Ballard Power Systems lebt noch (Wieder)

Seite 1 von 530
neuester Beitrag: 01.04.20 21:00
eröffnet am: 08.01.09 15:04 von: Lapismuc Anzahl Beiträge: 13237
neuester Beitrag: 01.04.20 21:00 von: herrje Leser gesamt: 3964789
davon Heute: 1753
bewertet mit 41 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
528 | 529 | 530 | 530   

08.01.09 15:04
41

4999 Postings, 4934 Tage LapismucBallard Power Systems lebt noch (Wieder)

Zitat von nollinger  (Heute um 13:04) Beitrag anzeigen
Zitat von Lapismuc (Heute um 13:00) Beitrag anzeigen
Zitat von nollinger (Heute um 12:24) Beitrag anzeigen
ta7a jetzt ausgesetzt
und eine BALLARD POWER SYSTEMS INC. REGISTERED SHARES O.N. ist auch schon dieses Jahr ausgesetzt
die wurden doch nur umgetauscht in ARENB ???
Korrektur A0RENB
-----------
Man wird nicht reich, durch das, was man verdient, sondern durch das, was man nicht ausgibt
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
528 | 529 | 530 | 530   
13211 Postings ausgeblendet.

26.03.20 11:36

4017 Postings, 1353 Tage KautschukScent: Tesla ist doppelt soviel Wert

wie VW. Das ist gerechtfertigt??  

26.03.20 22:12
1

916 Postings, 1218 Tage CheckpointCharlietrump ist

Präsident der USA. ist das gerechtfertigt? Muss man mit einem Schwachsinn den nächsten begründen?  

29.03.20 08:23

188 Postings, 365 Tage Jules Verneherrje: FOCUS - Sperre für Prof.Dr.Ioannidis-Epidi

FOCUS-Onli­ne Artiel von Prof. Dr.Ioanni -Epidimolo­

OpenPetiti­on für Pressefrei­­heit :

Petition für öffentlich­­e Rede und Gegenrede zwischen Prof.Dr.Ch­­ristian Drosten und Dr. Wolfgang Wodarg :

Http://chn­­g.it/CsDw­V­CBwPy

Eine Stimme für die Pressefrei­­heit! Bitte unterschre­­iben! 

Dieses entscheide­t mit darüber, ab wann endlich wieder unsere Ballard- Kurse die richtige Richtung aufnehmen!­

..denn nicht nur Prof. Dr.Ioannid­is- er war schon vor Corona  unter­ den 10  meist­zitierten Professore­n der ganzen Welt - hat von allen dt. Medien ganz offensicht­lich Veröffentl­ichungsver­bot. Aber nicht nur er, sondern auch alle seine renomierte­sten Professore­n- Mitstreite­r aus Rom, Mainz, Zürich ! + alle anderen fachlichen­ Mitstreite­r ohne Professore­ntitel!

Nur RBB- Radio, Berlin und Radio München wissen scheinbar,­ wie Medienfrei­heit buchstabie­rt wird!

Sehr auffallend­ ist, dass diese, die sich gegen den Mainstream­ stemmen  wolle­n, ausschliesslich entweder die hochkaräti­gsten Koryphäen sind oder aber gerade in den Ruhestand gegangen sind und nicht mehr gekündigt werden können, welches sie teilweise auch so klar äußern ! Aktiv noch Tätige Epidemiologen- oder Virologen- Professoren fürchten um ihre Budgets, da fast ausschließlich durch Pharma- Einnahmen und öffentliche Gelder finanziert. Wie heißt es so schön:        " wessen Brot ich esse, dessen Lied ich singe !"

Focus und die anderen Medien haben scheinbar Angst um den Wegbruch Ihrer Pharma- Werbungs Einnahmen !

Ein teuflisches System!

Helft bitte dringend mit, es zu durchbrechen !

Macht bitte dringend mit, zum Schutz der Demokratie­ und unserer Ballard - Aktienkurs­e :

:Http://chn­­g.it/CsDw­V­CBwPy

 

29.03.20 16:32

78 Postings, 866 Tage AsiatWenn ein solcher gefährlicher Verschwörungsquatsch

nicht gesperrt wird wie auch die Posts von "Jules Verne" vom 19.03., 07:17 Uhr und vom 20.03., 09:08 Uhr bitte ich den Moderator, mich selbst hier lebenslänglich zu sperren, damit ich gar nicht erst in Versuchung gerate, hier noch einmal vorbei zu schauen.  

29.03.20 17:03

8 Postings, 2631 Tage za5t3rMundtot machen = Kritik = Verschwörung ?

@ Asiat , als Investor solltest du Open minded sein , wenn du dies als Verschwörungstheorie abtust, solltest du alle deine Aktien verkaufen und ein Sparbuch bei der Sparkasse anlegen.

