BASF

Seite 180 von 203
neuester Beitrag: 25.05.20 15:08
eröffnet am: 20.11.06 13:17 von: Georg_Büch. Anzahl Beiträge: 5058
neuester Beitrag: 25.05.20 15:08 von: Juto Leser gesamt: 1686844
davon Heute: 1038
bewertet mit 43 Sternen

Seite: 1 | ... | 178 | 179 |
| 181 | 182 | ... | 203   

25.07.19 14:05

4132 Postings, 4768 Tage ShenandoahBASF sehr technisch...exakt bei 62,56? gedreht

25.07.19 14:08

4132 Postings, 4768 Tage ShenandoahSehr gut zusammengefasst

ich denke die vorige Diskussionen bedurfte einiger Definitionen was man worunter richtig versteht und interpretiert.
Man hätte es auch so sagen können: Am Ende interessiert jeden von uns wieviel Gewinn/Geld am Ende eines Investments übrigbleibt.  

25.07.19 21:07

1022 Postings, 716 Tage gdchshier noch die Slides zum Q2/2019

von BASF (und zum 1. Halbjahr), siehe :

https://seekingalpha.com/article/...9-q2-results-earnings-call-slides

Zumindest die Agrochemie Sparte (slide 24) hat im 1. Halbjahr gute Zuwächse, mal ein kleiner Lichtblick.  

26.07.19 07:21

164 Postings, 332 Tage Michael-Also wer nun auch nach den offiziellen...

Zahlen und der Präsentation der negativen Aussichten (vom Optimisten) Martin Brudermüller  noch glaubt es werde mittelfristig besser - viel Erfolg!  

26.07.19 08:45

201 Postings, 3533 Tage schalkman@michael hast du mehr infos als er ??

26.07.19 09:12
1

164 Postings, 332 Tage Michael-Reichen die Informationen nicht?

Bei allem Respekt - was können dem sachlich positiv abgewinnen?
Auch in Anbetracht, dass Unternehmen sich möglichst positiv präsentierten wollen!
Der Personalabbau und Kosteneinsparungen, welche sich lt. Brudermüller auch nicht kurzfristig auf die Zahlen auswirken bedeutet unverblümt eines: - Gesundschrumpfen um die künftigen Entwicklungen bessern stemmen zu können - Stichwort: "Größer ist nicht immer besser!".  

26.07.19 10:34
1

1950 Postings, 2713 Tage Kasa.dammsich auf das Wesentliche konzentrieren

gelingt auch anderen Unternehmen. BASF muss dringend wettbewerbsfähiger werden. Viele kleinere Chemieunternehmen mache es vor.  

27.07.19 16:37

584 Postings, 1586 Tage MarygoldLeerverkäufer

geben sicher noch nicht auf:
BASF: Leerverkauf-Spezialist Marshall Wace tritt den Rückzug an - Aktiennews (aktiencheck.de) | Aktien des Tages | aktiencheck.de
BASF: Leerverkauf-Spezialist Marshall Wace tritt den Rückzug an - Aktiennews (aktiencheck.de) | Aktien des Tages | aktiencheck.de
https://www.aktiencheck.de/exklusiv/...t_Rueckzug_Aktiennews-10169169
 

28.07.19 17:41

164 Postings, 332 Tage Michael-Von 0,60% auf 0,59% was soll..

diese Reduzierung für ein Statement sein? Waren wahrscheinlich Rundungsdifferenzen beim verlängern, rollieren oder glattstellen.  

02.08.19 11:43

164 Postings, 332 Tage Michael-Der Kurseinbruch ist keineswegs überraschend...

und ich sehe aufgrund o.g. Schilderungen noch deutlich Potenzial nach unten.  

02.08.19 12:55

4132 Postings, 4768 Tage Shenandoahlol...BASF fällt im Zuge des Marktes

die 58 scheint zu halten.
Alles gut.
Nachkaufpotential.  

02.08.19 13:58

164 Postings, 332 Tage Michael-Viel Erfolg..

02.08.19 17:47

1022 Postings, 716 Tage gdchsleider heute ziemlich schwach,

zwar grade noch über der 58,  aber falls die Indizes in den nächsten Wochen noch etwas korrigieren sollten, wird sich BASF wohl kaum dem entziehen können.  

