Aurora Cannabis - Kanada & die Legalisierung

Seite 8 von 172
neuester Beitrag: 22.05.20 14:16
eröffnet am: 29.04.16 09:48 von: Woodstore Anzahl Beiträge: 4281
neuester Beitrag: 22.05.20 14:16 von: Bullenreiter0. Leser gesamt: 958263
davon Heute: 312
bewertet mit 16 Sternen

Seite: 1 | ... | 5 | 6 | 7 |
| 9 | 10 | 11 | ... | 172   

07.02.18 13:03

18108 Postings, 3701 Tage Balu4uJa und mein Einstieg gestern bei 6,60 auch :)

13.02.18 11:37

47 Postings, 3623 Tage comosumiwann geht es weiter

alle liegen auf der Lauer nach dem nächsten Gerücht
und der Kurs hält :)  

15.02.18 22:29

410 Postings, 2650 Tage scott32bis wann

Ist mit der legalisierung in canada zu rechnen? Das dürfte Aurora nochmals einen Schub geben  

15.02.18 23:08

22 Postings, 888 Tage reLexvoraussichtlich

Juli diesen Jahres  

16.02.18 12:13

22 Postings, 888 Tage reLexO-('_"Q)

https://www.fool.de/2018/02/16/...edeuten-koennten/?rss_use_excerpt=1  

16.02.18 12:48

80 Postings, 971 Tage SnuesSchau schau

Hört sich gut an oder was meint ihr? Müsste ja was am Markt bewegen oder ?  

16.02.18 12:54

327 Postings, 853 Tage Goldman-SaxSnues

Ja schon, aber viele in Deutschland haben bei einen hohen Kurs eingekauft und sind jetzt stark in in den miesen,die Amis haben kräftig abgeräumt. Jetzt liegt alles an Canada und wann die Legalisierung bekannt gegeben wird. Spekulation ist jetzt angesagt, ich bin sicher das sich ab März hier was bewegt und dann nicht mehr zu bremsen sein wird. Keine Kaufemphelung und Intressenvertretung meinerseits. Viel Erfolg hier  

16.02.18 15:37

80 Postings, 971 Tage SnuesGoldman

Zurzeit noch im Plus bin auch leider etwas spät rein aber egal. Trotzdem ist jetzt intressant wo die Armis einsteigen der Kurs singt.....Dann hoffen wir das Beste und die Kanadier mal was raus zaubern.  

17.02.18 09:31

18108 Postings, 3701 Tage Balu4uBin leider wieder raus ...mit kleinem Gewinn

Erstmal abwarten  

02.03.18 08:56

47 Postings, 3623 Tage comosumiRuhe vor der nächsten Anstieg?

was nicht nach unten geht kann nur nach oben (oder umgekehrt:))
oder zur Seite.
Da sich die die 8$  die letzten Wochen als so etwas wie ein Boden erwiesen haben und es schon 2 Wochen keine neune kurstreibenden Gerüchte oder Nachrichten gegeben hat, wird es eigentlich wieder Zeit.


 

02.03.18 10:51

47 Postings, 3623 Tage comosumi...

da auch die Indikatoren, speziell Slow Stochastik einen Anstieg eher wahrscheinlich erscheinen lassen, steige ich mal wieder ein und hoffe das Beste.

Allen viel Erfolg  

12.03.18 09:38

91 Postings, 930 Tage MaywoodNews..

1) https://technical420.com/cannabis-article/...tible-debenture-offering

2) https://technical420.com/cannabis-article/...tics-through-take-shares  

12.03.18 19:24

123 Postings, 2288 Tage techninvestProduktionskosten

Wie hoch sind die pro Gramm bei Aurora?

ICC Labs behauptet, dass sie bei 0,08 US liegen. Ist zwar Outdoor und nicht Indoor, aber kann das stimmen?!?  

12.03.18 20:31

80 Postings, 971 Tage SnuesKosten

Also 8cent Outdoor wäre möglich wenn das Klima perfekt ist. Ob die Werte THC und CBD auch der Medizin passen ist fraglich....  

17.03.18 14:05

44 Postings, 894 Tage jzieglerIrgendjemand eine Ahnung wie es mit Aurora

weitergehen wird. Ging ja gestern sehr schnell bergab:-(  

17.03.18 16:39

1566 Postings, 2329 Tage Spassky.... natürlich

20.03.18 17:27

91 Postings, 930 Tage MaywoodFrage mich wieder...

warum die Cans meinen, immer wieder den Kurs drücken zu müssen.
Nach all den Nachrichten und der Übernahme von CanniMed (die richtig gute Zahlen schreiben)
sollte doch langsam mal das Allzeit-hoch als mittlerweile realistischer Kurs gefahren werden!  

