Baan, bis jetzt noch keine negative Meldung von Cisco, also ist doch was drann

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 26.05.00 11:07
eröffnet am: 26.05.00 10:44 von: Niki Anzahl Beiträge: 2
neuester Beitrag: 26.05.00 11:07 von: Boersenrecht Leser gesamt: 1238
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

26.05.00 10:44

133 Postings, 7463 Tage NikiBaan, bis jetzt noch keine negative Meldung von Cisco, also ist doch was drann

Baan, jetzt kaufen und Gewinn absahnen!

Habe Baan, am Tag des Untergangs mit 14 Euro verkauft, 3 Stunden Später 9 Euro, war damals sehr froh,  Bin aber immer noch der meinung, dass Baan gute Ware herstellt, Baan wird auf jedenfall übernommen, wenn nicht von Cisco, dann von jemand anderem!

Ich setze auf Baan, die geht nächste Woche Richtung Norden nochmals ab, mein KZ liegt zwischen 4 und 7 Euro!  

26.05.00 11:07

351 Postings, 7183 Tage BoersenrechtWas soll der Blödsinn? Das wars!

Karlchen hatte es auch schon entdeckt!

                Baan: Des Dramas letzter Akt ?
                Freitag, 26. Mai 2000


                Wie der Chef von Oracle, Roy Lane, gegenüber der niederländischen
                Tageszeitung "Het Financieele Dagblad" bestätigte, wird der amerikanische
                Datenbank-Konzern den angeschlagenen Software-Hersteller Baan Co NV
                (WKN: 895467) nicht übernehmen.

                In Medienberichten war Oracle gestern als möglicher Käufer von Baan genannt
                worden. Daraufhin hatten die Baan-Aktien ein Kursfeuerwerk erlebt historie.

                Das Baan-Papier bricht um 20,90 Prozent auf 2,65 Euro ein.  

   Antwort einfügen - nach oben