BÖRSENLEKTÜRE: Wer kann was empfehlen???

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 14.12.00 15:44
eröffnet am: 13.12.00 16:03 von: connor Anzahl Beiträge: 5
neuester Beitrag: 14.12.00 15:44 von: woolie Leser gesamt: 1663
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

13.12.00 16:03

81 Postings, 7719 Tage connorBÖRSENLEKTÜRE: Wer kann was empfehlen???

 
Ich möchte mal etwas interessantes über die Börse lesen. Wer hat denn einen Tipp für mich? Von Kostolany gibt es ja 1000de von Büchern. Wie soll man da das richtige/beste finden? Es gibt sicherlich noch andere ausser unseren guten Kosti. Es wäre nett, wenn Ihr hier mal Eure Erfahrungen niederschreibt.
connor


 

13.12.00 16:13

3574 Postings, 7272 Tage zit1@connor

- "das spiel der spiele" von jesse livermore
- "was gewinner von verlierern unterscheidet" von jim paul
beides sehr gute, lehrreiche bücher.

viel spaß beim lesen,
zit  

13.12.00 16:17

2719 Postings, 7371 Tage luizaMarkus Koch Buch ist echt gut! o.T.

14.12.00 14:44

81 Postings, 7719 Tage connorDanke zit & luiza! Aber etwas mehr hatte ich mir

eigentlich schon versprochen. vielleicht kommt das ja noch!?
connor  

14.12.00 15:44

12 Postings, 7250 Tage wooliefür die geschichte der boerse und sehr gut

geschrieben kann ich nur "de la vega - die verwirrung der verwirrungen empfehlen. natürlich aus kostolany´s bibliothek  

   Antwort einfügen - nach oben