Auto rast in Beliner Fan-Meile

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 02.07.06 20:15
eröffnet am: 02.07.06 17:54 von: joker67 Anzahl Beiträge: 5
neuester Beitrag: 02.07.06 20:15 von: DeathBull Leser gesamt: 346
davon Heute: 1
bewertet mit 3 Sternen

02.07.06 17:54
3

45453 Postings, 6291 Tage joker67Auto rast in Beliner Fan-Meile

MEHRERE VERLETZTE

Auto rast in Berliner Fan-Meile

In Berlin sind mehrere Menschen verletzt worden, als ein Auto in die Fan-Meile am Brandenburger Tor fuhr. Der Wagen durchbrach nach Angaben der Polizei eine Absperrung. Die Hintergründe des Vorfalls sind noch unklar.

Berlin - Der Fahrer habe den Wagen am Nachmittag in den Bereich der Eingangskontrollen zur Fan-Meile gelenkt, sagte eine Polizeisprecherin. Dort werden die Besucher des Fanfestes von Sicherheitskräften durchsucht, bevor sie das Gelände betreten. Das Auto habe mit einer Geschwindigkeit von etwa 50 Stundenkilometern alle Sperren durchbrochen und sei schließlich an der Hauptbühne am Brandenburger Tor zum Stehen gekommen.

DDPPolizisten am Brandenburger Tor: Mit dem Auto durch die Absperrung
Da heute kein WM-Spiel stattfindet, war vergleichsweise wenig Betrieb auf dem Gelände. Polizeiangaben zufolge wurden 20 Personen verletzt, die Zahl könne sich aber noch erhöhen. Bislang handelt es sich ausschließlich um Leichtverletzte.

Ob der 33-jährige Fahrer die Kontrolle über sein Auto verloren hat oder absichtlich in die Absperrung fuhr, steht noch nicht fest. Mit im Wagen saß eine 55 Jahre alte Frau. Die Bühne und mehrere umliegende Häuser seien geräumt worden. Spezialisten sollen das Auto nun untersuchen.

ffr/AP/sid/reuters/ddp/AFP

 

02.07.06 17:56

619 Postings, 5339 Tage nobody ...Diegos Rache o. T.

02.07.06 18:40

1798 Postings, 7063 Tage RonMillerwieso hat man den fahrer nicht gleich an ort

und stelle gelyncht ?
zu der zeit hätte man noch auf affekthandlung machen können  

02.07.06 19:24

2617 Postings, 6271 Tage StephanMUCWeil keiner so blöd war

sich der Karre zu nähern. Bei so nem Kranken muss man doch zu 93.8% vermuten, dass er mehr vorhat, als mal kurz vorm Brandenburger Tor zu parken.  

02.07.06 20:15

10873 Postings, 7419 Tage DeathBullwenigstens hat er sich ans Tempolimit gehalten

Gelb=geht so einigermaßen

FONT size=9>

ariva.dexariva.deariva.de  

   Antwort einfügen - nach oben