Betrugs-Mafia - einfache Worte

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 18.04.03 20:30
eröffnet am: 18.04.03 10:18 von: eurotras Anzahl Beiträge: 4
neuester Beitrag: 18.04.03 20:30 von: 123tim Leser gesamt: 923
davon Heute: 1
bewertet mit 1 Stern

18.04.03 10:18
1

12 Postings, 6271 Tage eurotrasBetrugs-Mafia - einfache Worte

Mir doch egal ob der CEO 175 oder 1000 jahre sitzen muß. Nicht egal dagegen das diese dreckssäcke gelebt haben wie götter und es noch nötig gehabt haben milliarden zu ergaunern. Man stelle es sich vor, daß tage vor dem scandal einige banken zum kauf empfohlen haben und genau diese als einzige aktienbesitzer ihre reste veräußern können wärend wir, die teilweise ihre existenz und/oder zukunft mit vertrauen in diesen clan von betrügern sahen nicht einen Pfenig erhalten. Nee, zudem müssen wir jetzt noch Depo-kosten zahlen für aktien, die nach austritt aus dem chapter 11 wertlos sein werden.
Tolle gerechtigkeit !  

18.04.03 12:53

612 Postings, 6520 Tage 123tim@eurotras

Was heißt das "Austriitt aus dem Chapter 11" ??
Wie lange hab ich noch Zeit WC zu verkaufen.
Oder Risiko und halten?  

18.04.03 20:05

12 Postings, 6271 Tage eurotras*

Austritt aus ch 11 heißt: aus dem bankrott auferstehen ! - Halten oder verkaufen mußt du wissen- kannst du denn noch verkaufen oder ist alles eingefroren ????
 

18.04.03 20:30

612 Postings, 6520 Tage 123timEingefroren?

Was heisst denn jetzt "eingefroren" schon wieder ?? Ich hab ja am Mittwoch noch dazu gekauft. Bei 0,18 bin ich bei plus-minus null.  

   Antwort einfügen - nach oben