Besteuerung von Spekulationsgewinnen illegal?!?!

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 18.07.02 13:17
eröffnet am: 18.07.02 13:14 von: Nepumuk Anzahl Beiträge: 3
neuester Beitrag: 18.07.02 13:17 von: Nepumuk Leser gesamt: 115
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

18.07.02 13:14

344 Postings, 6566 Tage NepumukBesteuerung von Spekulationsgewinnen illegal?!?!

Hallo!

Ich weiss nicht, ob es schon länger bekannt ist, aber ich hab es eben erst bekommen :-)

die Meldung lautete:

wie soeben mittgeteilt wurde ist die Besteuerung von Spekulationsgewinnen verfassungswidrig.

Sprechen Sie mit Ihrem Steuerberater ob Rückforderungen möglich sind und wenn ja in welcher Art und Weise !

Bundesfinanzhof: Besteuerung von Spekulationsgewinnen ist verfassungswidrig
 
MÜNCHEN (dpa-AFX) - Nach Auffassung des Bundesfinanzhofs (BFH) in München ist die Versteuerung von Spekulationsgewinnen verfassungswidrig. Strukturelle Mängel beim Steuererhebungsverfahren könnten zu einer Ungleichheit in der steuerlichen Belastung Einzelner führen. Hier sieht der BFH ein ernstes Problem, weshalb der IX. Senat nun das Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe darüber anzurufen.(...)/aa/ir


Quelle: Agro-Direct


Was haltet Ihr davon?`Ist das schon ein alter Schinken oder top aktuell?

Gruß  

18.07.02 13:16

Clubmitglied, 44104 Postings, 7241 Tage vega2000Hallo, ich weiss nicht ob sie es schon wussten,

aber bist heute schon der Zwölfte, -üben, üben, üben....
ariva.de  

18.07.02 13:17

344 Postings, 6566 Tage Nepumukoh sorry :)

Hab ja auch extra danach gesucht, aber auf anhieb nix gefunden.

tschuldi, wird nicht mehr vorkommen *g* ;-)  

   Antwort einfügen - nach oben