20.03.18 18:41

44 Postings, 894 Tage jzieglerWenn man im Forum bei Facebook in der Aurora

Gruppe so mitliest muss ich sagen bin hier zu spät eingestiegen, viele von dehnen sind bei 1,5-2$ das Stück dabei, die sagen der Preis wird nun gedrückt für die BigPlayer. Sollte ich irgendwann meinen Einstiegskurs wieder erreichen werde ich wahrscheinlich rausgehen, seit Wochen nur gute News und das Teil läuft nur noch down.  

23.03.18 00:03

44 Postings, 894 Tage jzieglerLets Start

Marijuana bill passes Senate vote 44-29 | CTV News
Senators have voted to pass the Liberal government’s marijuana legalization legislation, Bill C-45, at second reading.
https://www.ctvnews.ca/mobile/politics/...senate-vote-44-29-1.3853956
Der Nächste Große Schritt zur Legalisierung ist getan.

 

23.03.18 11:53

47 Postings, 3623 Tage comosumipasst perfekt

Die Ankündigung passt eigentlich perfekt für einen nächsten Schub von 20-30%, zumal alle Indikatoren (RSI, Slow St, MAC) wieder auf Grün stehen für einen nächsten kleinen Schub.

Ich bin mal vorsichtig wieder dabei und wünsche allen viel Glück nit Ihrer Entscheidung.  

28.03.18 14:43

91 Postings, 930 Tage MaywoodAurora ist jetzt weltweit größter...

Produzent von Cannabis...

https://technical420.com/cannabis-article/...annabis-industry-history  

28.03.18 17:04

80 Postings, 971 Tage SnuesHmm

Gibt es eine Erklärung warum es runter geht ? Bei solch einer Nachricht müsste es ja rauf gehen oder ? mfg  

29.03.18 09:00
1

86 Postings, 810 Tage mifinzpoEin Versuch der erklärung...

Ende letzten Jahres gab es einen regelrechten Hype auf die Pot-Aktien. Es war klar, dass sich das nochmal korrigiert.
Wir sollten bedenken, dasss die Kurszuwächse hauptsächlich mit Spekulationen in die Zukunft zu tun haben und nicht aufgrund von großen finanziellen Einnahmen kommen.
Der nächste hype steht an, wenn die legalisierung in Kanada durch ist....auch danach wird es wieder eine Korrektur geben.

Und dann muss geld verdient werden.

Ich halte die Pot-Aktien alle für überbewertet. Fallende Kurse bedeute für mich aber nachkaufen.

Gerade die drei größten aus Kanada werden ihren Platz am Markt finden.  

03.04.18 19:47

266 Postings, 1398 Tage lucky_dejavuLV sind das Problem

Diese Kurse sind doch den Shortsellern zu verdanken!! (Citron Research bspw.)
Nach der Rally war das für die gefundenes Fressen....
Bin gespannt wie weit die Aktien aus dem Sektor noch fallen werden
Irgendwann werden sich die LV wieder verziehen und die Kurse steigen wieder.

Aurora ist kleine Klitsche, die werden wieder kommen, keine Panik.
Ich verkaufe kein Stück meiner Aktien - ich kann warten  

03.04.18 21:17

86 Postings, 810 Tage mifinzpo@lucky

...ich gebe Dir grundsätzlich Recht. Vor allem,weil Aurora sich gut für die Zukunft aufstellt. Geraden das Schlucken von CanniMed ist nach meiner Meinung ein nachhaltiger Schritt (medizinisches Cannabis). Zudem kommen noch weiter Kooperationen, die sich in Zukunft auf die wirtschaftliche Entwicklung auswirken werden. (Namaste...Vaporizer ect. / Micron Waste...Verarbeitung von Hanfabfällen...um nur 2 zu nennen)

ABER:
1. Die Legalisierung in Kanada muss wirklich umgesetzt werden. Nach aktuellem Stand sieht es gut aus.
2. Die Verwässerung der Aktie:
...um dies deutlich zu machen, füge ich mal aktuelle Zahlen als Vergleich an (nach Aussage der onvista Seite):
Marktkapitaliiserung(MIO)/Anzahl Aktien

Aurora: 2.870,56 / 490.036.865 Stk.
Aphira: 1.480,52 / 208.924.701 Stk.
Canopy:3.999,77 / 198.370.943 Stk.


Das muss Aurora irgendwie in den Griff bekommen. Hierbei bleibt es auch abzuwarten, wie sich das Eingliedern von CanniMed auswirkt.
Auf jeden Fall sind das zu viel Aktien.

...eine kleine Einschätzung vonmir...:)  

Seite: 1 | ... | 5 | 6 | 7 |
| 9 | 10 | 11 | ... | 172   
   Antwort einfügen - nach oben