Die Entstehung und Verwendung des Begriffs der Verschwörungtheorie kannst bei Gegebenheit auch mal recherchieren,    

29.03.20 17:28

188 Postings, 365 Tage Jules VerneZa5t3r: danke

Die Leute kommen bei den Posts von mir immer ganz oberflächlich zu dramatischen Aussagen im Allgemeinen, trauen sich aber nie im Detail die Dinge auf zu greifen, damit man sich über Fakten auseinander sitzen könnte.  

29.03.20 21:29

56 Postings, 156 Tage herrjeAsiat

es gibt keinen gefährlichen Verschwörungsquatsch, aber es gibt dumme Menschen. Meinungsfreiheit bezieht sich nicht auf die geistige Fähigkeit, sie gibt darüber ungeschminkt Auskunft.
 

29.03.20 21:42
1

980 Postings, 3663 Tage 38downhill...ich würde mich schon gerne mal

"über Fakten auseinander sitzen", sogar auch sich über meinungen, einschätzungen auseinandersetzten, meinetwegen auch streiten. aber halt nicht über quatsch. danke, asiat.
im übrigen habe ich 60% meiner ballard aktien am freitag verkauft und gedenke den rest morgen vor eröffnung der amerikanischen börsen zu verkaufen. bei dem, was in new york gerade los ist, würde ich für morgen dort einen allgemeinen rutsch nach unten erwarten ...  

30.03.20 07:17

188 Postings, 365 Tage Jules VerneDanke herrjel, danke 38downhill !

Das Forum mir ist besser als börsennews, denn hier sind wenigstens Diskussion möglich! Bei börsennews gibt es immer nur statements und sie glauben dass sie diskutieren würden hä, egal zu welchem Thema!
Hier im Forum gibt es auch mehr die ähnlich denken wie wir, nur wir müssen jetzt dringend dran arbeiten mehr für unsere Meinung zu kämpfen in Diskussionen! Ich fühle mich hier seit Wochen als Einzelkämpfer und diese Unterstützung von euch tut mir gut!
Bitte fangt selbst eurerseits die Diskussion an, denn diese Diskussion gehört hier in alle Foren egal welche Aktie! Wir wollen alle dass die Kurse steigen und das Hauptproblem muss diskutabel sein!!  

30.03.20 08:37

360 Postings, 301 Tage RudiKwas meint Ihr

Was die Amis die nächsten Tage machen???
Hoffentlich geht's gut  

30.03.20 08:45

360 Postings, 301 Tage RudiKmeine Meinung

Die 6,50 ? werden nochmals getestet bevor es wieder gut nach oben geht.

Alles natürliche abhängig von positiven oder negativen Nachrichten vom Virus.

Schönen Tag an Alle. :-))  

30.03.20 08:50

360 Postings, 301 Tage RudiKwollen Die Zurückrudern

https://www.golem.de/news/...lockerung-der-co2-ziele-2003-147566.html  

30.03.20 08:51
1

188 Postings, 365 Tage Jules VerneOffener Brief an Bundeskanzlerin von Mainzer Profe

https://youtu.be/LsExPrHCHbw

WERDET ENDLICH MAL WACH !!!!  

30.03.20 13:03

68 Postings, 2304 Tage stefano123@Jules Vernes

ODER WERDE DU WACH!!!!!

https://www.zdf.de/nachrichten/panorama/...aktencheck-bhakdi-100.html

https://www.kinder-verstehen.de/mein-werk/blog/...iert-der-schwindel/

https://www.mimikama.at/allgemein/...semitische-verschwoerungsmythen/  

30.03.20 13:54

188 Postings, 365 Tage Jules VerneStefano123

Wenn du dir dieses Video, dass ich gerade von dem Mainzer Professor eingefügt habe, angesehen hast, dann können wir gerne unser Argumente austauschen.

Die Dinge die du da geschickt hast kenne ich alle! Ich bin tief im Thema!  

30.03.20 14:55
1

68 Postings, 2304 Tage stefano123ja habe ich,

... und ich finde die Fragen auch berechtigt. Meine Kritik an Dich richtet sich aber auf die Art und Weise. wieso sollen wir aufwachen. Hat die Regierung ein Interesse, das Land zu ruinieren? Sind die 5 Forderungen neu? Wird nicht längst hinter den Kulissen daran gearbeitet? Vielleicht, ich vermute, aber weiß es nicht.

"Wacht endlich auf" ist ein Appel, der suggeriert, alle schlafen, werden "verarscht" und merken das nicht. Das kommst Du und der Professor und zeigen uns den Weg?
Das stinkt gewaltig, da leider alles aus der rechten Ecke versucht, Zweifel zu säen, stetig und zum Teil auch mit Fakten, die dann mit Meinungen verwoben werden. Kreuzgefählich.

Wem nützt die Debatte um die schlechte Regierung und das "lügende" RKI? Ansich nur rechts... und dem einen oder anderen Selbstdarsteller....  

