Daimler 2011 Daimler 2011 Daimler 2011

Seite 2595 von 3001
neuester Beitrag: 02.06.20 18:52
eröffnet am: 23.12.10 20:26 von: Trendseller Anzahl Beiträge: 75022
neuester Beitrag: 02.06.20 18:52 von: Aktiensamm. Leser gesamt: 5733904
davon Heute: 4663
bewertet mit 45 Sternen

Seite: 1 | ... | 2593 | 2594 |
| 2596 | 2597 | ... | 3001   

22.02.20 15:29

1881 Postings, 4785 Tage herrmannbHonni mit den Windeln

falls das heißen sollte, dass Atemschutzmasken überflüssig sind : die Dinger hätte ich auch für Arbeiten verwenden können, bei denen es staubt, z.B. Kabelkanäle in die Wand fräsen, falls ich die nicht anderweitig gebraucht hätte.
Ansonsten ist zu sagen, dass diese Covid-19 Geschichte eine Wundertüte mit offenem Ausgang ist, und eine Ausbreitung in Europa durchaus möglich. Über die Details bezüglich Weitergabe und Verlauf weiß man inzwischen etwas. Wenn ich mir aber die "Maßnahmen" an den Flughäfen bei der Einreise ansehe (Eigenauskunft, Temperaturmessung), und das nur bei einigen Herkunftsorten, ist mir klar, dass die Möglichkeiten einer Einschleppung und Verbreitung gegeben sind. Siehst Du das anders ?  

22.02.20 15:47

1788 Postings, 871 Tage HonigblumeHerrmanb

Herrmänchen, dass mit dem Atemschutzmasken ist völliger Unsinn. Erstens sind die rundherum überhaupt nicht dicht und damit erfüllen sie nicht ihren Zweck. Alles was man im Baumarkt oder bei Amazon kauft, kann man gleich in die Tonne werfen. Schau dir mal die Masken der Virologen in den Forschungslaboren an, da kann man von Schutz reden.
Ein Vorteil haben die Windeln sie nehmen ausreichen feuchte Atemluft auf und schützen die Ohren vor Staub und Viren.  

22.02.20 16:25

1788 Postings, 871 Tage HonigblumeHerrmanb

Zum Verständnis Atemschutzmasken der Klasse FFP1 bis 3 halten unabhängig der Gesamtleckage 0,6 micron zurück. Viren haben eine Größe  von 0,02 bis 0,2 micron. Was hat also eine Atemschutzmaske gegen Viren für einen Nutzen? Eigentlich nur für die Anbieter.  

22.02.20 16:28

23658 Postings, 979 Tage damir25 ArDAI

Beim Rinderwahnsinn hat man an Flughäfen die Schuhe sinnlos desinfiziert.
Das hat keine Kuh gerettet. Im Gegenteil, kaputte Schuhe haben neue
Kuhhaut gebraucht!  

22.02.20 16:29

1788 Postings, 871 Tage HonigblumeBei Pollen und Bakterien sieht die Sache schon

besser aus. Bakterien haben einen Größenbereich zwischen 1 bis 10 micron. Da ist so eine Maske schon sinnvoller.  

22.02.20 16:46

1881 Postings, 4785 Tage herrmannb@Blümchen : da bist Du schief gewickelt

zum Verständnis : im Baumarkt und bei Amazon gibt es auch die von 3M, und zwar die FFP3 mit 95 % Rückhaltung. Deine Mikronangaben, ich denke, Du meinst Mikrometer, bezüglich Viren überprüfe ich jetzt mal nicht, wer weiß, was da raus kommt, welche Arten von Viren, umhüllt oder nicht umhüllt, welche Größen haben.
Die Masken von 3M haben eine elektrostatische Wirkfunktion zusätzlich, da ist die Partikelgröße egal.
Dicht sitzen tun die weitgehend, wenn man die richtig aufsetzt, heißt, den Nasenbügel der Gesichtsform anpasst, gut rasiert ist; allerdings nicht 100 % dicht, ja. Mir wäre aber eine Vorrichtung, die nicht 100 % funktioniert, sondern nur 80 %, so als Beispiel, lieber als nichts.
Alles zu Deinem Verständnis, ich bin ja sozial.
Des weiteren sind FFP3 bzw. sogar nur FFP2 vom RKI angeraten. Ich denke mal, dass die keine kompletten Gurkeninformationen raus hauen, wenn gleich das RKI immer im Einklang mit den entsprechenden offiziellen Stellen reden und handeln muß.
Alle, die in Asien inzwischen Schutzmasken tragen, haben die von 3M, oder Baugleiches. Auch in Japan übrigens, und ich denke mal, dass die das nicht nur so zum Spaß und in schönster Unwissenheit tun.
Zu Deinem Vorschlag, dann doch gleich die komplett verhüllenden Infektionsschutzmasken im Gasmaskenchic zu nehmen : da warte ich erst ab, wie das ankommt, wenn du so in Hamburg Mitte rum läufst.  

