Bald wird es noch weiter runter gehen

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 30.09.01 19:10
eröffnet am: 09.05.01 18:35 von: NeuerM Anzahl Beiträge: 11
neuester Beitrag: 30.09.01 19:10 von: Idefix1 Leser gesamt: 648
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

09.05.01 18:35

43 Postings, 6898 Tage NeuerMBald wird es noch weiter runter gehen

wann wird wohl der beste Einstieg für Aktien sein dieses und nächstes Jahr bestimmt nicht mehr. Eure Meinungen. Danke  

09.05.01 18:44

187 Postings, 7020 Tage leilaawir sind schon dabei

meine indikatoren stehen auf dunkelrot.
es sind viele aktien wieder gut gelaufen > hightech und andere lieblinge

da bin ich am freitag schon raus.

bin jetzt im mdax > habe anteile von einer bäckereikette.


mfg  

09.05.01 18:46

366 Postings, 7081 Tage Kleines GeheimnisDer schleichende Crash auf Raten

Dein Posting vom 3. April:

"Der schleichende Crash auf Raten  NeuerM  03.04.01 15:35    
Der Sell off hat begonnen und wird erst bei 600 Punkten im Neuen Markt
halt machen können. Der Nasdaq Future wird auch wieder nach unten drehen.
Viel Spass noch, habe 100 % Cash aufgebaut."

Bin ganz Deiner Meinung, warte den Crash ab, der sich schon den ganzen April durchzieht. Und bald wird es auch noch unter die 600 Punkte gehen. Und mein Tip: Der beste Einstieg ist bei einem Punkteniveau von +-0, dann kanns ja nur noch aufwärts gehen. Also weiterhin abwarten.

Ob Du ein glücklicher Anleger bist/wirst, bleibt uns ein ...

Kleines Geheimnis!

 
 

09.05.01 18:55

1489 Postings, 7251 Tage sforwie ists um kamps bestellt

habe ich mir schonmal angeschaut chart o.k.
sieht so aus, als ob alles negative eingepreisst ist oder erwartet man immernoch gewinnwarnungen wegen den übernahmen?  

09.05.01 19:48

187 Postings, 7020 Tage leilaaich denke , "gut"

wie gesagt, die einen verlieren,
dann ist kamps immer von 10.xx auf 15,16,17? hoch.
aufeinmal liefen die anderen gut und kamps war wieder da wo sie jetzt ist.

wäre für mich ein fatal wenn es nicht so läuft.
no risk , no fun

mfg
 

09.05.01 19:52

43 Postings, 6898 Tage NeuerMVielen Dank für die vielen Mails

Habe doch nicht so weit weggelegen mit den Vermutungen, denn im Endeffekt sind es ja nur diese.Also Danke  

09.05.01 19:59

894 Postings, 6902 Tage FMF2000Die vielen vorsichtigen Meinungen der

letzten Tage stimmen mich positiv!

 

09.05.01 20:22

4312 Postings, 7444 Tage Idefix1Seitwärts

Das Gap im Dax bei 5950 wartet noch immer auf ein Closing. Trotzdem hab ich vorhin meine letzten Puts verkauft - dem Markt fehlt ein wenig der Drive, das ist ein Shorter-markt und kein Long-Markt.

Und nachdem meine Puts nächste Woche auslaufen (EUREX-Verfall) tun diese Tage weh - na heute morgen hätte es noch mehr gegeben.

FAzit: Weiter seitwärts - DAX 5900 bis 6200; Nemax50 1750 bis 1900  

21.09.01 14:34

43 Postings, 6898 Tage NeuerMNun haben wir es geschafft o.T.

21.09.01 19:32

43 Postings, 6898 Tage NeuerMSind denn alle sprachlos geworden????????????????? o.T.

30.09.01 19:10

4312 Postings, 7444 Tage Idefix1Gratuliere zu Deiner Prognose NM

Bei Wetten "unter 1000 punkte" im NM50 hätte ich einiges gegengehalten.

Aber wir haben am vorletzten Freitag einen Ausverkauf gehabt. Endlich. Die jetzige Bewegung - auch beim DAX - ist nur technische Reaktion bzw. Windowdressing zum 30.9. gewesen. Der DAX und auch der Nemax sollten aber noch ein paar freundliche Tage sehen. Im Lauf des Oktober erwarte ich dann aber einen nochmaligen Test der 4000er Marke im DAX und der 700er Marke im  Nemax.

Dann würde ich wieder ein wenig kaufen. Ziel des DAX im nächsten Frühjahr wieder über 5000 Punkte (vorbehaltlich von Revolutionen, Terroristen etc. - wobei alles nicht mehr so heiß gegessen werden wird wie vor 3 Wochen)  

   Antwort einfügen - nach oben