boden liegt. (...) Heinz W. blutet. Seine Kleider sind zerrissen. Aber er ist nur leicht verletzt.

Doch seinen Freund Heinz P. hat es richtig schlimm erwischt: Er liegt bewusstlos auf dem Boden. Die Sanität bringt ihn mit Blaulicht ins Spital. Diagnose: Schädelbruch!

Quelle: http://www.blick.ch/news/schweiz/er-trat...boden-lag-81970
-----------
oO armes Ariva!!

31.01.08 12:19
1

26159 Postings, 6073 Tage AbsoluterNeulingMerkwürdig...

Wo die Schweiz doch so ein scharfes Ausländerrecht hat.
Da werden kriminelle Ausländer direkt ausgeschafft (abgeschoben).

Da kann doch so etwas gar nicht vorkommen?!?
-----------
Ich bin nur für das verantwortlich, was ich sage,
nicht für das, was Du verstehst.

31.01.08 12:22
jedenfalls macht er das nicht noch einmal!
( als besonders scharf würde ich das Ausländerrecht allerdings nicht bezeichnen. Das liegt aber wohl im auge des betrachters. Ich vermute, dass der Türke NICHT abgeschoben wird )
-----------
oO armes Ariva!!

31.01.08 12:23

26159 Postings, 6073 Tage AbsoluterNeulingAhnungsloser...

-----------
Ich bin nur für das verantwortlich, was ich sage,
nicht für das, was Du verstehst.

31.01.08 12:24

3216 Postings, 5036 Tage Börsenfreak89lasse mich gerne eines besseren belehren!

-----------
oO armes Ariva!!

31.01.08 12:41
2

26159 Postings, 6073 Tage AbsoluterNeulingDas wär mir aber neu...

-----------
Ich bin nur für das verantwortlich, was ich sage,
nicht für das, was Du verstehst.

31.01.08 13:16

3216 Postings, 5036 Tage Börsenfreak89nicht ausweichen,

jetzt kannste ja mal mit fakten kommen... hopp hopp
-----------
oO armes Ariva!!

31.01.08 13:22
1

16755 Postings, 7003 Tage ThomastradamusHängt vielleicht auch damit zusammen, dass die

Schweizer erst gar nicht jeden so ohne weiteres dauerhaft rein lassen...

@AN
Aber wenn Du die Schweiz nicht als deutschfeindlich kennst, lass Dich einfach mal dort nieder, versuche Wohnung, Arbeit und Freunde unter den Einheimischen zu finden. Dann können wir weiter reden.

Gruß,
T.
-----------
Hier könnte Ihre Werbung stehen!

   Antwort einfügen - nach oben