BOING mit Gewinnwarnung o. T.

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 23.04.03 15:15
eröffnet am: 23.04.03 15:01 von: Robin Anzahl Beiträge: 2
neuester Beitrag: 23.04.03 15:15 von: tosche1 Leser gesamt: 166
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

23.04.03 15:01

33019 Postings, 7262 Tage RobinBOING mit Gewinnwarnung o. T.

23.04.03 15:15

422 Postings, 6482 Tage tosche1Wie unterschiedlich die Meinungen doch sein können

23/04/2003 14:47  
Boeing schreibt Quartalsverlust und senkt Prognose für 2003~  

Seattle, 23. Apr (Reuters) - Der weltgrößte Flugzeugbauer
Boeing hat seinen Verlust im abgelaufenen Quartal
verringert und den Ergebnisausblick für das Gesamtjahr gesenkt.
Der Fehlbetrag im ersten Vierteljahr sei auf 478 Millionen
Dollar von 1,25 Milliarden Dollar im Vorjahr zurückgegangen,
teilte der Airbus [EAD.GER] -Erzrivale am Mittwoch in
Seattle mit. Das Ergebnis sei erneut von Einmalposten wie
Wertverlusten bei Beteiligungen und Abschreibungen auf Flugzeuge
der Leasing-Sparte belastet worden.
phi/ale

Boeing verringert Verlust im Vergleich zum Vorjahr
23.04.2003 14:58:00


  Der Flugzeughersteller Boeing Co. verringerte im ersten Quartal des laufenden Jahres den Verlust im Vergleich zum Vorjahresquartal.
Wie der Konzern in Chicago mitteilte, belief sich der Quartalsverlust auf 478 Mio. Dollar oder 60 Cents je Aktie. Ein Jahr zuvor hatte der Verlust noch 1,2 Mrd. Dollar bzw. 1,54 Dollar je Aktie betragen.

Der Umsatz fiel von 13,8 auf 12,3 Mrd. Dollar.

Für das Gesamtjahr erwartet der Konzern einen Umsatz im Bereich von 49 Mrd. Dollar und einen EPS von 68 bis 88 Cents je Aktie.

Die Aktien gewinnen vorbörslich 2,52 Prozent auf 28,50 Dollar.


B Ö R S E N - N E W S
Boeing übertrifft im 1. Quartal Erwartungen - Umsatz geht zurück

Der weltgrößte Flugzeugbauer Boeing   hat im ersten Quartal seine Verluste eingedämmt und die Analystenschätzungen übertroffen. Allerdings senkte Boeing zugleich seine Gewinnprognose für das Gesamtjahr. Wie der Konzern am Mittwoch vor Börseneröffnung mitteilte, erwartet er nun einen bereinigten Gewinn je Aktie von 1,70 bis 1,90 Dollar. Zuvor war Boeing von einem Wert zwischen 1,90 und 2,10 Dollar ausgegangen.

Für die ersten drei Monate wies der Konzern einen Verlust je Aktie von 60 Cent aus nach einem Minus von 1,54 Dollar im Jahr zuvor. Der Gewinn vor Sonderposten ging dagegen von 72 auf 42 Cent zurück. Analysten hatten im Schnitt mit einem Wert von 32 Cent gerechnet. Der Umsatz verringerte sich von 13,82 auf 12,26 Milliarden Dollar./sh/zb



23.04.2003 - 15:07
Quelle: dpa-AFX


 

   Antwort einfügen - nach oben