22.02.20 17:43

1788 Postings, 871 Tage HonigblumeIch habe hier die alte Bezeichnung micron für

mümeter angegeben da das Zeichen für mü nicht auf meiner Tatatur vorhanden ist.Bakterien sind umhüllt Viren dagegen nicht die brauchen einen Wirt.  

22.02.20 17:50

1788 Postings, 871 Tage HonigblumeIch meine natürlich, dass die Viren zur Vermehrung

Einen Wirt brauchen und Bakterien durch Stoffwechsel und Zellteilung sich Vermehren. Ein Stoffwechsel findet bei Viren auf jeden Fall nicht statt.  

22.02.20 17:53

2490 Postings, 535 Tage xotzilHoney

> da das Zeichen für mü nicht auf meiner Tatatur vorhanden ist

und geht AltGr M? Zusammen? µ

aber eigentlich wollte ich euch beide Maskenexoerten fragen, ob diese Leute sich gut vorbereitet haben, Maskentechnisch?
 
Angehängte Grafik:
schw_block_klein.jpg (verkleinert auf 68%) vergrößern
schw_block_klein.jpg

22.02.20 17:55

1788 Postings, 871 Tage Honigblume@herrmann

Ich bleib dann doch lieber zuhause, bevor ich so durch Hamburg spaziere. Grötzi kommt wenn er hier eintrifft erstmal in Quarantäne. Die Asylheime leeren sich allmählich da ist dann genügend Platz vorhanden.  

22.02.20 17:59

1788 Postings, 871 Tage Honigblume@xotzil

Sieht nicht so aus oder haben den Virus schon überwunden. Sind dann besonders resistent.  

22.02.20 18:02

1788 Postings, 871 Tage HonigblumeWer Corona überwunden hat, dem kann die

Schweinepest auch nichts anhaben.  

22.02.20 18:08

2490 Postings, 535 Tage xotzilJo

Honig: Resistent, renitent und resident. In jedem Fall aber immer evil.

Oben siehst Du übrigens das schöne Schanzenviertel als man sich vor dem G20-Virus schützen musste.  

22.02.20 18:19

23658 Postings, 979 Tage damir25 ArDai

Corona verläuft milder als viel anderen "spanische Grippen"!
Wenn über 50% angesteckt sind, lohnt die Abwehr auch nicht mehr.
Die Zahnpasta geht nie wieder in die Tube zurück. Schwund ist immer.
China hat jetzt mit Sars und Corona genug Erfahrung gesammelt.
Seit Corona hat sich aber Hongkong beruhigt???? Greift Corona das Gedächtnis an?
 

22.02.20 18:34

1881 Postings, 4785 Tage herrmannb@honni : das wird jetzt hier zum

mikrobiologischen Fachthread. Es gibt umhüllte Viren, das hatte ich auch nicht gewußt. Welche Größe Corona Viren haben, das jetzt in wiki zu eruieren, wäre des Guten zuviel. Einigen wir uns darauf, dass Atemschutzmasken bei Viruserkrankungen so ganz unsinnig nicht sind, und dass der respekthafte Umgang miteinander immer angebracht ist, das wäre Satisfaktion genug für mich :o).

@damir : der Verlauf scheint sehr unterschiedlich zu sein, von keine Symptome bis sehr schwere. Und die Todesfälle waren nicht immer über 85-Jährige, die sowieso anfällig sind, dieser chinesische Augenarzt z.B., der in den Medien auftauchte, war zwischen 30 und 40. Die Mortalität von Covid-19 scheint so um die 3 - 4 % zu liegen, was im Vergleich mit Grippe (Influenza) hoch ist, die war nämlich in Deutschland in den nach-2000er Epidemien so um die 0, 03 %.

Alles nichts, um sich verrückt zu machen, reicht aber, um die Ohren aufzustellen.  

22.02.20 18:35

23658 Postings, 979 Tage damir25 ArDai

Hab mein Physik UniProf. in Geschpräch verwickelt. Darf es aber nicht übertreiben,
sonst meidet er mich noch!;)) Gleich alle Verschwörundtheorien ausgebreitet! ;))
Auf einem Band kommt ein Sprechsignal (Talk), dass der "Mondmann" weiß wann er
anfängt Antwort zu geben. Sonst passt die Zeit nicht dazu!;))))  

22.02.20 19:23

23658 Postings, 979 Tage damir25 ArDai

Moni-Witz!:(((
Woran ist ihr Mann gestorben? Er wurde vergiftet!
Er sieht aber verprügelt aus!
Ja, er wollte nicht schlucken!  

22.02.20 19:35

1881 Postings, 4785 Tage herrmannbdamirowitsch,

Du bist der geborene Mediator, einer, der zur Menschenführung fähig ist. Wenn sich 2 krachen, erzählst Du schnell einen Witz, hältst Dich aber ansonsten zurück. So was kann ich nicht so, ich würde bei Streitereien in der Klasse, oder wo anders, weniger verbindlich reagieren.  