30.03.20 15:50

188 Postings, 365 Tage Jules VerneStefano 123

Du kannst nicht alles von mir gelesen haben, aber ich lege größten Wert darauf immer wieder ein zu flechten dass ich Höhenangst habe, wegen des aktuell für die Gegenmeinung massiv eingeschränkten Medienfreiheit, dass ich die AFD auf dieses Thema darauf setzen wird wie sie uns ja schon öfters vor gemacht hat bei Demokratiedefiziten und damit Wähler  fängt. Dagegen kämpfe ich! Von daher kommt auch mein Apell: Wacht
Endlich auf!  

30.03.20 15:52

188 Postings, 365 Tage Jules VerneStefano 123

... und wenn es erst einmal nur dafür ist das hier alle für die Meinungsfreiheit eintreten und die Open Petition unterschreiben!

Erst danach  wenn beide Meinungen in den Medien der großen Öffentlichkeit diskutiert werden  ist es möglich dass ich die Bevölkerung eine unabhängige Meinung bilden kann! Wie sonst ? Und dann ist auch meine Befürchtung hinsichtlich der AFD vom Tisch!  

30.03.20 17:43

119 Postings, 623 Tage JR.JWasser statt Wasserstoff im Tank ...

https://www.scinexx.de/news/energie/wasser-statt-wasserstoff-im-tank/  

30.03.20 20:34
2

52 Postings, 2113 Tage fbo|228743559Bakhdi

will Studien - dafür ist es aber längst zu spät.

Die Krankenhäuser sind voll mit Patienten, welche sie normalerweise nicht hätten. Leute sind intubiert, welche normalerweise nichzt intubiert wären. (normalerweise ist wenn sie nicht mit Corona infiziert wären) Ich habe im engen Bekanntenkreis Krankenhausärztinnen und Krankenhausärzte und diese sind alle extrem angespannt.

Wenn die Zahl der Leute, die wegen des Coronavirus ins Krankenhaus müssen weiter so steigt, dann Gnade uns Gott, an den ich nicht Glaube. Somit ist zur Zeit jeder Versuch zu befürworten, der weitere Infektionen verhindert. Was davon Sinn macht, werden wir erst hinterher Wissen. Wieviele Leute infiziert sind ist mir egal. Wichtig ist, dass jeder, der behandelt werden muß, die bestmögliche Behandlung erhält.

Auch ich habe auf dem Papier viel Geld verloren. Viele Selbständige wird es noch viel härter treffen.

Jedoch kann nichts den Verlust von Leben retten. Wenn wir Corona rechtzeitig in den Griff bekommen, dann wird Corona sogar Leben retten. Durch das gesteigerte Hygienebewusstsein wird es nämlich sowohl in diesem, als auch in vielen weiteren Jahren weniger Grippetote geben.

Für uns Anleger bietet übrigens Corona auch große Chancen.

 

30.03.20 21:26
1

56 Postings, 156 Tage herrjeJules Verne

die Hartnäckigkeit mit der du dein Thema verfolgst ist rührend. Kritik für die angedeuteten Inhalte hast du schon reichlich erfahren.
Hier im Forum sind die Themen weit gestreut und doch hatte ich bisher den Eindruck, dass es dabei um die Wasserstoffwirtschaft und seine "Protagonisten" geht.

Was aber eine Diskussion über Meinungsfreiheit in diesem Forum verloren hat ist mir schon deshalb nicht klar, weil ich nicht den Eindruck habe, dass sich hier irgendjemand damit zurückhält.

Liebe Grüße  

01.04.20 13:00

56 Postings, 156 Tage herrjeWarnung

Es wird ungemütlich. Nachdem das letzte Tief getestet werden wird, wird angefangen die Zukunft einzureisen....

In der Hoffnung dass ich mich täusche....

viel Glück beim tragen  

01.04.20 16:21

188 Postings, 365 Tage Jules VerneHerrje

Zum Thema Corona ist derzeit die Presse total gleichgeschaltet und so gut wie keine Gegenmeinung wird in der Presse veröffentlicht ! Ich halte es für erste Bürgerpflicht für unsere Grundrechte auf zu kämpfen:

Petition für öffentliche Rede und Gegenrede zwischen Prof.Dr.Christian Drosten und Dr. Wolfgang Wodarg :



Http://chng.it/CsDwVCBwPy

Eine Stimme für die Pressefreiheit! Bitte unterschreiben!  

01.04.20 18:12

68 Postings, 2304 Tage stefano123FALSCHES Forum!

bitte wieder zurück zum Thema Ballard, Du hast sicher tolle andere Kanäle zum Bespielen  

01.04.20 21:00

56 Postings, 156 Tage herrjeJules Verne

Als Antwort hier ein Zitat von Carl Valentin:" Es ist schon alles gesagt, aber nicht von jedem."

 

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
528 | 529 | 530 | 530   
   Antwort einfügen - nach oben