Ballard... Brennstoffzellen nicht nur fürs Auto!!!

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 24.02.00 23:44
eröffnet am: 24.02.00 23:18 von: YOKOHIRO Anzahl Beiträge: 2
neuester Beitrag: 24.02.00 23:44 von: Urmele Leser gesamt: 483
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

24.02.00 23:18

13 Postings, 7246 Tage YOKOHIROBallard... Brennstoffzellen nicht nur fürs Auto!!!

wer das schlechte Gewicht/Leistungsverhältnis von selbst modernen Akkus kennt, weiß bestimmt die Meldung aus einer Computerzeitschrift zu deuten:
Minni-Brennstoffzelle für Notebook. Akku im falschen Moment leer, ist dann wohl Vergangenheit. Neue Gaskartusche einsetzen/auffüllen? weiter...
Übrigens, die Zeit, wo im Auto-Kofferraum eine Stahlflasche mit Wasserstoff lag, ist auch lange vorbei. Autos mit Brennstoffzellen brauchen auch keine Gasflaschen mehr. Der Betriebsstoff Wasserstoff wird vor Ort aus Methanol im Auto gebildet. Das geht in den normalen Tank. Statt Benzin, wird dann Methanol getankt. Da dieser Treibstoff aus Erdöl hergestellt wird, entsteht auch ?kein? Nachteil für die Mineralölgesellschaften. Gegen diese Multis könnte diese Technik, wäre sie noch so toll, nie eingeführt werden, wenn sie hierdurch aus dem Rennen geworfen würden.
Die etablierten Firmen bleiben also im Rennen.
 

24.02.00 23:44

842 Postings, 7297 Tage Urmele Hallo Marius, sonst schreibst Du doch immer was zu Ballard. o.T.

   Antwort einfügen - nach oben