04.08.19 12:35

1167 Postings, 1838 Tage phre22Ich bin bald dabei

Modern Value Investing meint im Update auch der Levermann Score 4 Punkte! Also klarer Kauf!

https://youtu.be/i5lU1MaE14k  

04.08.19 14:15
1

4089 Postings, 5920 Tage MannemerDas ist

...ja das reinste Schnäppchen zur Zeit dazu noch mit einer Dividendenrendite von aktuell ca.5,5 %.  

04.08.19 14:59

164 Postings, 332 Tage Michael-Ein Schnäppchen?

Haben sie das Video nur angesehen, oder die Zahlen auch geprüft? Es wird davon ausgegangen, dass Analysten mit 8,4 Mrd EBITDA für 2019 rechnen. Woher sollen diese zahlen (auch unabhängig von der Gewinnwarnung) stammen. Oft ist es sinnvoll Zahlen selbst zu prüfen und sich anhand deren ein eigenes Bild von einem Investment zu machen. Ich gehe davon aus, dass BASF langfristig seine Underperformance fortsetzen wird.  

04.08.19 15:09

164 Postings, 332 Tage Michael-Berichtigen die Zahlen mit..

den tatsächlichen Werten, dann erhalten Sie den richtigen Levermann-score, welcher auch meiner Einschätzung entspricht. Peinliches Video - leider.

Empfehlenswert ist das Buch: "Der entspannte Weg zum Reichtum" von Susan Levermann (Finanzbuchpreis 2011). Hier schildert Susan Levermann ihre Gedanken bei der Berechnung.  

04.08.19 15:28

4132 Postings, 4768 Tage ShenandoahMichel, zur Zeit trägst du nichts Produktives bei

ausser Bashing. ..Bücher lesen, weil BASF empfohlen wird. man man man. langsam nervst du.  

04.08.19 16:27

164 Postings, 332 Tage Michael-Eine Richtigstellung einer offensichtlich falschen

Analyse, welche Zahlengrundlage durch jeden zu prüfen ist, stellt kein Bashing dar. Ich kann allerdings nicht akzeptieren, wenn mit falschen Tatsachen positive Stimmung suggeriert wird. Der Buchtipp soll den Forenmitgliedern helfen sich eine eigene Meinung bilden zu können.

Ich denke die Richtigstellung war sehr produktiv - hingegen der bullischen Stimmungsaufheizung ohne Grundlage zulasten von unerfahrenen Anlegern!  

04.08.19 16:29

164 Postings, 332 Tage Michael-Kommt eher hin...

https://aktien.guide/levermann-strategie/DAX/BASF-DE000BASF111  

05.08.19 10:46
1

189 Postings, 550 Tage gemanBASF ist immer noch über 20% überbewertet

05.08.19 11:21
1

213 Postings, 2042 Tage leines 66@ geman

Vergeude deine Lebenszeit doch nicht mit etwas,das du nicht hast.
live your life  

05.08.19 12:07
2

176 Postings, 4257 Tage acgm67Langfrist-Chart

Hallo zusammen,

ich habe mir mal einen Langfristchart der letzten 26 Jahre angeschaut. Für mich demnächst eine gute Möglichkeit, die Aktie zu  kaufen bzw. nachzukaufen  
Angehängte Grafik:
chart_all_basf.jpg (verkleinert auf 54%) vergrößern
chart_all_basf.jpg

05.08.19 12:22
1

176 Postings, 4257 Tage acgm67Besser als ein Sparbuch

In den letzten 26 Jahren gab es auch immer wieder Phasen, wo die Aktie abverkauft wurde.
Ich sehe dies aktuell als Chance, einen guten Dividendentitel zu kaufen. Nicht als Zock auf kurze Sicht, sondern langfristig gedacht.
Sollte da die Aufwärtstendenz der letzten zig jahre auch nur näherungsweise erreicht werden, hat man doch eine solide Basis geschaffen  

05.08.19 12:31

201 Postings, 3533 Tage schalkman@geman wie kommst du zu deiner aussage ?

ich könnte auch schreiben kursziel bis zur nächsten dividende 200?  

Seite: 1 | ... | 178 | 179 |
| 181 | 182 | ... | 203   
   Antwort einfügen - nach oben