22.02.20 19:51

2490 Postings, 535 Tage xotzilMaske?

Maske oder nicht? Wie jeder will, ist doch egal.
Wenn Henry (Maske) als dritter mit euch am Tisch gesessen hätte, hättet ihr beide schon längst eins auf die Maske bekommen.  

22.02.20 20:13
1

176 Postings, 348 Tage Kleine_Eule_70Dai/ein Lied für die Mädels

Huhu,

wenn man auch kein großer Fan von Karneval  ist,  hier gibt es ein Lied für Moni, das kleine rothaarige Mädchen, eine geliebte japanische Gattin und die kleine Eule, gesungen vom lieben Eifel- Jeck. Also Jungs, bitte mal mitsingen für Euren Schatz!

 

22.02.20 20:15
1

176 Postings, 348 Tage Kleine_Eule_70Dai / kein Lied

Huhu,

Mist, mein Link wurde nicht eingefügt,
https://www.youtube.com/watch?v=Fmt62cEzxFM

Rot, rot, rot sind die Rosen.....  

22.02.20 20:19

23658 Postings, 979 Tage damir25 ArDai

Scheunenfund in Portugal! Wau! Da sind aber Schätzchen dabei! Video anschauen!!!!!
Es lohnt sich!
 

22.02.20 22:21
1

2490 Postings, 535 Tage xotzilRuth, wo sin' die Russen?

Oha, das Lied ist schon speziell. Nun ett es wie et es. Et kütt wie et kütt. Et hätt noch emmer joot jejange. Kleine Eule, ist das wirklich Dein Eifel-Jeck? Kennst Du Heimbach oder Hasenfeld? In dem Wasserwerk dort gibt es schöne Konzerte, aber nix mit roten Russen.

Grüß mal unbekannterweise 1PS Daimlermond. :-)

xxx  

22.02.20 22:44

1881 Postings, 4785 Tage herrmannbEifel-Jeck

hahaha, jetzt hab ich das Video erst mal ganz angesehen, nach Deinem Hinweis. Beim ersten Mal nur paar Sekunden, dann hats mir die Socken ausgezogen, bin eben kein Jeck, eigentlich das genaue Gegenteil.
Der Typ, der singt, sieht aber immerhin richtig clever aus. War das der, von dem Du, kleine Eule, von dem Geburtstag Deiner Schwester erzählt hast ?

P.S. Ouh vej, heut war der ganze Tag hier off topic, aber so was von, dass ich mich schon langsam wundere, dass das keinen Widerspruch der sehr verehrten Moderation auslöst:o).  

23.02.20 00:32

1906 Postings, 445 Tage GrandlandDaimler Atemschutz

So im Daimler Thread ist ja das Thema Atemschutz inzwischen auch angekommen.

On Topic ist es natürlich, denn beim Daimler Kursverlauf, verschlägt es einem den Atem- und um die Kurse wieder nach oben zu bringen raucht es gesunde Leute die sich auch mit Atemschutzmasken schützen um dann wieder Daimler zu kaufen.

So hier ist ein typisches Modell, ähnlich dem wie es in Japan ca. 70% der Maskenträger tragen.
https://www.amazon.de/...sr_1_35?qid=1582412405&s=diy&sr=1-35
Das sind auch die Dinger die bei J-Schwiegermama im Altenheim liegen.Aus dem 50er Pack. Ein relativ einfaches Modell jedenfalls.

Aber Maske ist eins: Das Gesamtpaket muss geschnürt sein.
Einmal neben Maske aufsetzen gehört entsprechendes Verhalten dazu- nicht an und rumhusten in Richtung eines anderen. Auch etwas mehr Abstand zum Nachbarn als sonst gehört dazu. Das wird z.B. hier in Japan beachtet, weil man ja hier generell rücksichtsvoll ist.

Dann gehört zur Vorsichtsmaßnahme noch das häufige Waschen/ Desinfizieren der Hände, denn das Virus verbreitet sich angeblich auch über Hautkontakt. Hier in Japan stehen sehr häufig große 0,5/0,7 1l Behälter mit Desinfektionsmitteln - praktisch in jedem Hotelflur, fast allen Restaurants, Toilettenausgängen, überall wo Kontaktverkehr herrscht.
Herrmann, so ein Fläschchen (Pump Version) sich als Vorrat hinlegen hilft sicher auch. Dann trägt man wenigstens zur Verminderung bei, was denn da auch kommen könnte.
Symbol Produkt.
https://www.amazon.de/...edesinfektion&qid=1582414120&sr=8-11  

Seite: 1 | ... | 2593 | 2594 |
| 2596 | 2597 | ... | 3001   
   Antwort einfügen - nach oben